Home / Android Nachrichten / 100 Tage mit Huawei P30 Pro: ein unvergessliches Smartphone mit ungewisser Zukunft

100 Tage mit Huawei P30 Pro: ein unvergessliches Smartphone mit ungewisser Zukunft

Viele Menschen waren von Anfang an von dem Huawei P30 Pro fasziniert, auch ich. Aber wie hat es sich in diesen drei Monaten entwickelt? Hier erfahren Sie, was Sie über das letzte Huawei-Flaggschiff wissen müssen, nachdem wir 100 Tage zusammen waren.

Die Vorteile des Huawei P30 Pro

Eine vielseitige Kamera

Das P30 Pro erfüllt erneut die Versprechen von Begriffe der Kamera. Abgesehen von den Zahlen (auf der Rückseite befinden sich vier Sensoren: ein 40MP-Superspektrum, ein 20MP-Weitwinkel, ein 8MP-Periskop und ein ToF-Tiefenschärfensensor) bietet das P30 Pro eine intuitive, schnelle und einfach zu bedienende Kamera-App. Porträts, Nachtaufnahmen und Zoom-Ins sind kein Problem, sondern die Stärken dieses Smartphones. Und mit dem Zoom können Sie eine Menge Spaß haben: Die besten Ergebnisse in Bezug auf Details und Rauschen werden mit dem 5-fachen Zoom erzielt, aber auch mit dem 10-fachen Zoom aufgenommene Fotos sind überhaupt nicht schlecht. Auf der P30 Pro gibt es dann den Weitwinkel, der nach der Mate 20 Pro endlich zur P-Serie kommt und das fotografische Erlebnis noch runder macht. Ich habe das Vorhandensein eines Weitwinkelobjektivs auf LG V-Smartphones immer geschätzt, und es auf dem P30 Pro zu finden, ist eine Freude für mich. Ich mag es, Stadtansichten festzuhalten.

Anders als beim P20 Pro kann man die KI mit einem Fingertipp ausschalten, eine Funktion, die ich besonders bei einigen Landschaften wie Szenen mit grünen Wiesen (mit ähnlichen Farben wie die KI) sehr praktisch finde ein wenig übertrieben). Ich schlage vor, Sie werfen einen Blick auf die Funktion, mit der Sie zwischen Standardfarben, scharfen und zarten Farben wählen können (beim Öffnen der Kamera-App finden Sie das Symbol oben links in den allgemeinen Einstellungen).

 AndroidPIT huawei p30 pro back3
Eine vollständige und benutzerfreundliche Kamera. / © AndroidPIT

Hervorragende Autonomie

Der P30 pro ist ein hervorragender Begleiter für Abenteuer, Arbeit und Erholung. Der eingebaute 4.200-mAh-Akku ist bis zum Ende des Tages nicht leer, was mich vom Ladestecker fernhält. In der Regel lade ich mein Huawei P30 Pro am Nachmittag des folgenden Tages im Büro auf, und in einigen Fällen ist das Smartphone noch zu mehr als 30% aufgeladen.

Durch schnelles Aufladen mit 40 W erhalten Sie den zusätzlichen Schub, wenn Sie ihn benötigen Schalten Sie Ihr Smartphone in kurzer Zeit ein, bevor Sie das Haus verlassen. Das P30 Pro unterstützt auch das kabellose Laden mit bis zu 12 W und das Rückwärtsladen, eine Funktion, die ich noch nie zuvor verwendet habe, die aber dennoch nützlich sein kann, um Freunden zu helfen.

Ein Allround-Display

Mit dem Display, dem P30 Pro bietet eine wirklich gute Erfahrung. Das 6,47 Zoll große AMOLED-Panel mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln überzeugt durch Farbdarstellung, Kontrast und Blickwinkel. Selbst mit polarisierten Sonnenbrillen haben Sie keine Probleme, den Bildschirm zu lesen.

Mit einem Formfaktor von 19,5: 9 und einer Tautropfen-Kerbe eignet sich das Display des P30 Pro dank seiner Unterstützung für HDR10-Technologie und für die Anzeige von Multimedia-Inhalten perfekt DCI-P3-Farbraum. Mit den verschiedenen Anpassungsoptionen im Menü für das Display können Sie Temperatur und Farbintensität anpassen, den Augenschutzmodus aktivieren und das Always On Display steuern, eine praktische Alternative zur LED-Benachrichtigung, die beim P30 Pro nicht vorhanden ist. Das Display ist von Gorilla Glass 6 geschützt, ich empfehle jedoch die Verwendung einer Schutzfolie gegen mögliche Kratzer, meine zeigt bereits einige …

 androidpit huawei p30 pro 100 tage 1
Ein großes Display, perfekt für Videos und Fernsehserien das gehen! / © AndroidPIT

Was ich an dem Huawei P30 Pro nicht mag

Gesichtsentsperrung funktioniert nicht bei Dunkelheit

Das schnelle Entsperren des P30 Pro ist kein Problem, das muss gesagt werden. Leider hat Huawei jedoch entschieden, kein 3D-Gesichtserkennungssystem zu integrieren, was bedeutet, dass Sie das Gerät im Dunkeln nicht entsperren können, was Sie mit dem Mate 20 Pro tun können. Sie stecken auch mit einem weniger sicheren Entriegelungssystem fest. Ich weiß nichts über dich, aber ich möchte mein Smartphone oft mit meinem Gesicht entsperren, während ich abends Netflix auf meiner Couch zu Hause oder zum Beispiel in einem Club sehe. Und in diesen Situationen bedaure ich das Fehlen der 3D-Gesichtsentsperrung …

Die Alternative besteht darin, sie mit dem im Display integrierten Fingerabdruckleser zu entsperren. Die letztere Methode funktioniert ohne Probleme, es sei denn, Sie haben nasse Hände, aber ich persönlich denke, dass die beste Erfahrung durch eine 3D-Gesichtsentriegelung geboten wird. Schade …

 androidpit huawei p30 pro 100 tage 3
Die Gesichtsentriegelung funktioniert nicht im Dunkeln, und das ist eine Schande. / © AndroidPIT

Ein Smartphone, das der Hitze ausgesetzt ist

Aus Glas und Metall gefertigt, ist es leicht vorstellbar, wie das P30 Pro unter hohen Temperaturen leiden kann. Der Rahmen und insbesondere die Karosserie werden bei steigenden Temperaturen sehr heiß. An diesen unerwartet heißen Frühlingstagen, als die Temperatur 30 ° C überstieg, leuchtete mein P30 Pro, auch wenn es in meiner Tasche versteckt war. Es ist wahrscheinlich kein Strandtelefon …

Eine ungewisse Zukunft

Das Trump-Verbot, das der Huawei-Gruppe auferlegt wurde, kann beim Kauf dieses Smartphones nur einige Zweifel aufkommen lassen. Das Hauptanliegen ist im Zusammenhang mit Software-Updates: Das P30 Pro wird Android Q erhalten? Was ist mit Android R?

Updates sind für ein Flaggschiff aus dem Jahr 2019 selbstverständlich, aber im Moment wissen wir nicht, wie diese Geschichte enden wird. Die neuesten Gerüchte wecken die Stimmung bei denjenigen, die das P30 Pro bereits besitzen und bei denen, die darüber nachdenken, eines zu kaufen: Huawei arbeitet hart daran, die Veröffentlichung von Android Q auf 11 seiner Geräte, einschließlich des P30 Pro, sicherzustellen. Im Moment ist die einzige Gewissheit, dass das P30 Pro weiterhin monatliche Sicherheitsupdates erhält, aber für die größeren bleibt das Fragezeichen erhalten.

 android q 03
Die Themenupdates in Huawei Home sind derzeit unbekannt. / © Dean Drobot / Shutterstock / Montage AndroidPIT

Fazit

Nach diesen 100 Tagen kann ich sagen, dass ich mit dem Huawei P30 Pro zufrieden bin, da es ohne Überraschungen ein Smartphone ist, das schön anzusehen ist und gleichzeitig eine hohe Leistung erbringt ( In unserem Testbericht finden Sie weitere Informationen zur Leistung. Ich hätte mir einen etwas kleineren Körper gewünscht, wie den des Mate 20 Pro oder des P20 Pro, aber in diesen drei Monaten habe ich mich an seine Größe gewöhnt und es ist keine große Sache, ihn auch nur mit einer Hand zu handhaben. Wenn Sie sich für den Kauf entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie ein Smartphone in der Tasche haben, das Ihnen mehr als einen Tag Gesellschaft leistet, während Sie Netflix und YouTube schauen und das Beste aus Ihren denkwürdigen Momenten festhalten (das ist es) nicht zufällig dominiert es zusammen mit dem Samsung Galaxy S10 5G das Ranking von DxOMark.

Das einzige Fragezeichen ist das Problem USA vs. Huawei: In ein High-End-Gerät wie das P30 Pro zu investieren bedeutet auch, lange zu haben -fristige Garantien auf der Aktualisierungsseite und vorerst gibt es keine Gewissheit. Ich persönlich hoffe, dass diese Situation bald gelöst wird, da es eine Schande wäre, unserem Markt und den Nutzern im Allgemeinen ein ähnliches Gerät vorzuenthalten. Es wird wahrscheinlich August sein, bevor wir mehr herausfinden. Wenn Sie sich jedoch noch für ein Flaggschiff entscheiden, sehen Sie sich unsere Liste der derzeit besten Smartphones auf dem Markt an.

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Oleksandr Usyk vs Dereck Chisora live stream: How to watch the heavyweight boxing clash online from anywhere

Two heavyweight fighters looking to move into contention for a shot at the division’s upper …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *