Home / Android Nachrichten / 5G auf T-Mobile: Alles, was Sie wissen müssen

5G auf T-Mobile: Alles, was Sie wissen müssen

T-Mobile verfügt über einen der ehrgeizigsten 5G-Pläne aller Anbieter. T-Mobile setzt auf eine Fusion mit Sprint, um sein vollständiges 5G-Netzwerk zu vervollständigen, scheut sich jedoch nicht, einen Vorsprung zu erlangen. Angesichts der neuen 5G-Spots in sechs Städten in den USA ist es an der Zeit zu überlegen, ob Sie das 5G-Netz von T-Mobile in Betracht ziehen sollten. Hier finden Sie alles, was Sie über dieses Netzwerk wissen müssen, damit Sie diese Entscheidung mit Zuversicht treffen können.

Das 5G Galaxy


Samsung Galaxy S10 5G

Schnell, flüssig und auf dem neuesten Stand

Eines der komplettesten Flaggschiff-Telefone mit Gefühl wird nur mit 5G-Unterstützung und einem massiven Akku besser. Mit seinem großartigen Display und seinen Kameras ist dieses Telefon das perfekte Werkzeug für alle, die unterwegs Dinge erledigen müssen.

Wann wird mein Gebiet überhaupt mit 5G ausgestattet?

T-Mobile verfügt über eines der jüngsten 5G-Netze. Mit einer Liste von sechs Städten und überraschend detaillierten Karten hat das Netzwerk einen guten Start hingelegt. Mit einer gewissen Abdeckung in New York, Los Angeles, Las Vegas, Dallas, Cleveland und Atlanta ist die Anzahl der Städte im Vergleich zu anderen Fluggesellschaften hoch, aber die tatsächliche 5G-Abdeckung ist immer noch recht niedrig. Einige hervorgehobene Bereiche mit gleichbleibender Abdeckung umfassen nur wenige Stadtteile und viele haben nur eine Straßenkreuzung.

Diese Bereitstellung ist beruhigend ehrlich, veranschaulicht jedoch die Schwierigkeit der Bereitstellung von mmWave 5G in einer Stadt. Auf den 5G-Karten von T-Mobile können Sie nachlesen, ob Sie im 5G-Gewinnspiel gewonnen haben.

Auf welchen Geräten soll ich 5G-fähig sein?

Das Samsung Galaxy S10 5G ist das einzige 5G-Gerät, das derzeit auf T-Mobile verfügbar ist. Wenn Sie nur ein 5G-Gerät haben müssten, wäre dies das Richtige. Das Galaxy S10 5G ist eine größere Version des S10 + mit einem größeren Akku und einem größeren Display sowie einem 5G-Modem.

Beachten Sie, dass T-Mobile das OnePlus 7 Pro anbietet, das eine 5G-Version hat, jedoch nicht für T-Mobile .

Welchen Plan benötige ich für den Zugriff?

Derzeit ermöglicht T-Mobile jedem mit einem kompatiblen Gerät den Zugriff auf sein 5G-Netzwerk. Diese Entscheidung fühlt sich fast kontraproduktiv zu den Vorgängen bei anderen Anbietern an, was genau das ist, was Sie von T-Mobile erwarten würden. Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung von 5G wahrscheinlich zu einer erhöhten Datennutzung führt. Daher wird ein Plan mit vielen Daten empfohlen.

Welche Technologie verwendet T-Mobile?

Beginnend mit mmWave auf einem 28-GHz-Band T-Mobile sollte mit Verizon und AT & T konkurrenzfähig sein, wenn das Netzwerk mehr Zeit zum Reifen hat. Diese mmWave-Bereitstellung sollte mit sehr hohen Geschwindigkeiten möglich sein, aber die Durchdringung und Abdeckung von Gebäuden ist wesentlich eingeschränkter als bei 4G. T-Mobile plant, das Low-Band-600-MHz-Spektrum in Zukunft weiter auszubauen.

Was ist mit Sprint los und spielt es eine Rolle?

Es gibt noch ein weiteres Teil des 5G-Puzzles, das noch benötigt wird platziert, und es ist gelb. Sprint investierte frühzeitig viel in das Sub-6-Spektrum und hat es teilweise genutzt, um dank Carrier-Aggregation hohe LTE-Geschwindigkeiten zu erzielen. In letzter Zeit hat Sprint dieses Spektrum genutzt, um ein 5G-Netzwerk aufzubauen. Die Geschwindigkeit ist zwar nicht so hoch wie bei mmWave-Netzwerken, die Abdeckung und die Gebäudedurchdringung sind jedoch wesentlich besser.

Wenn Sprint und T-Mobile ihre Kräfte bündeln können, können beide Netzwerke dieses kombinierte 5G kostenlos nutzen Netzwerk, mit dem Kunden Zugang zu einem der technisch fortschrittlichsten und am weitesten reichenden Netzwerke im ganzen Land erhalten. Wir müssen nur abwarten, ob es Realität wird.

Lohnt sich 5G für die meisten Leute?

Auf T-Mobile kommt es wirklich darauf an, ob Sie das Telefon wollen, weil es keine aktuelle Trennung von gibt Pläne. Das Samsung Galaxy S10 5G ist ein gutes Handy mit allem, was man von einem modernen Flaggschiff erwartet. Wenn Sie nur die fortschrittliche Geschwindigkeit und die verbesserte Verbindungskonsistenz von 5G wollen, ist das Galaxy S10 5G ein starkes Telefon, und T-Mobile hat sogar Geschwindigkeiten von über 1 Gbit / s bewiesen . Wir haben ähnliche Ergebnisse auch auf demselben Telefon in einem anderen Netzwerk gesehen.

Es ist jedoch auch die einzige Option für T-Mobile und kostet 300 USD mehr als das normale S10. Wenn dieses große und teure Gerät nicht zu Ihrem Geschmack passt, sollten Sie warten, bis ein Gerät mit einer besseren Passform verfügbar ist. 4G LTE wird zu diesem Zeitpunkt mehr als genug für die Bedürfnisse der meisten Benutzer sein.

Es ist in Ordnung, sich nicht von 5G

dem 5G Galaxy


dem Samsung Galaxy S10 5G in den Bann ziehen zu lassen

Schnell, flüssig und auf dem neuesten Stand

Eines der komplettesten Flaggschiff-Telefone mit Gefühl wird nur mit 5G-Unterstützung und einem massiven Akku besser. Mit seinem großartigen Display und seinen Kameras ist dieses Telefon das perfekte Werkzeug für alle, die Dinge unterwegs erledigen möchten.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Store more on Seagate’s 4TB portable drive down to $90 for Black Friday

Black Friday is a great time to think about how much space you have versus …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *