Home / Mobile Technologie / 60% von Search Now Mobile …

60% von Search Now Mobile …

Laut den neuesten Google-Suchstatistiken sind 60% aller Suchvorgänge jetzt mobil. Aus diesem Grund wird die Optimierung der Conversion-Rate immer beliebter.

Google Search Stats 2020: Mobilgeräte im Aufwind – und das ist von Bedeutung.

Die Daten hier sind in Milliardenhöhe. Wie Sie jetzt sehen können, stellen mobile Suchanfragen ihre Desktop-Gegenstücke in den Schatten (Bildquelle)

Im Jahr 2014 betrug der Anteil der Google-Suchanfragen (insgesamt), die von Mobilgeräten aus durchgeführt wurden, 34%. Im Jahr 2019 waren es laut aktuellen Statistiken über 60% – und das ist für jeden von Bedeutung, der eine Website besitzt und betreibt…

Warum? Da das Internet auf Mobiltelefonen in den meisten Fällen langsamer läuft, werden 3G-Verbindungen in vielen Ländern trotz der Einführung von 5G immer noch häufig verwendet. Aus diesem Grund benötigen Sie eine superleichte Website, die unglaublich schnell geladen werden kann, da die Absprungrate durch die Ladezeit beeinflusst wird und hohe Absprungraten nicht gut sind.

„Aufgrund der geringen Infrastruktur und der finanziellen Einschränkungen“, bemerkt Statista, „entstehen viele digitale Websites Die Märkte haben die Desktop-Internet-Phase gänzlich übergangen und sind über Smartphones und Tablets direkt zum mobilen Internet übergegangen. Indien ist ein Paradebeispiel für einen Markt mit einer signifikanten mobilen Erstnutzer-Online-Population. “

Dies ist einer der Hauptgründe, warum Premium-WordPress-Hosts wie Kinsta (Sie können unseren Bericht über Kinsta hier lesen ) und WP Engine existieren und entwickeln sich im Jahr 2019 sehr gut. Sie nutzen Google Cloud und erweiterte CDN-Netzwerke, um ihren Kunden schnelle Ladezeiten zu gewährleisten.

  • Kinsta WordPress Hosting – Kinsta verwenden wir auf KYM, deshalb wird die Site so schnell geladen – auf Mobilgeräten und auf Desktops. Mit Kinsta haben Sie eine Reihe von Plänen, die bei nur 30 US-Dollar pro Monat beginnen. Sie erhalten auch kostenloses SSL, Zugriff auf ein RIESIGES, globales CND-Netzwerk und 100% Verfügbarkeit für Ihre Site. Garantiert.
  • WP Engine Hosting – Wie Kinsta ist WP Engine wohl eine der besten WordPress-Hosting-Plattformen auf dem Planeten. Es nutzt die Google Cloud, bietet eine automatische Migration Ihrer vorhandenen Website auf ihre Server, kostenloses SSL und CDN und ist einer der schnellsten WordPress-Hosts auf dem Markt.

Und weil Geschwindigkeit einer der wichtigsten Rankingfaktoren von Google ist, können Sie dies Erwarten Sie für 2019 und darüber hinaus ein noch größeres Wachstum bei Premium-Hosting-Diensten – und das nicht nur bei großen Publishern und Plattformen. Wer ein Blog hat, das es ernst meint, die Leistung seiner Website zu maximieren, kann es sich nicht leisten, NICHT ordnungsgemäß zu hosten. Und Kinsta und WP Engine sind derzeit die weltweit führenden WordPress-Hostingplattformen.

Benutzer verhalten sich auch auf Mobilgeräten anders…

Der Daumenfaktor – so wie Sie können Siehe Es gibt bestimmte NO-GO-Bereiche auf Mobilgeräten. Orte, die zu schwer zu erreichen sind. Aus diesem Grund zielt ein guter CRO auf die natürlichen (grünen) Flecken ab. (Bildquelle)

Telefone werden immer größer, aber ihre Displays sind immer noch viel kleiner als der durchschnittliche PC und / oder Laptop. Aus diesem Grund sieht der Inhalt auf jeder Plattform anders aus – und ein ansprechendes Design reicht nicht aus.

Sie müssen über alles nachdenken, von der Textgröße bis zur Positionierung Ihrer Anzeigen und über Dinge wie Menüs. Darüber hinaus benötigen Sie eine völlig andere Strategie zur Lead-Generierung auch für mobile Geräte. Und email? Ja, Sie müssen sie auch auf andere Weise sammeln.

Aus diesem Grund ist CRO nun ständig damit beschäftigt, SEO als das wertvollste Tool für Unternehmen und Marken im Online-Wettbewerb in den Schatten zu stellen.

Um genau zu verstehen, worauf es am besten ankommt Für Ihre Websites müssen Sie ständig verschiedene Layouts, Schaltflächen- und CTA-Platzierungen auf Ihrer Website testen. Dies ist GROUND ZERO für CRO. Richtig gemacht, können die Ergebnisse erstaunlich sein.

Wie CRO Conversions steigert…

In einer Fallstudie zu Google Optimize erhöhte ein niederländisches Unternehmen namens Rituals seine Conversions um 85%, indem es grundlegende CRO-Konzepte verwendete und sie mit Google testete Optimieren.

„Wir wollten Leute erreichen, die wirklich daran interessiert waren, unsere Produkte zu kaufen“, sagt Mattanja de Vries, Display Advertising Specialist bei Rituals. „Unser Team verwendete bereits Google Marketing Platform, um unser Marketing zu verwalten und zu optimieren. Daher war Conversion Probability in Analytics 360 die perfekte Lösung.“

Das in Optimize enthaltene Tool Conversion Probability von Google verwendet maschinelles Lernen, um Dutzende von Signalen auszuwerten B. Standort, Gerät und mehr, um vorherzusagen, wie wahrscheinlich es ist, dass ein Benutzer später konvertiert.

"Anstatt wie in der Vergangenheit manuell Zielgruppen basierend auf unterschiedlichen Produkt-IDs und Kategorien zu erstellen", heißt es im Google Optimize-Blog "Mattanja" und ihr Team könnten ihre Zielgruppen nun auf der Grundlage der höchsten von Analytics 360 berechneten Conversion-Wahrscheinlichkeit erstellen. “

Desktop vs. Mobile-Suche und ihre Rolle bei der Optimierung der Conversion-Rate

Im Wesentlichen müssen Sie über zwei Dinge gleichzeitig nachdenken : 1) die Erfahrung Ihrer mobilen Benutzer und 2) Ihre Desktop-Benutzer. Wie interagieren sie auf Mobilgeräten und Desktops unterschiedlich? Fährt ein Gerätetyp mehr Conversions als der andere? Woher kommen all Ihre E-Mail-Leads?

Wenn Sie CRO und die entsprechenden Tools für die Durchführung dieser Leads nutzen und die Ergebnisse analysieren, sehen Sie genau, wo sich die Lücken in Ihrer Site auf Mobilgeräten und auf dem Desktop befinden. Aus diesem Grund investieren Marken wie Google, Vodafone und Apple jedes Jahr Milliarden in CRO – dies hilft ihnen, ihre Zielgruppe besser zu verstehen und ihr Einkommen daraus zu verbessern.

Ein einfacher CRO-Hack, den jeder kann (ohne Kenntnisse) of CRO)

OptinMonsters Editor zum Erstellen mobiler E-Mail-Anmeldeformulare. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihre Conversions um 600% steigern!

Was beispielsweise auf dem Desktop funktioniert, funktioniert auf Mobilgeräten nicht immer. Aus diesem Grund verfügt OptinMonster eines der besten E-Mail-Lead-Capture-Tools der Welt, über spezielle Formulare für die Ausrichtung auf mobile Benutzer.

Die Formulare für die Ausrichtung auf mobile Benutzer sind kleiner und wurden speziell für mobile Websites entwickelt . Sie haben Dinge wie Popups, Einschubformulare und Hallo Bars. Sie müssen nur herausfinden, welches für Sie am besten geeignet ist – und das ist CRO.

Wenn Sie Tests mit verschiedenen OptinMonster-Bannern durchführen, können Sie feststellen, welches die beste Leistung erbringt. Wenn Sie einen Gewinner haben, verwenden Sie diesen, um Ihre E-Mails zu sammeln. Einfach, richtig? Sie haben gerade CRO abgeschlossen.

Das Ansprechen von Nutzern auf Mobiltelefonen mit kleineren Bildschirmen ist schwieriger, da Sie weniger Platz zum Spielen haben. Außerdem mag Google Popups auch auf Mobilgeräten NICHT. Aus diesem Grund MÜSSEN Sie E-Mail-Erfassungsformulare verwenden, die für Mobilgeräte konzipiert sind. Und OptinMonster gehören zu den besten in der Branche.

Dies ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs, wenn es darum geht, die besten Erlebnisse für Ihre mobilen und Desktop-Besucher zu erzielen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Sie neue Teststrategien anwenden, sich dazu verpflichten, A / B-Tests durchzuführen und zu lernen wie Sie die derzeit besten CRO-Tools auf dem Markt verwenden.

Hölle , diese Art von Dingen ist so wichtig, dass Google sogar mitmacht…

Google hat ein Tool für CRO; Es heißt Google Optimize

Google Optimize – Wenn Sie Ihre Zielgruppe besser verstehen und mehr Conversions erzielen möchten, ist dieses Tool unverzichtbar.

Google Optimize ist ein echter Game-Changer für Alle, die daran interessiert sind, die Leistung ihrer Website zu verbessern. Mit Google Optimize können Sie eine Vielzahl von Tests auf Ihrer Website durchführen und dabei nach verschiedenen Seitenlayouts, verschiedenen Farben und verschiedenen Platzierungen von Schaltflächen und CTAs suchen.

„Optimize ist nativ in Analytics integriert, um Ihnen bei der Identifizierung der Teile Ihrer Website zu helfen brauche Verbesserung. Verwenden Sie Ihre Analytics-Site-Daten, um schnell und einfach Problembereiche zu identifizieren, und setzen Sie diese Erkenntnisse dann in Maßnahmen um, um eine Online-Erfahrung zu bieten, die für Ihre Kunden am besten funktioniert. “

Und das Beste ist, dass Google Optimize vollständig kostenlos ist. Wenn Ihnen die Idee von CRO und Google Optimize völlig neu ist, möchten Sie vielleicht mehr darüber erfahren, da Sie mit einer soliden CRO-Basis die monetäre Leistung Ihrer Website steigern können, ohne den gesamten Datenverkehr zu erhöhen – verrückt, oder?

Beispiel: Angenommen, Sie schalten Google-Anzeigen auf Ihrer Website und sie verdienen ein paar tausend Dollar pro Monat. Was wäre, wenn Sie die Klicks auf Anzeigen um das 2-Fache oder sogar das 3-Fache erhöhen könnten? Das würde zu einem deutlich höheren Umsatz führen, ohne die Anzahl der tatsächlichen Anzeigenimpressionen zu erhöhen.

Mit CRO tun Sie genau das: Sie testen die Positionierung von Anzeigen auf Ihrer Website oder in Ihrem Blog, um herauszufinden, welche Spots die erzielen die meisten Klicks. Ich würde dafür ein Tool wie HotJar verwenden, da es Heatmaps (auf die die meisten Benutzer klicken) und Benutzeraufzeichnungen enthält, damit Sie sehen können, wie die Benutzer mit Seiten interagieren.

Ein guter Ausgangspunkt, um mehr über CRO zu erfahren. [19659008] wäre dieser Online-Kurs über UDEMY; Es deckt alle Grundlagen ab und gibt Ihnen Zugriff auf Tonnen von Experimenten und Tests, die Sie sofort auf Ihrer Site durchführen können. Angewandtes Lernen ist immer das Beste, daher empfehle ich CRO-Neulingen, sich diesen Kurs anzusehen.

About AndroidWeltEditor

Check Also

iPhone 12 doesn’t support 5G in dual-SIM mode, Apple will fix it via an update soon

One of the biggest upgrades introduced by the iPhone 12 series is 5G support, with …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *