Home / Android Nachrichten / Alldocube iPlay10 Pro Review: Ein großartiges Unterhaltungstablett

Alldocube iPlay10 Pro Review: Ein großartiges Unterhaltungstablett

Mit der Entwicklung der Smartphone-Größe benötigen die meisten Benutzer keine Tablets mehr. Für mich ist das Tablet ein wichtiges Gerät. Alldocube ist bekannt für seine erschwinglichen Tablets auf dem Markt und ich habe vor einigen Tagen das Alldocube iPlay10 Pro Tablet bekommen. Probieren Sie es aus.

Design:

In Bezug auf das Erscheinungsbild ist das ALLDOCUBE iPlay10 Pro gut, aber nicht überraschend genug. Schauen Sie sich die Vorderseite an. Der Rand des Tablets ist breiter als das Xiaomi Mi Pad 4. Aber eigentlich schätze ich an den breiteren Rändern mehr, da es ein versehentliches Berühren verhindern kann. Das iPlay10 Pro verfügt über einen 10,1-Zoll-IPS-Vollbildschirm mit einer Auflösung von 1920 × 1200 Pixel, während der ppi nur 225 beträgt. Obwohl der Farbeffekt und die Bildqualität nicht schlecht sind, ist der visuelle Effekt nicht so gut. [19659005] Die vordere Kamera befindet sich in der Mitte des Querformat-Displays. Diese Position unterscheidet sich von der Position der meisten Tablet-Kameras in der mittleren Position des Hochformat-Displays.

Von der Rückseite des Alldocube iPlay10 Pro aus Es wird mit hochwertigem Aluminiummaterial geliefert, das strukturiert und solide ist. Die silbergraue Farbe sieht wunderschön aus. Oben auf der Rückseite befindet sich eine Kamera mit Blitzlicht. Das ALLDOCUBE-Logo befindet sich in der Mitte der Rückseite.

Der Ein- / Ausschalter und der Lautstärkeregler befinden sich in der rechten Seitenleiste. Oben an der Seite befinden sich ein Micro-USB-2.0-Anschluss für OTG, Netzwerkfreigabe und Aufladen, ein 3,5-mm-DC-Anschluss für das Aufladen und ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss. Der Alldocube iPlay10 Pro wird außerdem mit zwei Stereolautsprechern auf der Unterseite geliefert, die ein angenehmes Klangerlebnis bieten.

Anzeige:

Heutzutage verwenden wir das Tablet normalerweise zum Ansehen von Videos und Spielen zur Unterhaltung . Ich benutze das Tablet jedoch eher zum Anschauen von Videos als zum Spielen, da das große Display für längere Zeit nicht so einfach zu halten ist.

Das Display zeigt Details klar an und gibt Farben unabhängig von der Helligkeit gut wieder. Während der Testzeit ersetzte ich mein Handy damit, um Videos anzusehen, und spielte gleichzeitig mit meinem Handy. Es ist ein großartiges Gerät zum Entspannen.

Leistung:

Der Mediatek MT8163-Prozessor des Alldocube iPlay10 Pro ist einer der beliebtesten Prozessoren für Tablets. Das Alldocube-Tablet verfügt über 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher und unterstützt Micro-SD-Karten mit bis zu 128 GB.

Dank des MT8163-Prozessors kann das Tablet die Anwendungen problemlos ausführen. Die meiste Zeit werden Sie glatt und flüssig fühlen und erleben. Aufgrund der 3 GB RAM kann das iPlay10 Pro jedoch beim Einschalten mehrerer Anwendungen Probleme verursachen. Wenn Sie es nur als Unterhaltungsgerät betrachten, ist der Fehler kein Problem.

Kamera:

Der Alldocube iPlay10 Pro ist mit einer 5MP-Rückfahrkamera ausgestattet, die Autofokus und Blitz sowie 2MP unterstützt vordere Kamera. Die Bildqualität ist mittelmäßig, undeutliche Probleme und fehlende Details sind offensichtlich.

Obwohl die Kameraeinstellungen nicht so gut sind, würden die meisten von Ihnen Smartphones verwenden, um Fotos statt Tablets aufzunehmen. Daher denke ich, dass diese Kameras für ein Tablet ausreichen.

Akku:

Alldocube iPlay10 Pro wird mit 6600-mAh-Akku betrieben, was definitiv für den täglichen Gebrauch ausreicht.

Alldocube iPlay10 Pro – 79% bis 41% – Video für eine Stunde ansehen

Alldocube iPlay10 Pro – 40% bis 72% – Aufladen für eine Stunde

Ich kann es für fünf Tage, dh von Montag bis Freitag, mit einer vollständigen Aufladung verwenden . Aufgrund der unterschiedlichen Nutzungsdauer sollte ich es jedoch jeden Tag am Wochenende aufladen.

Fazit:

Das Alldocube iPlay10 Pro-Tablet weist einige Probleme auf. Die reibungslose Erfahrung von Tablet ist begrenzt. Die Kamera ist nicht so gut und das Aufladen des Akkus dauert lange.

Das Tablet verfügt jedoch über ein solides Material, ein hochwertiges Design, einen großen Akku und eine gute Anzeigequalität. Der Alldocube iPlay10 Pro hat viele gute Eigenschaften und kostet nur 109,99 US-Dollar. Als Unterhaltungsgerät ist es für die meisten Benutzer gut genug.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Score Peak Design’s Everyday Messenger Bags for half price, today only!

Many of us here aat Android Central (and some of your favorite YouTubers like MrMobile …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *