Home / Android Nachrichten / Beste Android 10 benutzerdefinierte ROMs für Nokia 7 Plus

Beste Android 10 benutzerdefinierte ROMs für Nokia 7 Plus

Nokia war einst der Pionier der Mobilfunkbranche, scheiterte jedoch aufgrund seiner Unfähigkeit, sich gemäß der Nachfrage zu entwickeln. Dank der HMD Global – ein chinesisches Unternehmen, das Nokia besitzt, packte die Nerven der Nutzer und brachte mehrere neue Android-basierte Nokia-Smartphones auf den Markt. In den letzten Jahren hat das Unternehmen verschiedene Smartphones auf den Markt gebracht, darunter das Nokia 7 Plus. Es wurde letztes Jahr mit Spezifikationen und Funktionen der mittleren Preisklasse eingeführt.

Das auf Android One basierende Smartphone wurde mit Android 8.1 Oreo gestartet und erhielt später den Android 9.0 Pie. Das Upgrade auf Android 10 ist auch in Büchern erhältlich, aber einige Benutzer suchen nach Alternativen, da sie von der Standard-Android-Erfahrung satt sind. Um der Nachfrage gerecht zu werden, haben die Drittanbieter von XDA mehrere neue, auf Android 10 basierende, benutzerdefinierte ROMs für das Nokia 7 Plus entwickelt.

 android 10 moto g5 custom roms

Must See: Schnappen Sie sich ein neues Android Launcher für den Zugriff auf wichtige Apps von überall mit nur einem Wisch

Nokia 7 Plus Technische Daten und Funktionen

Das Nokia 7 Plus verfügt über ein kapazitives 6,0-Zoll-IPS-LCD-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2160 Pixel und einem 18: 9-Seitenverhältnis Verhältnis. Das Display ist durch ein Corning Gorilla Glass 3 geschützt und unterstützt eine Dichte von 403 ppi sowie ein Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 77,2%. Es wird von einem Qualcomm Snapdragon 660-Chipsatz mit einem Octa-Core-Prozessor und einer Adreno 512-GPU angetrieben.

Nokia 7 Plus bietet zwei verschiedene Speichervarianten, z. B. 4 GB + 64 GB und 6 GB + 64 GB internen Speicher. Der Speicher kann mit einer microSD-Karte auf bis zu 256 GB erweitert werden. In der Optik ist das Smartphone mit einem Dual-Kamera-Modul ausgestattet, das aus einem 12-Megapixel-Primärsensor und einem 13-Megapixel-Sensor mit zwei optischen Zooms besteht. Darüber hinaus gibt es eine eingebaute Zeiss-Optik, Dual-LED-Dual-Tone-Blitz und HDR-Unterstützung. Auf der Vorderseite befindet sich eine 16-Megapixel-Kamera für Selfies und Videoanrufe.

Das Smartphone unterstützt WLAN, Bluetooth 5.0, GPS, NFC und USB 2.0. Das Nokia 7 Plus verfügt über einen 3800-mAh-Li-Ion-Akku mit Unterstützung für 18-W-Schnellladevorgänge. Es ist in den Farben Schwarz / Kupfer und Weiß / Kupfer erhältlich. Es gibt einen hinteren Fingerabdrucksensor für die schnelle Authentifizierung.

Android 10-Funktionen

Android 10 hat das Android-Betriebssystem vollständig überarbeitet, indem Upgrades für das Kernsystem eingeführt wurden. Sicherheit, Leistung und Support für Technologien der nächsten Generation sind Teil des neuesten Pakets. Die Funktionen wie intelligente Antworten und der Fokusmodus machen das Smartphone intelligenter.

Android 10-Funktionen auf einen Blick

  • Live-Untertitel: Die Android 10-Benutzer müssen keine Audio-Nachrichten in konvertieren Abschriften. Das Android 10 verfügt über eine integrierte Funktion für Live-Untertitel und wird ab Herbst auf Pixel-Smartphones verfügbar sein.
  • Intelligente Antwort: Android 9.0 Pie hat eine Antwort aus der Benachrichtigungsleiste eingeführt, und Android 10 ist etwas weiter fortgeschritten mit klugen Antworten. Sobald sie eine Nachricht erhalten, werden empfohlene Benutzeraktionen angeboten.
  • Dunkler Modus: Wie kann jeder den Dunklen Modus vergessen? Dies ist derzeit die heißeste Funktion, und viele Benutzer suchen nach dunklen Alternativen der hauptsächlich verwendeten Apps. Neben den Apps bietet das Android 10 den offiziellen nativen Android-Dark-Mode. Der Benutzer kann mit einem einzigen Umschaltknopf für alle Apps auf Dark Moe umschalten.
  • Verbesserter Sound: Im Gegensatz zu den älteren Versionen bietet Android den Benutzern jetzt die Möglichkeit, die Ausgabe ihrer Smartphones zu optimieren. Sie können Hintergrundgeräusche filtern und das Audio optimieren.
  • Gesten-Navigation: Gesten-Navigation ist jetzt der interne Teil von Android. Die Benutzer können mit flüssigeren Gesten hin und her gehen. Es verbessert die allgemeine Benutzererfahrung durch die Einführung reibungsloser und unkomplizierter Gesten.
  • Verbesserte Datenschutzkontrollen: Android 10 hat den Benutzer zum Treiber seiner Daten gemacht. Alle datenschutzrelevanten Einstellungen wurden an einem Ort gesammelt. Die Benutzer können Anzeigen, Apps und Einstellungen für Webaktivitäten problemlos von einem einzigen Standort aus verwalten.
  • Sicherheitsupdates: Vor Project Treble werden die Sicherheitsupdates für Android 10 über regelmäßige Google Play System-Updates bereitgestellt. [19659019] Ebenso gibt es viele weitere Verbesserungen in Android 10. Diese Funktionen sind der Grund, warum Benutzer auf der Suche nach benutzerdefinierten ROMs auf Android 10-Basis sind.

    Weitere Informationen zu Android 10

    Liste der benutzerdefinierten ROMs auf Android 10-Basis für Nokia 7 Plus

    Die meisten benutzerdefinierten ROMs sind fehlerfrei. Diese können als tägliche Treiber für das Nokia 7 Plus verwendet werden. Wenn Sie während der Verwendung des ROM ein Problem haben, können Sie sich direkt an den Entwickler wenden oder das Thema in den entsprechenden Threads veröffentlichen.

    Pixel Experience

     Pixel Rom

    Das Pixel Experience ROM ist bekannt für seine Funktionen aus Pixel-Geräten extrahiert. Der Pixel Phone Launcher, Hintergrundbilder, Symbole und Klingeltöne sind Teil des Pixel Experience ROM. Es wurde entwickelt, um den Benutzern maximale Stabilität und Sicherheit zu bieten. Der Entwickler erstellt das ROM immer, um die Gesamtfunktion des Geräts zu verbessern.

    Alle Funktionen wie WLAN, Ril, Mobile-Daten, Doppeltippen zum Aufwecken, Adaptive Helligkeit, Dunkles Thema, Taschenlampe, Kamera, VoLTE, Selixnux sind verfügbar Arbeiten ohne Probleme. Das Problem mit dem Fingerabdruck wurde ebenfalls mit dem neuesten Update behoben. Für das ROM sind derzeit keine Probleme bekannt. Auf Ihrem Nokia 7 Plus funktioniert es einwandfrei.

    Folgen Sie den nachstehenden Links, wenn Sie den Pixel Experience ROM auf Ihrem Gerät flashen möchten.

    Download

    HavocOS 3.0

    HavocOS 3.0 basiert auf dem AOSP Code und ist von Google Pixel inspiriert. Die Benutzeroberfläche von Material Design 2 wurde überarbeitet und von den Benutzern gut angenommen. Neben den Android 10- und Pixel-basierten Funktionen bietet das ROM zusätzliche Anpassungsoptionen.

     oneplus 7 pro havoc os

    Alle Funktionen wie WLAN, RIL, Anzeigegesten, adaptive Helligkeit, Dunkles Thema, Umgebungsdisplay, Taschenlampe, Kamera, VoLTE und Fingerabdrucksensor funktionieren unter HavocOS 3.0. Der Nutzer muss Gapps extern flashen, um Google-Dienste zu aktivieren. Der Entwickler hat jedoch alle Probleme im ROM behoben.

    HavocOS 3.0 unterstützt den Standardkernel. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie denselben Kernel verwenden, bevor Sie das ROM installieren. Lesen Sie vor der Installation alle Anweisungen sorgfältig durch.

    Download

    LineageOS 17.0 Inofficial

    LineageOS bietet Unterstützung für maximal Android-Geräte. Der grundlegende Code und die Unterstützung ziehen die Benutzer an, LineageOS auf ihren Geräten zu installieren. LineageOS 17.0 unterstützt inoffiziell Nokia 7 Plus. Es ist eine kostenlose und quelloffene ROM mit einer Vielzahl von Smartphones. Es wurde 2016 aus dem CyanogenMod herausgegeben und in LineageOS umbenannt.

    LineageOS 17.0 basiert auf Android 10 und wird alle Funktionen des neuesten Android enthalten. Die Unterstützung für Wi-Fi-Direktdruck, Anrufaufzeichnung beim Support, Telefonanrufe und das Systrance Android Studio Tool wird erweitert. Alle Funktionen funktionieren auf LineageOS 17.0.

    Die Benutzer müssen Gapps extern flashen, wenn sie Google-Dienste benötigen. Den Link zum Herunterladen des ROM finden Sie unten.

    Download

    Dies sind einige benutzerdefinierte Android 10-ROMs, die für Nokia 7 Plus verfügbar sind. Es wird jedoch nicht bestätigt, ob das Nokia 7 plus das Android 10-Update erhalten wird oder nicht, aber die stabilen benutzerdefinierten ROMs stehen den Gerätebesitzern immer zur Verfügung. Wenn in Zukunft ein neues benutzerdefiniertes ROM ankommt, werden wir es sicherlich zu unserer Liste hinzufügen.

    Siehe auch: HMD Global veröffentlicht Erklärung zu Nokia 7 Plus, angeblich "Datenschutzverletzung"

About AndroidWeltEditor

Check Also

OPPO kündigt ColorOS 7 mit hellerer Grafik, schnellerer Benutzeroberfläche und einer speziellen Flashback-Schaltfläche an

Nach Wochen voller Teaser und Vorfreude hat OPPO endlich das neue Betriebssystem ColorOS 7 angekündigt. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.