Home / Mobile Technologie / Beste Handys unter 10000: Ausgabe Juni 2019

Beste Handys unter 10000: Ausgabe Juni 2019

Flaggschiff-Smartphones sorgen zwar für das meiste Aufsehen, aber es sind die Sub-Rs. 10.000 Mobiltelefone, die einen bedeutenden Anteil am Smartphone-Umsatz in Indien ausmachen. Die Konsumenten in diesem Segment haben zwar nicht viel Geld übrig, müssen sich aber nicht mit etwas Minderwertigem zufrieden geben, was die Smartphone-Hersteller wirklich dazu zwingt, sich selbst zu überdenken, um einige erstaunliche Geräte mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. Wir haben also einige großartige Telefone gesehen, für die unter Rs angeboten werden. 10.000 in den letzten Jahren, darunter Redmi Note 7 und Redmi 7 von Xiaomi und ZenFone Max Pro M2 von Asus.

Das Preissegment beschränkt sich jedoch nicht nur auf diese Telefone. Es gibt mehrere andere großartige Telefone, die derzeit unter Rs verfügbar sind. 10.000, von Realme U1 bis Nokia 5.1 Plus. In diesem Artikel haben wir unsere Top-Angebote für das Preissegment unter 10.000 zusammengestellt. Um die Dinge einfach zu halten, haben wir nur die Smartphones zwischen Rs festgesetzt. 8.000 und Rs. 10.000, für Handys unter Rs. 8.000, lesen Sie unseren neuesten Leitfaden zu den besten Handys unter Rs. 8.000.

Wie üblich haben wir uns auf Mobiltelefone beschränkt, die wir überprüft haben. Wir testen jedes Jahr Hunderte von Produkten. Seien Sie also versichert, dass wir alle wichtigen Optionen abgedeckt haben. Also, ohne weitere Verzögerung, hier sind unsere Top-Picks für die besten Handys unter Rs. 10.000.

Beste Telefone unter 10000

Telefon unter Rs. 10.000 Geräte 360 ​​Bewertung (von 10) Preis in Indien (wie empfohlen)
Redmi 7 8 Rs. 8.999
Samsung Galaxy M20 8 Rs. 9.990
Redmi Note 7 8 Rs. 9.999
Realme U1 8 Rs. 9.999
Nokia 5.1 Plus 8 Rs. 9.999
Asus ZenFone Max Pro M2 8 Rs. 9.999

Redmi 7

Eine der neuesten Produkteinführungen von Xiaomi in Sub-Rs. 10.000 Preissegment, Redmi 7 ist ein sehr leistungsfähiges Smartphone, abgesehen von Xiaomis üblichen Ärgernissen. Es ist eine großartige Option für jeden Verbraucher, der nicht das Budget für die beliebtesten und leistungsstärksten Telefone des Unternehmens in der Redmi Note 7-Serie hat. In unserem Test haben wir festgestellt, dass das Redmi 7 eine hervorragende Gesamtleistung mit beeindruckender Akkulaufzeit bietet. Das Redmi-Telefon lief im Video-Loop-Test über 17 Stunden. Es ist auch ein großes Upgrade gegenüber dem Vorgänger, aber eine optionale 64-GB-Variante wäre sicherlich zu begrüßen gewesen.

Die Kamera des Telefons ist gut belichtbar und bietet bei Tageslicht anständige Aufnahmen mit subtilen Details und scharfem Fokus. Lichtsituationen wie so ziemlich alle Budget-Smartphones. MIUI-Werbung ist ein weiteres großes Problem mit dem Telefon.

Xiaomi verkauft zwei Varianten des Redmi 7 im Land – 2 GB + 32 GB und 3 GB + 32 GB. Wir empfehlen jedoch, die 3 GB-RAM-Variante zu wählen.

Samsung Galaxy M20

Das Galaxy M20 ist Teil der ersten indischen Galaxy M-Serie von Samsung, die seit Einführung bereits 2 Millionen Mal verkauft wurde. Es ist eine gute Option für alle, die ein erschwingliches Smartphone kaufen möchten. Samsung hat einen tollen Bildschirm verpackt, der hell und klar ist und gute Blickwinkel bietet. Die Leistung des Telefons hat uns in unserem Testbericht am meisten beeindruckt, abgesehen von gelegentlichen Verzögerungen bei der Benutzeroberfläche. Mit dem One UI-Upgrade für das Telefon, das kürzlich veröffentlicht wurde, wäre die Benutzeroberfläche hoffentlich viel flüssiger geworden.

Das Samsung Galaxy M20 bietet auch eine hervorragende Akkulaufzeit in der Praxis, diese wurde jedoch in unserem HD-Video nicht übersetzt Loop-Test und das Telefon dauerte nur 12 Stunden und 53 Minuten. Die Kameraleistung des Telefons ist nach wie vor die größte Enttäuschung. Die vom Galaxy M20 aufgenommenen Fotos sind nicht detailgetreu und schärfer. Sie sind jedoch lebendig und gut fokussiert. Das Vorhandensein von Werbung auf dem Sperrbildschirm ist ebenfalls ein großes Ärgernis.

Samsung verkauft im Land zwei Varianten des Galaxy M20 – 3 GB + 32 GB und 4 GB + 64 GB – jedoch fällt nur die 3 GB-Variante in diesen Preis Klammer.

Redmi Note 7

Der jüngste Neuzugang in unserer Liste, das Redmi Note 7, ist eines der aufregendsten Telefone, die kürzlich in Indien vorgestellt wurden. Möglicherweise fehlt die 48-Megapixel-Kamera, die im Lieferumfang des Pro-Cousins ​​enthalten ist. Tatsächlich gibt es derzeit im Land nur sehr wenige echte Konkurrenten für das Telefon.

In unserem Test haben wir festgestellt, dass das Redmi Note 7 über ein erstklassiges Design und ein scharfes Display verfügt. Das Telefon überzeugte durch seine hervorragende Leistung und bietet zudem eine hervorragende Akkulaufzeit. Das Redmi Note 7 hat in unserem HD-Video-Loop-Test 12 Stunden und 52 Minuten gedauert.

Das Xiaomi-Smartphone glänzt auch in der Kameraabteilung, behält sich aber den größten Teil seiner guten Arbeit für die Tageslichtfotografie vor. Mit ausreichend natürlichem Licht werden recht ordentliche Bilder mit guten Details und Farben aufgenommen. Die Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen sind jedoch durchschnittlich, was derzeit ein Problem für fast alle Budget- und Mittelklasse-Smartphones darstellt. Die vorinstallierte Bloatware ist ein weiteres Problem mit dem Smartphone.

Xiaomi bietet derzeit zwei Varianten des Redmi Note 7 im Land an – 3 GB + 32 GB und 4 GB + 64 GB – jedoch fällt nur eine davon in dieses Preissegment. Damit ist es eines der besten Telefone unter Rs. 10.000. Wenn Sie Ihr Budget ein wenig übertreffen können, ist die 4-GB-RAM-Variante sicherlich die bessere Option.

Realme U1

Seit seiner Einführung im November letzten Jahres ist Realme U1 in unseren besten Smartphones unter Rs konsistent vertreten. 15.000, jetzt dank einer kürzlichen Preissenkung, auch die Verbraucher mit einem Budget unter Rs. 10.000 können für dieses Smartphone gehen. Das Realme U1 bietet eine beeindruckende Reihe von Spezifikationen für die Preisgestaltung und die Leistung des Telefons, die wir in unserem Testbericht bewundern konnten. Das Realme U1 hat ein schönes Design, das in der Hand gut aussieht, jedoch sind die Fingerabdruckflecken ein großes Problem. Das Telefon verfügt auch über ein helles und klares Display mit guten Blickwinkeln.

Der Helio P70 SoC, der das Smartphone mit Strom versorgt, sorgt dafür, dass Realme U1 im täglichen Gebrauch keine unangenehmen Überraschungen bietet. Darüber hinaus bietet das Smartphone eine gute Akkulaufzeit und lief in unserem HD-Video-Loop-Test 14 Stunden und 56 Minuten. Auf der Bildgebungsvorderseite kann das Dual-Kamera-Setup von U1 bei guter Beleuchtung zwar gute Fotos aufnehmen, bei schlechten Lichtverhältnissen ist es jedoch schwierig.

Realme verkauft derzeit zwei Varianten des U1 im Land – 3 GB + 32 GB und 4 GB + 64 GB – jedoch ist nur eine dieser Varianten unter Rs verfügbar. 10.000. Ab dem 10. April wird das Unternehmen auch eine neue 3 GB + 64 GB-Variante des Smartphones im Land anbieten.

Nokia 5.1 Plus

Das Nokia 5.1 Plus von HMD Global ist ein weiteres Smartphone, das zu unseren Top-Empfehlungen für die besten Telefone unter US-Dollar gehört. 15.000 bis vor kurzem. Jetzt, nach ein paar Preissenkungen, feiert das Telefon sein Debüt in dieser Liste der besten Handys unter Rs. 10.000 Liste. Basierend auf der Android One-Plattform sieht das Nokia-Smartphone umwerfend aus und verfügt über ein Premium-Design. Das Telefon bietet auch anständige Leistung und eine gute Akkulaufzeit. In unserem HD-Video-Loop-Test dauerte es 14 Stunden und 36 Minuten.

Das Dual-Kamera-Setup des Nokia 5.1 Plus ist nicht frei von Problemen und gerät auch bei schlechten Lichtverhältnissen ins Wanken. In unserem Test haben wir festgestellt, dass die Nokia 5.1 Plus-Kameras gute Details in Landschaftsaufnahmen festhalten. Leider haben sie auch mit Auto HDR nicht immer die richtige Belichtung erzielt. Ein weiteres Problem, mit dem wir uns befassen mussten, war das schnelle Aufheizen des Telefons im LED-Bereich.

HMD Global bietet im Land zwei Speichervarianten des Nokia 5.1 Plus an – 3 GB + 32 GB und 4 GB + 64 GB, jedoch nur die 3 GB RAM-Variante ist unter Rs verfügbar. 10.000.

Asus ZenFone Max Pro M2

Fast jedes Smartphone, das Asus im letzten Jahr vorgestellt hat, machte sich auf dem Markt bemerkbar, und das ZenFone Max Pro M2 war nicht anders. Das Smartphone ist ein würdiger Nachfolger des Asus ZenFone Max Pro M1 und überzeugt mit zahlreichen technischen Daten und Funktionen.

In unserem Test fanden wir, dass das ZenFone Max Pro M2 ein helles und gestochen scharfes Display mit gutem Betrachtungswinkel bietet. Das Telefon verfügt außerdem über einen leistungsstarken SoC, der sicherstellt, dass Sie bei Verzögerungen oder Stottern eine schnelle Leistung erzielen. Das Vorhandensein von Standard-Android hilft auch bei der Leistung des ZenFone Max Pro M2.

Ein weiterer Bereich, in dem sich das Asus-Telefon auszeichnet, ist die Akkulaufzeit. Das Telefon hat im HD-Video-Loop-Test 17 Stunden und 58 Minuten gedauert, die meisten in dieser Liste der besten Handys unter Rs. 10.000.

Die Kamerafunktionen des ZenFone Max Pro M2 sind durchschnittlich und für ein ansonsten großartiges Smartphone eine leichte Enttäuschung. Der integrierte Fingerabdrucksensor ist ebenfalls etwas langsam, aber das Unternehmen hat die Unterstützung für die Gesichtsentsperrung integriert.

Asus bietet drei Varianten des ZenFone Max Pro M2 an – 3 GB + 32 GB, 4 GB + 64 GB und 6 GB + 64 GB – im jeweiligen Land jetzt ist in diesem Preissegment jedoch nur die 3 GB + 32 GB-Variante des Telefons erhältlich.


Definieren Redmi Note 7 Pro, Redmi Note 7 und Mi Soundbar ihre Preissegmente neu? Wir haben dies auf Orbital besprochen, unserem wöchentlichen Technologie-Podcast, den Sie über Apple Podcasts oder RSS abonnieren, die Episode herunterladen oder einfach auf die Wiedergabetaste unten klicken können.

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Samsung trademarks ‘Galaxy Space’; could be for VR headset

Samsung is reported to launch the Galaxy S21 series earlier than in previous years. The …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *