Home / Android Nachrichten / Beste Passwort-Manager für Android im Jahr 2019

Beste Passwort-Manager für Android im Jahr 2019

 Wählen Sie Ihren Passwort-Manager aus.

In einer Zeit, in der Passwörter überall sind und Sie sich absolut nicht an alle erinnern können, sind Passwort-Manager ein notwendiges Übel. Die Auswahl muss Preis, Funktionen, Design und Benutzeroberfläche in Einklang bringen – und natürlich sicher sein. Wenn Ihre Passwörter durch eine Serverpenetration oder einen Verschlüsselungsfehler kompromittiert werden, müssen Sie Ihre Passwörter für alles ändern. Diese Manager sind die Besten der Gruppe, von denen jeder über einzigartige Stärken und charakteristische Aromen verfügt, um hervorzuheben und das sicherste und zufriedenstellendste Erlebnis zu bieten, das Sie haben können.



Staff Favorite

LastPass ist aus einem bestimmten Grund einer der beliebtesten Passwort-Manager der Welt: Es bietet eine gute Ausgewogenheit der Funktionen für jede Preisstufe. Es gibt eine ziemlich robuste kostenlose Option und einen preisgünstigen Familienplan für 6 Personen, mit dem Sie Ihre ganze Familie schützen können, indem Sie Ihren Kindern in jungen Jahren die richtigen Kennwort- und Datenschutzgewohnheiten beibringen, insbesondere mit Funktionen wie Sicherheitsherausforderungen, die Sie proaktiv unterstützen Ändern und verbessern Sie Ihre Passwörter.


Dashlane ist in erster Linie ein gut gestalteter, benutzerfreundlicher Passwort-Manager, der heutzutage jedoch auch für die Online-Datensicherheit aus einer Hand funktioniert. Dashlane Premium wird mit einem VPN, einem separaten sicheren Browser und Dark Web Monitoring geliefert, um Sie zu warnen, wenn Ihre Daten in einem Daten-Dump angezeigt werden. Premium Plus beinhaltet sogar eine Kreditüberwachung und eine Identitätsdiebstahlversicherung, und all diese Funktionen erhöhen den Preis.


1Password ist ein Passwort-Manager, der vor einigen Jahren in den Hintergrund getreten ist, aber einer der am einfachsten zu verwendenden und gut ausgestattete Passwort-Manager herum. Die Mitgliedschaft von 1Password kostet 36 US-Dollar pro Jahr und ist wettbewerbsfähig. Während 1Password Probezeiten hat, müssen Sie für das Spielen bezahlen. 1Passwords Travel Vault ist eine besonders nützliche Funktion für internationale Vielreisende, da Sie bestimmte Konten aus Ihrem Gerätespeicher entfernen können, damit sie nicht manipuliert oder kopiert werden können.

  • 36 USD / Jahr (Einzelbenutzer-Premium)
  • 60 USD / Jahr (Familienprämie für 5 Benutzer)

Denken Sie nicht, dass Sie jeden Monat oder jedes Jahr bezahlen müssen, um Ihre Passwörter an einem sicheren Ort aufzubewahren? Enpass ist für dich. Dieser gut gestaltete Passwort-Manager ist auf jeder Plattform verfügbar, die Sie möchten. Es handelt sich jedoch nicht um ein Abonnement, sondern um einen einmaligen Kauf. Und noch besser, es speichert keine Ihrer Daten auf eigenen Servern. Stattdessen synchronisieren Sie Ihren Tresor über Ihre eigenen Cloud-Speicherkonten wie Google Drive oder Dropbox, was Enpass noch attraktiver macht als das Fehlen wiederkehrender Zahlungen.

  • Kostenlos (20 Kennwörter, einzelnes Gerät)
  • 12 US-Dollar einmaliger Kauf

TunnelBear ist eines der niedlichsten und zuverlässigsten VPNs auf dem Markt. Ende 2017 wurde ein Kennwort-Manager namens RememBear eingeführt – weil es ein zu gutes Wortspiel war, um darauf zu verzichten. Dieser Manager ist gut gestaltet, einfach zu verwalten und wenn Sie ihn nur auf einem Gerät verwenden möchten, ist er absolut kostenlos. Ohne Premium, das 3 US-Dollar pro Monat oder 36 US-Dollar pro Jahr kostet, kann er weder gesichert noch synchronisiert werden. Außerdem tauchen überall auf meinem Handy Bären auf, und ich brauche gerade diese unglaubliche Liebenswürdigkeit in meinem Leben.

  • Kostenlos (ein Gerät, keine Synchronisierung / Sicherung)
  • 36 USD / Jahr (Einzelbenutzer-Premium) bei RememBear

Dies ist zwar nicht der sicherste Kennwort-Manager, dennoch müssen Sie Ihr Kennwort für das Google-Konto eingeben, um die Daten auf der Website von Google Passwords oder in den Einstellungen Ihres Google-Kontos anzuzeigen oder zu bearbeiten. Dies ist der standardmäßige Autofill-Dienst für Android und Chrome. Wenn Sie nicht mit Hauptschlüsseln und Unmengen an Verschlüsselungsmöglichkeiten herumplagen möchten, ist dieser Dienst für Sie bestimmt.

Kostenlos bei Google

LastPass ist unser Ansprechpartner

Mit LastPass können Sie sich nur ein Kennwort merken, um auf Ihre Daten auf einem neuen Gerät zuzugreifen: Ihr Master-Kennwort. Im Gegensatz zu 1Password und anderen Passwort-Managern, bei denen Sie auch einen Zugriffsschlüssel nachverfolgen müssen, erleichtert LastPass die Anmeldung bei einem neuen Gerät und verlässt sich bei der sekundären Authentifizierung auf Ihre E-Mail. Es ist möglich, bestimmte Kennwörter so festzulegen, dass sie nur für bestimmte Identitäten sichtbar sind. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie ein gemeinsames Familien- oder Teamkonto haben. Außerdem können Sie mit Leichtigkeit sichere Kennwörter erstellen und speichern.

Security Challenge identifiziert schwache und gefährdete Kennwörter .

LastPass ist mit zusätzlichen Kosten verbunden, aber unser Nirave Gondhia sagt, dass es sich dank der integrierten Sicherheitsherausforderung lohnt. Wenn Sie während Ihres gesamten Internetlebens eine Reihe von Kennwörtern verwendet haben, werden Sie überrascht sein, wie viele möglicherweise von einer Datenschutzverletzung betroffen waren. Die Sicherheitsabfrage identifiziert Kennwörter, die kompromittiert wurden, die eine schwache Sicherheit aufweisen, mehrfach verwendet wurden oder alt sind und aktualisiert werden müssen. Bei populäreren Diensten wie E-Mail und sozialen Medien können Sie diese automatisch ändern und das neue Passwort mit einem Klick speichern, während Sie bei anderen Diensten aufgefordert werden, diese auf der Website zu ändern. Die Sicherheitsherausforderung trägt zum Schutz Ihrer Daten bei und ist auch weiterhin der Grund, warum wir LastPass empfehlen.

Enpass legt alles in Ihre Hände

 Synchronisierung von Passwörtern

Die wichtigsten Teile eines jeden Passwort-Managers sind Sicherheit und Bequemlichkeit. Enpass bietet die gleiche Sicherheitsstufe für den Kennwort-Tresor wie der Rest der Konkurrenz, verfügt jedoch über eine zusätzliche Sicherheitsstufe, da keine Ihrer Daten gespeichert werden. Sie entscheiden, wo diese gespeichert und synchronisiert werden sollen. Das erhöht zunächst den Aufwand, aber Sie können beruhigt wissen, dass Sie den Speicherort des Tresors kontrollieren.

Dann ist es praktisch. Natürlich verfügt Enpass über Apps für alle wichtigen Plattformen, und Ihr Cloud-Dienst Ihrer Wahl kann Synchronisierung bereitstellen. Es gibt jedoch nichts Bequemeres, als nie eine wiederkehrende Zahlung zu erhalten, nur um Ihren Passwort-Manager in der Nähe zu halten. Enpass ist ein einmaliger Kauf, kein Abonnement. Sie kaufen es also und besitzen es. Das war's.

Googles integrierter Passwort-Manager könnte für Sie ausreichen.

Es gibt eine Menge großartiger Passwort-Manager, die dieser Angelegenheit viel mehr Kontrolle und mehr Sicherheit verleihen. Ich hatte nicht das Bedürfnis, für einen von ihnen zu bezahlen, da das standardmäßige automatische Ausfüllen von Google die Arbeit problemlos erledigt:

Ich kann die meisten meiner Passwörter nirgendwo speichern, muss aber zugeben, dass ich ein Super-Vergesslicher bin Obwohl es einfacher ist, sich einen Hauptschlüssel zu merken, als sich Hunderte einzelner Passwörter zu merken, möchte ich mich nicht damit herumärgern. Die wichtigsten meiner Passwörter sind ordnungsgemäß außerhalb eines Systems verborgen, und der Rest befindet sich in Google-Passwörtern hinter demselben Hauptschlüssel, den ich die meiste Zeit meines Lebens verwende: Mein 2-Faktor-fähiges Passwort für das Google-Konto.

1Passwords Einfachheit ist seine Stärke

1Password hat einen langen, kurvenreichen Weg zurückgelegt, um zur Bekanntheit von Android zu gelangen, aber die App, die einst nur von Apple angeboten wurde, ist jetzt mit ihrem iOS-Gegenstück intuitiv und funktionsgleich.

 Wie lautet das Passwort?

Das Tolle an 1Password ist seine Einfachheit: Wie alle Optionen in dieser Liste ist die App mit dem in Android integrierten Kennwortmanager-SDK verknüpft. Wenn eine App dies jedoch aus irgendeinem Grund nicht unterstützt, verfügt 1Password über eine eigene Tastatur Auf diese Weise können Sie schnell einen Benutzernamen und ein Kennwort in das entsprechende Feld kopieren und einfügen.

1Password unterstützt Tags und Gruppen. Es kann verwendet werden, um zufällige sichere Passwörter oder 2FA-Codes zu generieren. Es unterstützt mehrere Tresore, eines für den persönlichen Gebrauch und eines für eine Familie oder ein Team, und wechselt nahtlos zwischen diesen. Es ist schnell zu laden und stürzt selten ab. 1Password unterstützt jetzt auch U2F-Schlüssel, wodurch Ihr Konto und Ihre Passwörter zusätzlich geschützt werden.

Laut unserem geschäftsführenden Redakteur Daniel Bader macht 1Password alles gut und ist mein Jahresabonnement wert $ 36 pro Jahr, es ist ein Schnäppchen. "

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Fitbit Versa 3 vs. Fitbit Versa: Should you upgrade?

Many leaps and bounds Fitbit Versa 3 A classic for a reason Fitbit Versa It’s …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *