Home / Mobile Technologie / Black Shark 2 Bewertung | NDTV Gadgets360.com

Black Shark 2 Bewertung | NDTV Gadgets360.com

Gaming-Telefone bilden eine Nischenkategorie, aber da Mobile Gaming in naher Zukunft voraussichtlich zu einem Milliardengeschäft werden wird, hoffen einige Unternehmen, frühzeitig die Führung übernehmen zu können. Der von Xiaomi unterstützte Black Shark ist einer von ihnen und möchte nun mit seinem dritten Angebot, dem Black Shark 2, seinen Einfluss ausbauen. Er verfügt über alle Eigenschaften eines großartigen Gaming-Handys wie einen Flaggschiff-Prozessor und ein aggressives Design mit RGB-Beleuchtung Effekte, Gaming-zentrierte Funktionen, überlegene Kühlung und vieles mehr. Aber ist der Black Shark 2 die beste Option für mobile Gaming-Enthusiasten? Wie gut kann es sich gegen andere spielerische Optionen auf dem Markt behaupten? Am wichtigsten ist, ist es wert, Rs heraus zu schälen. 39.999 für? Lesen Sie weiter, um die Antworten in unserem Black Shark 2-Test zu finden.

Black Shark 2-Design

Das Black Shark 2 ist dank seiner geschwungenen Kanten und seines aggressiven Stils ein unverwechselbares Handy für Gamer. Es verfügt über ein solides Gehäuse aus eloxiertem Metall mit einer satinierten Oberfläche. Die abfallenden Konturen des Vorgängers sind noch vorhanden, aber subtiler. Die Monotonie wird durch Glaseinsätze gebrochen, die ihr nicht nur ein unverwechselbares Aussehen verleihen, sondern auch einen funktionalen Wert haben, da die X-förmige Antenne für einen besseren Netzwerkempfang darunter liegt.

Die matte Oberfläche der Metallteile fühlt sich aber angenehm an Die glänzenden Bereiche verschmieren schnell. Ein ordentlicher Design-Touch ist der leichte vertikale Buckel in der Mitte, der verhindert, dass der glasüberzogene Bereich die Oberfläche berührt, auf der er liegt, und schützt ihn vor Kratzern. Der Black Shark 2 fühlt sich solide an, verfügt jedoch nicht über eine IP-Zertifizierung zum Schutz vor versehentlichem Kontakt mit Flüssigkeiten.

 Black Shark 2 in der Hand Black Shark 2 Der Black Shark 2 ist robust und metallisch, das Telefon ist jedoch recht sperrig [19659002]

Das beleuchtete Black Shark-Logo sitzt genau in der Mitte. Auf beiden Seiten befindet sich ein LED-Streifen, der wie das hintergrundbeleuchtete Logo als Benachrichtigungsanzeige dient und so konfiguriert werden kann, dass er während des Spielens in verschiedenen Farben oder Mustern aufleuchtet oder pulsiert.

Das elegante Profil des Telefons und das markante Design der Rückseite Panel setzen den Black Shark 2 auseinander. Der Black Shark 2 ist in den Farbvarianten Frozen Silver und Shadow Black erhältlich. Wir haben letzteres zur Überprüfung und denken, dass es mit diesem zurückhaltenden Farbschema besser aussieht.

Der Ein- / Ausschalter und der Shark Key für den Zugang zum Shark Space befinden sich auf der rechten Seite, während sich die Lautstärkewippe auf der linken Seite befindet. Die Oberseite ist leer, während die Unterseite den USB-Typ-C-Anschluss und das doppelte Nano-SIM-Fach beherbergt. Es muss beachtet werden, dass der Black Shark 2 keine Speichererweiterung zulässt, sodass Käufer zwischen der Basis-Speichervariante 8 GB RAM + 128 GB zum Preis von Rs wählen müssen. 39.999, und die High-End 12 GB RAM + 256 GB Speichervariante, die Rs kostet. 49.999.

Es gibt keine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, was enttäuschend ist, aber das wird mit zwei nach vorne gerichteten Stereolautsprechern etwas wettgemacht. Das Black Shark 2 ist größer und dünner als sein Vorgänger, aber mit 205 g ist es nicht das leichteste Telefon, das man mit sich herumtragen kann. Seine Ergonomie wird die Zielgruppe befriedigen, die es hauptsächlich im Querformat für Spiele verwenden wird. Die Einhandbedienung ist jedoch aufgrund ihrer Größe und ihres Umfangs schwierig.

 black shark2 inhand back Black Shark 2 Das Telefon wird mit einer Ausstattung geliefert Mit einer X-förmigen Antenne unter den Glaseinsätzen

Black Shark 2-Software

Statt greller Designelemente mit Neonakzenten, die die PC-Spielanpassungstools von Affen unterstützen, wird auf dem Black Shark 2 eine leichte benutzerdefinierte Skin namens Joy ausgeführt Benutzeroberfläche, die im Grunde auf Android ohne Bloatware ist. Der einzige sichtbare Unterschied ist die Hinzufügung von Game Dock- und Lichteinstellungen in der Einstellungen-App des Telefons sowie einige zusätzliche spielezentrierte Tools.

Die Software des Black Shark 2 ist sauber und stellt eine drastische Verbesserung gegenüber der schlechten Benutzeroberfläche des Vorgängers dar . Joy UIs neuer Avatar wird sicherlich Android-Puristen ansprechen. Unser Testgerät hat den Sicherheitspatch für Mai veröffentlicht. Das bemerkenswerteste UI-Element ist Shark Space, das nur mit dem dedizierten Shark-Schlüssel aktiviert werden kann. Shark Space ist der Gaming-Hub des Telefons, in dem alle installierten Spiele katalogisiert werden. Durch Aktivieren dieses Modus wird der Speicher des Telefons automatisch gelöscht, die Netzwerkaktivität im Hintergrund abgebrochen und Benachrichtigungen blockiert, was den Weg für eine ununterbrochene Wiedergabe ebnet Spielesitzung. Es fungiert auch als Verbindungsknoten und Kalibrierungszentrum für die von Black Shark separat erhältlichen drahtlosen Steuerungen.

 black shark2 shark space Black Shark 2 Shark Space fungiert als Game Launcher und kann über den dedizierten Shark Key aktiviert werden. [19659002]

Wenn Sie in einem Spiel von der oberen linken oder rechten Ecke diagonal nach innen wischen, wird das Game Dock geöffnet, in dem Sie schnell auf Benachrichtigungssteuerelemente, CPU-Auslastung, Akkustatistiken und andere Optimierungseinstellungen zugreifen können.

Die Hauptattraktion ist Im Abschnitt Gamer Studio des Game Docks befinden sich die wichtigsten Tools für Spiele. Dies ist in Abschnitte für Leistung, Anzeige, Berührung und Audio unterteilt, um nur einige zu nennen. In den Leistungseinstellungen kann man zwischen fünf Leistungsstufen wählen, wobei die fünfte als Ludicrous-Modus bezeichnet wird. Es ist nicht überraschend, dass die höheren Leistungsstufen zu einem schnelleren Akkuverbrauch führen und das Telefon ziemlich schnell aufheizen.

Es gibt auch eine Option zum Anpassen der CPU- und GPU-Auslastung und sogar ein Umschalten, um die Standardthermosteuerung zu überschreiben, um die Leistung zu steigern. In den Anzeigeeinstellungen kann der Game HDR-Modus für besseren Kontrast und optimierte Helligkeit aktiviert werden. Es besteht auch die Möglichkeit, den Farbton, die Sättigung, den Kontrast und die Schärfe des Displays manuell anzupassen.

 Touch-Einstellungen Black Shark 2 Das druckempfindliche Display des Telefons ist praktisch, wenn Sie Touch-Steuerelemente in Spielen zuweisen

.

Im Netzwerkbereich von Gamer Studio können Sie unter anderem die Signalstärke und die Netzwerklatenz überprüfen. Man kann auch die Prozessorauslastung und -frequenz überprüfen, mit der die großen und kleinen Kerne des Snapdragon 855 zu jedem Zeitpunkt in Echtzeit arbeiten.

Leistung, Spiele und Zubehör für Black Shark 2

Die Black Shark 2-Packs ein 6,39-Zoll-Full-HD + (1080 x 2340 Pixel) AMOLED-Display mit einem Seitenverhältnis von 19,5: 9 und 430 Nits Spitzenhelligkeit. Das HDR-Panel mit niedriger Latenz soll eine branchenweit führende Reaktionszeit von nur 43,5 Millisekunden haben und ist außerdem druckempfindlich.

Das Display liefert lebendige Farben und gute Betrachtungswinkel. Auch die Helligkeit ist zufriedenstellend, da bei der Verwendung dieses Telefons im Freien keine Probleme aufgetreten sind. Die durch die Spielvoreinstellungen vorgenommenen Änderungen der Anzeige sind jedoch bei Tageslicht nicht leicht erkennbar. Es gibt eine Reihe von Modi wie Natur, Kino, Superkino und True View, die das Farbprofil automatisch an die Umgebungslichtbedingungen anpassen.

Niedrige Latenz und Druckempfindlichkeit klingen möglicherweise nicht nach besonders nützlichen Funktionen, aber wir haben es bemerkt ein Unterschied in bestimmten Spielen. Sind sie wirklich nützlich? Bestimmt. Nehmen wir zum Beispiel Schießspiele wie Modern Combat 5 und PUBG Mobile, bei denen eine schnellere Auslösereaktion von entscheidender Bedeutung ist. Eine kürzere Reaktionszeit bedeutet also, dass Spieler eine höhere Chance haben, Aktionen wie das Schießen von Kugeln auf Gegner auszuführen und anschließend ein Match zu gewinnen.

 Gamer Studio Black Shark 2 Gamer Studio dient als Kommandozentrale für alle grundlegenden Steuerelemente und Anpassungen für Spiele tools

Eine weitere nützliche Funktion im Game Dock ist Master Touch, mit der Benutzer nicht mehr auf kleine Schaltflächen auf dem Bildschirm tippen müssen. Spieler können einen großen Bereich des Bildschirms für einen bestimmten Befehl im Spiel festlegen. Zum Beispiel kann man auf die Leerstelle in der linken Bildschirmhälfte tippen, um Kugeln auf Gegner zu richten, und in der rechten Hälfte, um das Zielfernrohr schnell herauszuziehen.

Sie können die Druckempfindlichkeit und Intensität des haptischen Feedbacks wie folgt einstellen Nun, aber es gibt ein paar Einschränkungen. Die Master Touch-Funktion kann nicht für Spiele verwendet werden, die im Hochformat gespielt werden. Spiele, die auf Wischgesten wie Injustice: Gods Among Us und Mortal Kombat basieren, werden von der Master Touch-Funktion nicht viel profitieren.

Was die Leistung betrifft, kann dieses Snapdragon 855-Telefon jede Aufgabe bewältigen, die Sie ausführen mit Leichtigkeit dabei. Der Black Shark 2 hat sich in allen Anwendungsszenarien hervorgetan, egal ob es sich um schwere Multitasking- oder grafikintensive Spiele handelt. Alle kompatiblen Spiele liefen ohne Probleme mit ihren Spitzengrafiken und Leistungseinstellungen. Im Fall von PUBG Mobile lieferte der Black Shark 2 ein reibungsloses Erlebnis, da die Grafik auf HDR und die Bildrate auf Extreme eingestellt waren.

Das System Liquid Cooling 3.0 leistet einen lobenswerten Beitrag dazu, das Telefon beim Spielen kühl zu halten. Wir bemerkten einen durchschnittlichen Temperaturanstieg von 4-6 Grad, während wir 30-45 Minuten lang grafikintensive Spiele spielten, aber die Temperatur überschritt nie die 36-Grad-Marke und das Telefon wurde nicht unangenehm warm.

 Lächerlicher Modus Black Shark 2 Mit Gamer Studio können Benutzer die Leistung anpassen und audiovisuelle Parameter anpassen.

Mit dem Ludicrous-Modus, der die CPU- und GPU-Einstellungen maximiert und die thermische Drosselung deaktiviert, wird jedoch die Spitzentemperatur aktiviert stieg nach einer 40-minütigen Sitzung auf 42 Grad Celsius. In solchen Szenarien wurde der Bereich um die Kamera sehr heiß und erschwerte den Umgang mit dem Telefon.

In der Praxis ist es schwierig, einen Unterschied in der Spielqualität zu erkennen, wenn der Auto- und der Ludicrous-Modus verwendet werden. Wir haben konsistente 60fps bei Spitzengrafikeinstellungen in PUBG Mobile und 30fps in Asphalt 9 erhalten, ohne den Shark Space zu betreten.

Selbst wenn der Ludicrous-Modus aktiviert war und die CPU- und GPU-Auslastung maximal war, blieb die Bildrate gleich. Die leichte Beeinträchtigung der Leistung macht jedoch einen Unterschied, wenn es um synthetische Benchmark-Scores geht.

Der Black Shark 2 erzielte im Single-Core-Test von Geekbench 4 einen Wert von 3.550, während der Multi-Core-Test bei 10.143 lag. Durch Ausführen des Tests mit aktiviertem Ludicrous-Modus wurde die Mehrkern-Tally leicht auf 11.077 erhöht. In AnTuTu erzielte der Black Shark 2 beachtliche 299.621 Punkte und erreichte im Ludicrous-Modus 312.745. GFXBenchs T-Rex- und Manhattan 3.1-Tests ergaben 60 fps bzw. 57 fps.

Black Shark verkauft auch das Black Shark 2.0-Gamepad, das wie ein Konsolen-Controller oder auf die gleiche Weise wie die Nintendo Joy-Con-Controller verwendet werden kann zwei Halbe. Das Unternehmen bietet auch eine Schutzhülle, mit der Benutzer die beiden Hälften des Gamepads an den Telefonenden anbringen und darauf wie auf einem Nintendo Switch spielen können.

 Black Shark 2-Fernbedienungen Das Gamepad ist leicht und einfach zu bedienen. Die Touchpad-Ausgabe ist jedoch etwas unregelmäßig.

Jede Hälfte des Black Shark 2.0-Gamepads wird separat über Bluetooth mit dem Telefon gekoppelt und kann relativ einfach konfiguriert werden. Das eigentliche Spielerlebnis ist jedoch eine gemischte Tasche. Positiv zu vermerken ist, dass das Gamepad relativ leicht, kompakt und griffig ist. Die Schulterauslöser, die Richtungstasten und die Aktionstasten (X, Y, A und B) lieferten ein anständiges taktiles Feedback.

Auf der anderen Seite fühlte sich das Gamepad beim Registrieren von Eingaben etwas langsam an, und es dauert auch einige Zeit, bis es sich einprägt Welche Tasten sind den Funktionen der einzelnen Spiele zugeordnet? Der Joystick funktionierte in den meisten Spielen einwandfrei, aber das Touchpad erwies sich als etwas unregelmäßig. Wenn Sie an die Sony DualShock- oder Xbox One-Controller gewöhnt sind, fühlen sich die Tasten auf dem Gamepad des Black Shark 2 etwas zu klein und starr an.

Die beiden vorderen Stereolautsprecher des Telefons können recht laut werden und bieten eine anständige Lautstärke Klangprofil mit minimaler Verzerrung auch bei hoher Lautstärke. Ihre Position stellt sicher, dass es keine gedämpfte oder einseitige Ausgabe gibt, wie dies bei den meisten Telefonen der Fall ist, die über einen einzigen Lautsprecher mit Bodenbefeuerung verfügen.

Die Entsperrung des Fingerabdrucksensors im Display des Black Shark 2 dauert etwa eine Sekunde das Telefon, und obwohl es nicht das schnellste Modul ist, das wir verwendet haben, hatten wir keine Probleme mit der Genauigkeit.

Black Shark 2-Kameras und Akkulaufzeit

Der Black Shark 2 packt einen 48-Megapixel-Hauptschnapper mit einem f / 1,75 Blende, mit der 12-Megapixel-Fotos in Pixelgröße aufgenommen werden können. Unterstützt wird es von einer sekundären 12-Megapixel-Kamera mit einem Teleobjektiv und einer Blende von 1: 2,2. Auf der Vorderseite befindet sich eine 20-Megapixel-Kamera mit einer Blende von 1: 2,0. Dies ist ein wenig überwältigend für ein Telefon, das nördlich von Rs kostet. 40.000.

 black shark2 back natural Black Shark 2 Black Shark 2 ist in den Farboptionen Frozen Silver und Shadow Black erhältlich.

Gleiches gilt für die Kamerasoftware des Telefons. Alles, was Sie erhalten, ist HDR, Hochformat, ein Zeitlupenmodus mit maximal 120 Bildern pro Sekunde und viele Verschönerungswerkzeuge. Es gibt keinen speziellen Nachtmodus und keine der ausgefallenen Kamerafunktionen, die Sie für Telefone wie das Redmi K20 erhalten, was fast die Hälfte der Leistung des Black Shark 2 kostet. Es gibt kein OIS und sogar Full-HD-Videos werden mit maximal 30 Bildern pro Sekunde wiedergegeben. Auch wenn Sie eine 48-Megapixel-Kamera einpacken, können Sie tatsächlich keine Fotos mit der vollen 48-Megapixel-Auflösung aufnehmen.

Bei Tageslicht nimmt der Black Shark 2 gestochen scharfe Fotos mit gutem Kontrast auf. Die Fotos sehen auf dem Bildschirm des Telefons angenehm aus, aber eine genauere Betrachtung auf einem größeren Display zeigt Farbgenauigkeits- und Belichtungsprobleme. Bei Langstreckenaufnahmen hat das Telefon in den meisten Fällen die peripheren Elemente zufriedenstellend intakt gehalten, der Dynamikbereich erwies sich jedoch als schwacher Bereich, und dieser verschlechtert sich nur, wenn das Licht nachlässt.

Makroaufnahmen blieben a Eine gesunde Menge an Oberflächendetails, aber wenn Sie ein Fan von natürlichen Farben sind, wird Sie die Übersättigung enttäuschen. Das Ausschalten des AI-Modus hilft ein wenig bei der Farbwiedergabe. Bei einem direkten Vergleich mit dem Pixel 3 stellten wir fest, dass die vom Black Shark 2 aufgenommenen Makroaufnahmen weniger scharf und nicht so detailliert waren.

Im Hochformat hat das Telefon gute Arbeit geleistet bei der Hervorhebung des Objekts im Fokus, aber der Bokeh-Effekt war inkonsistent und Kantenerkennung erwies sich auch als Hit-or-Miss. Porträtfotos sahen hell aus, es war jedoch eine gewisse Glättung zu erkennen. Bei schlechten Lichtverhältnissen hatte das Telefon große Probleme und produzierte Fotos mit viel Rauschen, körniger Textur und minimaler Schärfe.

Tippen Sie hier, um Beispiele von Black Shark 2-Kameras in voller Größe anzuzeigen.

Der Front-Snapper Nimmt helle Selfies auf, die es wert sind, in sozialen Medien geteilt zu werden. Der Fokus liegt hauptsächlich auf der Haut und die Hauttexturen sind neutral, aber es gibt nicht viel Hintergrunddetails, und Merkmale wie Gesichtsbehaarung und Poren werden ebenfalls gemildert. Selbstporträts zeigen bei guten Lichtverhältnissen eine gute Trennung der Motive, bei schlechten Lichtverhältnissen wirken sie jedoch körnig und weisen gedämpfte Farben auf.

Die Batterielebensdauer des Black Shark 2 mit 4.000 mAh reicht für einen ganzen Tag. Obwohl das Telefon als unser täglicher Treiber für regelmäßige Produktivitätsaufgaben und 90 bis 120 Minuten langes Spielen grafikintensiver Spiele verwendet wurde, waren am Ende des Tages noch etwa 10 bis 15 Prozent Saft übrig.

Wenn Sie jedoch mehr wollen Wenn Sie die maximale Spieldauer für die Gameplay-Einstellungen einstellen, wird die Akkulaufzeit voraussichtlich erheblich sinken. In unserem HD-Videobatterieschleifentest hat der Black Shark 2 11 Stunden und 9 Minuten gedauert, was unterdurchschnittlich ist. Glücklicherweise unterstützt das Telefon das 27-W-Schnellladen und das mitgelieferte Ladegerät bringt den Akku in nur einer halben Stunde von null auf 60 Prozent. Das vollständige Aufladen dauerte etwa 1 Stunde und 20 Minuten.

Fazit

Der Black Shark 2 hält sein wichtigstes Versprechen ein – hervorragende Spieleleistung. Das Telefon kann mit Leichtigkeit mit jedem Spiel umgehen und bietet viele Funktionen, die das Spielerlebnis verbessern. Die solide Verarbeitung und die RGB-Beleuchtung sowie das aggressive Design heben das Gerät von der Masse ab.

Die Kameras des Telefons können jedoch bestenfalls als durchschnittlich bezeichnet werden, und auch die Akkulaufzeit ist nicht besonders hoch. Dies sind zwei wichtige Faktoren, die Käufer berücksichtigen sollten, bevor sie mit dem Telefonieren beginnen, und sie stellen den Wert des Black Shark 2 in Frage.

Außerdem fühlt sich dieses Telefon im Vergleich zu einem Konkurrenten wie etwa etwas überteuert an die Nubia Red Magic 3 (Rückblick). Und wenn Sie bereit sind, um Rs auszugeben. 40.000 bieten das OnePlus 7 Pro (Test), das Redmi K20 Pro (Test), das Oppo Reno 10X Zoom Edition (Test) oder das Asus 6Z (Test) ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, ohne Abstriche bei der Kameraqualität und der Gesamtleistung zu machen. Ja, Sie werden die spielzentrierten Funktionen und die auffälligen und dennoch erfreulichen RGB-Lichteffekte verpassen, aber Sie erhalten ein viel besseres Gesamtpaket.

Am Ende des Tages zielt der Black Shark 2 auf eine Benutzergruppe, die es für seine Gaming-Chops und Persönlichkeit kaufen wird, und auf diesen Parametern könnte es eine interessante Wahl für viele Menschen sein.

<! –

->

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

These are the best Samsung deals for Black Friday

Well, we have already taken a look at some of the best Samsung deals available …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *