Home / Mobile Technologie / Das neue Motorola Moto Z4 ist offiziell vorbestellbar und wird mit einem Geschenk im Wert von 199 US-Dollar geliefert

Das neue Motorola Moto Z4 ist offiziell vorbestellbar und wird mit einem Geschenk im Wert von 199 US-Dollar geliefert

Motorola kündigte heute ein brandneues Mittelklasse-Smartphone an – das Moto Z4, das offensichtlich das Moto Z3 von 2018 abgelöst hat. Mit modernem Design und der neuesten Software an Bord – Android 9 Pie mit einigen Anpassungen an der Benutzeroberfläche – das Motorola Moto Z4 wurde für Kunden entwickelt, die erweiterte (aber nicht unbedingt herausragende) Funktionen zu einem relativ erschwinglichen Preis benötigen.
Das Motorola Moto Z4 kostet 499,99 USD und kann ab sofort ab dem 30. Mai in den USA vorbestellt werden Eine Woche später, am 6. Juni, wird die App ordnungsgemäß veröffentlicht. Sie können hier bei Motorola eine Vorbestellung aufgeben oder bei Händlern wie Amazon, Best Buy und B & H Photo nach dem Mobilteil suchen. Das entsperrte Z4 wird mit einer kostenlosen 360-Grad-Moto-Mod-Kamera geliefert (normalerweise zu einem Preis von 199,99 USD) und funktioniert mit allen relevanten US-Fluggesellschaften, einschließlich Verizon, AT & T, T-Mobile, Sprint und deren Prepaid-Marken.
 Das neue Motorola Moto Z4 ist offiziell vorbestellbar und wird mit einem Geschenk im Wert von 199 USD geliefert.

Ein Verizon-reiner Moto Z4 wird am 13. Juni veröffentlicht und kostet nur 240 US-Dollar für Benutzer, die eine neue Servicelinie aktivieren. Das Telefon wird mit dem 5G Moto Mod von Motorola kompatibel sein, mit dem Sie das schnelle 5G-Netzwerk von Verizon nutzen können, das Anfang dieses Jahres eingeführt wurde. Verizon-Kunden, die einen 5G Moto Mod für den Z4 kaufen möchten, müssen 199,99 USD dafür bezahlen. Mit anderen Worten, wenn Sie ein 5G-fähiges Moto Z4 benötigen, sollten Sie bereit sein, mindestens 440 US-Dollar für das gesamte Paket zu zahlen.

Ansprechendes Moto-Handy mit vielversprechenden Funktionen

Das Moto Z4 hat ein recht großes 6,4-Zoll-Display OLED-Display mit 1080 x 2340 Pixel und einem darunter versteckten Fingerabdruckscanner. Das Gehäuse des Telefons besteht aus Metall und ist mit einer spritzwassergeschützten Nanobeschichtung versehen. Dies ist kein wirklich wasserdichtes Gerät. Ein Eintauchen in Wasser ist daher nicht empfehlenswert.

Die Hauptsache, die das Moto Z4 zu einem Mittelklasse-Smartphone und nicht zu einem High-End-Smartphone macht, ist sein Prozessor – ein Octa-Core-Qualcomm-Snapdragon 675. Verstehen Sie uns nicht falsch, dies ist ein sehr leistungsfähiger Chipsatz Aber mit dem mächtigen Snapdragon 855, der in teureren Geräten steckt (beginnend mit der Samsung Galaxy S10-Serie), kann er einfach nicht kämpfen. Das neue Moto-Mobilteil bietet außerdem 4 GB RAM, 128 GB erweiterbaren Speicherplatz, eine Standard-3,5-mm-Audiobuchse und einen 3600-mAh-Akku mit Turbo-Aufladung. Dieser Akku könnte eine der Stärken des Telefons sein, da Motorola sagt, er sollte bis zu zwei volle Tage mit einer einzigen Ladung aushalten können.

Im Gegensatz zu den meisten anderen nicht-billigen Smartphones des Jahres 2019 bietet das Motorola Moto Z4 eine solche Leistung Keine Dual- oder Triple-Rückfahrkamera. Stattdessen wird eine einzelne Kamera mit einem 48-MP-Sensor angeboten, die standardmäßig 12-MP-Fotos erzeugt. Auf diese Weise sind die resultierenden Pixel größer, sodass die Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen sehr gut aussehen sollten. Diese Kamera verfügt über einen speziellen Nachtsichtmodus, der verspricht, dass dunkle Fotos gut aussehen. Die Kamera verfügt außerdem über eine optische Bildstabilisierung, 4K-Videoaufzeichnung und einen doppelten LED-Blitz. Auf der Vorderseite des Moto Z4 befindet sich eine 24-Megapixel-Kamera, die 6-Megapixel-Selfies mit einer überdurchschnittlichen Pixelgröße erzeugt (dies ist zumindest theoretisch für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen geeignet).

Eine gute Wahl, aber hauptsächlich für Verizon-Kunden?

Während wir bereits mit dem Moto Z4 gespielt haben, müssen wir ihn gründlich prüfen, um festzustellen, ob er 499 US-Dollar wert ist. Dennoch können wir bereits sagen, dass dieses Gerät für Verizon Wireless-Benutzer, die es für nur 240 US-Dollar kaufen können, ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu sein scheint.

Was haltet ihr bisher vom Moto Z4? Chime in den Kommentaren unten!

About AndroidWeltEditor

Check Also

OnePlus 8T, The Moto RAZR 5G, and tons of Samsung Galaxy devices are on sale today

We are getting some great smartphone deals from OnePlus, Motorola, and Samsung lately. First, we …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *