Home / Mobile Technologie / Das, was ich an Smartwatches mochte, ist jetzt kaputt

Das, was ich an Smartwatches mochte, ist jetzt kaputt

Ich habe in letzter Zeit eine Ticwatch S2 verwendet, da meine alte Microsoft Band 2 nicht mehr funktioniert. Das einzige, was mir an der Verwendung einer Smartwatch besonders gefallen hat, war die Verfolgung der Fahrradroute zusammen mit der Herzfrequenzüberwachung und insbesondere die automatische Synchronisierung mit Strava . Ich neige dazu, in anderen Zeiten überhaupt keine zu tragen, da Smartwatches im Allgemeinen irgendwie dumm sind. Die Ticwatch S2 läuft mit Wear OS von Google und kostet nur 179 US-Dollar. Dies ist ein absolut angemessener Preis für eine Smartwatch mit all ihren Funktionen. Über 300 US-Dollar für eine Smartwatch mit den meisten Funktionen auszugeben, macht einfach keinen Sinn.

Die Ticwatch S2 hat hervorragend funktioniert, weil ich wollte, dass sie meine Radtouren mit Strava verfolgt und synchronisiert. Alles, was ich tun muss, ist, die Strava-App zu drücken, zu warten, bis sich das GPS einschaltet, die Wiedergabetaste zu drücken und es dann anzuhalten, wenn ich fertig bin. Nun, das war es, was ich früher tun konnte.

Eines der Designprobleme bei Wear OS-Smartwatches ist, dass Sie es schwer zurücksetzen müssen, um es mit einem anderen Telefon zu koppeln oder mit einem Telefon erneut zu koppeln das wurde auch hart zurückgesetzt. Dadurch wird die Uhr auf den alten Auslieferungszustand zurückgesetzt, der keine Updates und keine Apps enthält. Sie werden wahrscheinlich sehen, wohin ich damit gehe. Während Strava das ganze Jahr über großartig funktionierte, war die App nach einem Reset nicht mehr im Google Play Store und daher nicht mehr installierbar und nicht mehr verwendbar.

Es gibt anscheinend keine Ausfallsicherungen für Wear OS-Smartwatches. Ich kann das Gerät nicht sichern. Ich kann nicht aus dem Backup wiederherstellen. Ich kann Anwendungsinstallationsprogramme nicht zur Neuinstallation speichern. Es ist völlig abhängig von Cloud-Diensten, und sobald sich diese Cloud-Dienste auf irgendeine Weise ändern, sind Sie fertig.

Vielleicht sollte ich stattdessen die lächerlich teure Apple Watch im Wert von 400 bis 800 US-Dollar kaufen? Nun, es stellt sich heraus, dass Strava auch auf der Apple Watch oft kaputt geht und im Moment auch kaputt ist!

Ich habe es schon ziemlich durchgemacht Einige Health-Tracking-Dienste: Endomondo, Microsoft Health, MyFitnessPal, Strava, Google Fit … Wenn die Zuverlässigkeit der Health-Tracking-Dienste so schlecht ist, hat dies den Zweck, es überhaupt zu tun.

Discuss This Post

About AndroidWeltEditor

Check Also

Apple’s Intel-powered MacBook Air with 256GB SSD is just $899

Black Friday deals are here! There are tons of discounts available on almost every product …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *