Home / Android Nachrichten / Der schnellste, leichteste und wärmste Kindle

Der schnellste, leichteste und wärmste Kindle

Bis jetzt glaube ich immer noch, dass der Amazon Kindle einfach der Beste ist. Während wir solche Produkte in der Regel nicht bewusst vergleichen, ist Kindle meiner Meinung nach zweifelsohne das Beste für E-Book-Leser.

Die Kindle-Serie umfasst einen Kindle der Einstiegsklasse mit der Bezeichnung Kindle PaperWhite und der Kindle Oasis, der in dieser beliebten Produktreihe auch als Flaggschiff-Benchmark angepriesen wird.

 Kindle Oasis 2019 Review: Der schnellste, leichteste, wärmste Kindle

Ohne vorherige Ankündigung aktualisierte Amazon den Kindle Oasis vor ein paar Monaten. Ich konnte endlich einen Blick auf dieses Flaggschiff-E-Book-Reader-Gerät in Peking werfen. Nur einen Monat später bin ich bereit, den aktualisierten E-Book-Reader auf verschiedene Parameter zu überprüfen.

Lassen Sie uns die Parameter des neuen Kindle Oasis überprüfen:

Größe: 159 mm * 141 mm * 3,4 mm (der dickste Teil 8,3 mm)
Bildschirm: Eine neue Generation von 7-Zoll-Bildschirm mit elektronischer Tinte, 300ppi, 16 Graustufen
Speicher: 8 GB / 32 GB
] Gewicht: 188 Gramm
Akkulaufzeit: Täglich eine halbe Stunde lesen, WLAN ausschalten, Helligkeit Bis zu 13 Wochen Akkulaufzeit.

Der schnellste Schritt zur Präsentation des neuen Kindle ist: Passen Sie die Farbtemperatur an.

Die erste Änderung, die meine Aufmerksamkeit auf sich zog, ist das Leselicht. Wenn Sie Ihrem Freund oder Kollegen zeigen möchten, was der neue Kindle Oasis alles kann, ohne viel Zeit zu verschwenden, müssen Sie lediglich die 13 Warmlicht-Leseleuchten einschalten. Die warme Farbe der Augen stellt sie bestmöglich dar.

Die Augenschutzpropaganda macht seit über zehn Jahren sowohl online als auch offline die Runde. Im Gegensatz zu früheren Modellen, die nur weißes Licht emittierten, verfügen die neuesten E-Book-Reader über warmes Licht bei veränderlicher Temperatur.

 Kindle Oasis 2019 Review: Der schnellste, leichteste, wärmste Kindle

Der neue Kindle Oasis bietet 24 Farbtemperaturstufen sowie eine Mischung aus 12 weißen und 13 warmen LEDs. Was ist die große Idee hinter 25 Lichtern? Nun, der neue Kindle Paperwhite verfügt nur über fünf LED-Anzeigen und Oasis über fünf Anzeigen.

Als jemand, der gerne in einer rein weißen Umgebung liest, scheint dies ein reiner Zustand zu sein. Wenn Sie die Farbtemperatur einstellen, werden Sie feststellen, dass das warme Licht auf niedriger Stufe überraschend subtil ist.

 Kindle Oasis 2019 Review: Das schnellste, leichteste und wärmste Kindle [19659002] Nachteilig ist, dass Sie bei genauem Hinsehen wahrscheinlich kaum Unebenheiten spüren. Wenn Sie die Farbtemperatur erhöhen, wird das warme Licht heller, die Farbtemperatur wird jedoch ungleichmäßig. Diese Unregelmäßigkeit wird irgendwann verblassen.

Während sich für mich persönlich die Farbtemperatur auch auf halber Höhe der Nacht unangenehm anfühlt; Wer jedoch einen warmen Bildschirm bevorzugt, wird ihn mit Sicherheit mögen, da er einem alten Buch ähnelt, das sich unter warmem Licht anfühlt. Bedauerlicherweise ist der Effekt aufgrund des natürlichen Lichts auch im Innenbereich tagsüber nicht sichtbar, es sei denn, Sie stellen das warme Licht auf Maximum. Wenn die Sonne untergeht, können Sie die Farbtemperatur für ein besseres Seherlebnis neu einstellen.

Sie können festlegen, dass warmes Licht bei Sonnenuntergang oder zu einer anderen bestimmten Zeit automatisch eingeschaltet wird. Basierend auf Ihren Standortinformationen (abgeleitet aus dem Netzwerkstandort) bestimmt Oasis die Zeit, zu der die Sonne auf- und untergeht. Sehr zu meinem Leidwesen änderten sich Position und Licht nicht, als ich die automatische Helligkeitsanpassung einschaltete. Interessanterweise haben Sie die Möglichkeit, die Hintergrundbeleuchtung auch im ausgeschalteten Zustand zu optimieren.

Das neue Modell ist wie sein Vorgänger mit einem 7-Zoll-E-Ink-Farbdisplay mit 300 PPI (Pixel pro Pixel) ausgestattet Zoll). Dank des hohen PPI, als ich die Schriftgröße reduzierte, war der Bildschirm immer noch recht gut lesbar. Abgesehen vom Lesen weist die Benutzeroberfläche im Vergleich zu anderen Lesegeräten wie dem PaperWhite eine höhere Informationsdichte auf. Gegenüber alten Modellen hat sich kaum etwas geändert.

Der Bildschirm wurde nicht nur optisch grundlegend überarbeitet. Der neue Kindle Oasis verfügt über einen neuartigen E-Ink-Tintenbildschirm. Die Seitenaktualisierungsrate ist dank der Aktualisierungsrate des Tintenbildschirms 20 Prozent schneller als bei zuvor auf den Markt gebrachten Modellen.

Das raffinierte und dennoch ähnliche Gehäusedesign

Wenn Sie ein Produkt herstellen möchten, das nicht über eine beeindruckende Auswahl verfügt Die Funktionen und Top-End-Spezifikationen sind äußerst ansprechend. Machen Sie es einfach elegant und schön.

 Kindle Oasis 2019 Review: Der schnellste, leichteste und wärmste Kindle

Beide, Apple Watch Series 4 und iPad Pro 11 sind weder funktionsreiche Geräte noch bieten sie etwas, worüber man sich im Hinblick auf die Funktionalität lustig machen kann. Dennoch fällt es vielen Verbrauchern immer noch schwer, den Kauf dieser Produkte zu unterlassen. Kindle Oasis fällt in die gleiche Kategorie.

Während der Markt mit einer Vielzahl von fortschrittlicheren E-Book-Lesegeräten gefüllt ist, dürften sich Verbraucher aufgrund seiner auffälligen Ästhetik immer noch für den Kindle Oasis entscheiden. Es erfreut sich seit 2017 immer größerer Beliebtheit bei E-Book-Lesern.

Obwohl Sie der Ansicht sind, dass Kindle das Lesen weiterer Bücher ermöglicht hat, können Sie nicht leugnen, dass es umwerfend aussieht. Es wird kaum überraschen, wenn die Leute PaperWhite wegwerfen und beschließen, zusätzliches Geld für den Kindle Oasis auszugeben, nur wegen seines beeindruckenden Designs.

Trotzdem behält das neue Modell das integrierte Metallgehäuse der vorherigen Generation bei. Im Gegensatz zu dem sperrigeren älteren Modell, das 194 g wiegt, ist die neue Version theoretisch leichter und wiegt nur 188 g, was genau dem Gewicht des iPhone 7 Plus entspricht.

t planen, es für einen längeren Zeitraum zu halten, ist dieses Gewicht noch beherrschbar. Der physische Knopf zum Umblättern ist für E-Book-Leser recht unkonventionell. Wenn Sie sich erst einmal daran gewöhnt haben, ziehen Sie es möglicherweise nicht vor, auf den Bildschirm zu klicken, da dies Ihr gesamtes Leseerlebnis beeinträchtigen könnte.

Meiner Meinung nach ist das Bedienfeld im Abschnitt zum Blättern zu glatt. Infolgedessen bleibt der Schweiß normalerweise dort und Sie müssen sicherstellen, dass Sie ihn immer wieder reinigen, um zu verhindern, dass sich Staub darauf absetzt. Die Textur des einteiligen Metallkörpers unterscheidet sich relativ von der von Kunststoff und hautähnlichen Materialien. Es wird nicht einfach sein, es als "hautfarbene" Kindle-Version von Kindle PaperWhite 4 zu verwenden. Es wird dringend empfohlen, eine Schutzhülle zu verwenden, um eine sicherere Verwendung zu gewährleisten.

Wasserdicht und ohne Änderung der Benutzeroberfläche und Netzwerk

Nachdem das PaperWhite 4 so konzipiert wurde, dass es unbeabsichtigten Wasserspritzern standhält, wurde die Abdichtung auch für die Kindle Oasis-Serie bereitgestellt. Entsprechend unterstützt die neue Serie IPX8 wasserdicht. Mit anderen Worten, Sie können es mit sich in den Pool nehmen, einen Schluck kühles Soda trinken und Ihr Lieblingsbuch lesen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass es durch unvorhergesehene Spritzer beschädigt wird.

Aber das rate ich immer noch ab Sie lassen es den ganzen Tag mit Wasser abtropfen. Denn „wasserdichtes Spritzen wird nicht mit Handschellen gefesselt“ ist auch die Erfahrung aller wasserdichten Geräte. Sie möchten nicht oft ein Bad nehmen oder am Strand Verwenden Sie es, wenn Sie es brauchen, da der Bildschirm nach dem Spritzen des Wassers zufällig und chaotisch erscheint. Mehr Wasserbeständigkeit ist nur eine Strategie zur Beruhigung.

In Bezug auf die Akkulaufzeit liest der Kindle Oasis „täglich eine halbe Stunde, schaltet das WLAN aus und läuft 13 Wochen lang unter dem Strom Helligkeitsstufe “, gemäß der offiziellen Produktbeschreibung. Diese Beschreibung scheint der Beschreibung der vorherigen Generation ziemlich ähnlich zu sein, was darauf hindeutet, dass es keine Änderung gibt. Bei milder Nutzung sollte es ungefähr einen Monat lang funktionieren.

Trotz der Einführung des wunderschön gestalteten Kindle Oasis scheint es, als würde Amazon dieses E-Reader-Segment nicht ernst nehmen, da es sich entschieden hat um das Design gleich zu halten. Selbst die 20-jährige Micro-USB-Schnittstelle wurde noch nicht durch eine USB-C-Schnittstelle ersetzt.

Die oben genannten Mängel hindern die Oasis daran, ein besseres Lesegerät zu werden. Die Akkulaufzeit ist auch kein Grund zur Besorgnis, und sie bietet nicht genügend Strom, um die Serie zu rechtfertigen. Als ob das nicht genug wäre, ist es immer noch nicht möglich, 5G WiFi zu verbinden. Da ich 2,4G- und 5G-WiFi-Dual-Open verwende, konnte ich auf den riesigen Buchladen hinter der Amazon Mall zugreifen.

Heutzutage wird das Lesen mit E-Books am meisten bevorzugt. Ob Kindle ein ideales E-Book ist oder nicht, spielt keine Rolle, da das Lesen von E-Books zu einem Teil unseres schnelllebigen Lebens wird. Neben der Verbesserung des Wissens der Menschen steigert das Lesen von E-Books auch deren Besitztum.

Ich habe keine Lust, ein E-Book mit dem Kindle zu lesen. Mit dem iPad Pro kann ich überall auf MS Paint und MS Office zugreifen, und ich glaube nicht, dass die Apple Watch Series 4 dies für mich ersetzen kann. Trotzdem denke ich, dass sie alle gut sind.

Während Kindle PaperWhite 4 eine gute Idee ist, kaufen viele Verbraucher andere Leser einfach wegen ihres ansprechenden Designs.

Quelle: iFanr.com

About AndroidWeltEditor

Check Also

The Galaxy S21 Series Report Card: What wins, what doesn’t, and what’s still weird

Source: Android Central Well, that was a nice bust week. CES 2021 came along with …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *