Home / Mobile Technologie / Die besten faltbaren Smartphones der Welt von heute

Die besten faltbaren Smartphones der Welt von heute

Das Jahr vor dem Ende war das Jahr des faltbaren Smartphones. Samsung, Motorola und Huawei haben bereits ihre neuen faltbaren Modelle vorgestellt, weitere werden folgen. Aber wer macht das am besten?

Abkürzungen:

Natürlich sollte das Galaxy Fold, Samsungs erstes zusammenklappbares Smartphone, in dieser Liste nicht fehlen. Der Hersteller präsentierte dies erstmals bei seiner unverpackten Veranstaltung am 20. Februar 2019, die für großes Erstaunen sorgte.

Das Gerät verfügt über zwei separate Bildschirme: einen 4,6-Zoll-Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 21: 9 und einen 7,3-Zoll-Bildschirm -Zoll faltbarer Bildschirm, der sich wie ein Buch ausklappen lässt. Das Galaxy Fold hat ein völlig anderes Design als beispielsweise das Royole FlexPai oder die Huawei-Lösung für das Mate X. Bei Samsung ist das klappbare Display im geschlossenen Zustand durch das Gehäuse geschützt.

 AndroidPIT Samsung Galaxy Fold Test Foto 39
Im geschlossenen Zustand kann das Galaxy Fold über das 4,6-Zoll-Display bedient werden. / © Samsung

Unter der Motorhaube arbeitet der Snapdragon 855, der auch das Galaxy S10 + antreibt. Darüber hinaus stehen 12 GB RAM und 512 GB interner Speicher zur Verfügung. Die Stromversorgung erfolgt über einen 4.380-mAh-Akku, der aufgrund des klappbaren Designs in zwei Teile unterteilt ist.

Aus Software-Sicht hat Samsung eng zusammengearbeitet Google schafft eine neue Erfahrung, insbesondere aus einer Multitasking-Perspektive. So können Sie drei Apps gleichzeitig ausführen und nutzen.

 AndroidPIT Samsung Galaxy Fold Test Foto 36
Über das 7,3-Zoll-Display können drei Apps gleichzeitig genutzt werden. / © Samsung

Das Galaxy Fold ist ab sofort erhältlich. Der Verkaufspreis liegt bei satten 1.980 US-Dollar. Trotz des enormen Preises hat Samsung bereits mehr als eine Million Galaxy Folds verkauft, was das erste faltbare Smartphone des südkoreanischen Unternehmens zu einem Hit macht. Es gibt auch eine 5G-Version für 2.299,99 USD.

Motorola macht die Dinge ganz anders als Samsung. Anstatt ein riesiges Display zu haben, das sich zu einem Smartphone zusammenfalten lässt, hat sich Motorola für ein normales Smartphone-Display entschieden, das sich zu einem kompakten, einsteckbaren Paket zusammenfalten lässt. Wir haben es ausprobiert und es hat uns gefallen.

Das zusammenklappbare Display ist ein 6,1-Zoll-P-OLED, und außen befindet sich ein 2,7-Zoll-OLED-Display, auf dem Sie Benachrichtigungen lesen und einfache Aufgaben erledigen können, genau wie auf dem zusammenklappbaren Samsung-Handy. Bei dem Chipsatz handelt es sich um einen Snapdragon 710 mit 6 GB RAM, was die Hardware betrifft, handelt es sich also nicht unbedingt um ein Gerät der Spitzenspezifikation. Trotzdem hat die Marke Razr seit ihrer Einführung auf dem Handy eine Menge Guthaben in der Bank, und es besteht kein Zweifel daran, dass das Razr 2019 in Bezug auf das Design das schickste und coolste faltbare Smartphone ist.

 AndroidPIT motorola razr 2019 handson 01 [19659017] Das Motorola Razr 2019 ist unglaublich cool, daran besteht kein Zweifel. / © AndroidPIT
</figcaption></figure>
<p> Der Nachteil des Motorola Razr 2019 ist, dass es zwar weniger leistungsstark als das Galaxy Fold ist, aber dennoch 1.499 US-Dollar kostet und derzeit nur in den USA erhältlich ist. </p>
<p> Das Huawei Mate X wurde auf der Mobile World 2019 vorgestellt Der Kongress ist damit die Nummer zwei hinter Samsung. Das erste, was bei diesem zusammenklappbaren Smartphone auffällt, ist die Tatsache, dass es ein einziges Display hat und daher anders nach außen gebogen werden kann als das Galaxy Fold. </p>
<figure><img alt=
Mate X zeigt seine riesigen 6,6- Zoll Display im geschlossenen Zustand. / © AndroidPIT

Wenn das Mate X vollständig geöffnet ist, bietet es Zugriff auf ein großes 8-Zoll-Display, während es im zusammengeklappten Zustand wie ein 6,6-Zoll-Smartphone aussieht. Huawei integriert alle Tasten, Anschlüsse und die Kameras in einer Seitenwand, die gleichzeitig als Griff dient, sodass das Smartphone auch im aufgeklappten Zustand sicher gehalten werden kann.

 AndroidPIT huawei mate x front
Dies ist das riesige 8-Zoll-Display Anzeige im aufgeklappten Zustand. / © AndroidPIT

Auf den ersten Blick sieht das Mate X aus wie das besser klappbare Smartphone im Vergleich zum Galaxy Fold – auch aufgrund seiner Kompatibilität mit dem 5G-Netzwerk. Für ein richtiges Urteil ist es aber noch zu früh. Das Mate X ist noch nicht in Europa oder Nordamerika erhältlich, und Huawei hat immer noch Probleme mit der US-Regierung.

Obwohl der chinesische Hersteller OPPO kein faltbares Smartphone offiziell vorgestellt hat, hatte OPPO bereits einen eigenen funktionierenden Prototyp in sein Gepäck auf der Pressekonferenz der MWC 2019.

 oppo foldable 4.v1
OPPO scheint zusammen mit Huawei ein eigenes Gerät entwickelt zu haben. / © OPPO, Brian Shen

Die Besonderheit des faltbaren OPPO-Smartphones ist die mehr als große Ähnlichkeit mit dem Mate X von Huawei. Um genau zu sein, sind beide nahezu identisch, zumindest soweit dies anhand einiger vom Hersteller selbst veröffentlichter Bilder ersichtlich ist. Hinsichtlich der Hardwarekomponenten liegen uns leider keine Informationen vor.

 oppo foldable2.v1
Obwohl es sich um einen Prototyp handelt, scheint es für OPPO gut genug für eine Präsentation im Netz zu sein. / © OPPO, Brian Shen

Aber wir müssen eine Weile warten, bis wir das OPPO-Modell in Aktion sehen und mehr Details erfahren können. Der Kampf um das beste Falt-Smartphone hat definitiv begonnen und der Hersteller zeigt, dass es auch viel zu bieten hat.

Eines der neuesten und innovativsten Falt-Smartphones, das man in Kürze erwarten kann, ist das des chinesischen Herstellers Xiaomi. Der erste Prototyp, den der Präsident des Unternehmens in einem über soziale Medien veröffentlichten Video zeigt, verweist auf ein Konzept, bei dem die Anzeige auf zwei Seiten gebogen werden kann.

Anstatt das Smartphone wie das Mate X auf die Hälfte seiner Größe zu falten, könnte das fertige Mi Flex (Name nicht bestätigt) auf der linken und rechten Seite nach außen gefaltet werden. Dies würde das Gerät in ein viel kompakteres Smartphone verwandeln, dessen quadratisches Aussehen ungewöhnlich, aber innovativ ist.

Was halten Sie von der aktuellen Auswahl an zusammenklappbaren Smartphones? Welches gefällt dir am besten?

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Department of Justice calls Google ‘monopolist’ in its antitrust lawsuit

The US Department of Justice has filed an anti-trust lawsuit against Google for allegedly violating …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *