Home / Mobile Technologie / Die besten Smart Speakers im Jahr 2019

Die besten Smart Speakers im Jahr 2019

Der Markt für intelligente Lautsprecher ist dank drei der größten Technologieunternehmen heiß begehrt. Als erstes war Amazon mit dem Echo-Smart-Speaker an der Reihe. Als nächstes kam Google mit seinem Amazon Echo-Lautsprecher. Und schließlich ist Apple mit dem HomePod dem Smart Speaker Club beigetreten.

Was macht einen Smart Speaker also „smart“? Im Allgemeinen muss es über die Fähigkeit verfügen, es mit Ihrer Stimme, einem integrierten virtuellen Assistenten und einem Streaming-Musikdienst zu steuern. Alle intelligenten Lautsprecher auf dieser Liste stimmen mit dieser Beschreibung überein. Welche sollten Sie also erhalten? Hier sind unsere Empfehlungen:

# 1) Apple HomePod

 Homepod "width =" 1000 "height =" 533 "srcset =" https://www.knowyourmobile.com/wp-content/uploads/2019/07 /homepod.jpg 1000w, https://www.knowyourmobile.com/wp-content/uploads/2019/07/homepod-300x160.jpg 300w, https://www.knowyourmobile.com/wp-content/uploads/2019 /07/homepod-768x409.jpg 768w "sizes =" (max-width: 1000px) 100vw, 1000px "/> </p>
<ul>
<li><strong> Get if: </strong><strong> Sie möchten den besten Sound auf dem Markt </strong></li>
<li><strong> Sie legen Wert auf Ihre Privatsphäre </strong></li>
<li><strong> Sie befinden sich im Apple Music / iOS-Ökosystem. </strong></li>
<li><strong> Sie müssen Geld zum Brennen haben. </strong></li>
</ul>
<p> Ohne Zweifel ist der HomePod von Apple der am besten klingende intelligente Lautsprecher auf dem Markt. Der Exkursions-Woofer befindet sich oben auf dem Lautsprecher und ist nach oben gerichtet, sodass ein breites Spektrum an tiefen Bässen erzeugt wird, das alle herkömmlichen Lautsprecher übertrifft. Ein Array mit sechs Mikrofonen sowie ein internes Bass-EQ-Mikrofon analysieren und kompensieren den Effekt des Raums auf der Basswiedergabe, providin g satter, gleichmäßiger Klang. Und ein starker Motor treibt die Membran um beachtliche 20 mm an, sodass der Bass auch bei geringer Lautstärke noch durchscheint. “</p>
<p> Mit anderen Worten, es klingt erstaunlich. Bei weitem besser als andere intelligente Lautsprecher. Der Nachteil ist, dass der HomePod Siri als intelligenten Assistenten verwendet, der nicht so „intelligent“ ist wie Alexa oder Google Assistant. Andererseits verletzen Siri und der HomePod nicht Ihre Privatsphäre wie die Smart-Speaker von Amazon und Google. Entscheiden Sie sich für den HomePod, wenn Sie einen intelligenten Lautsprecher suchen, der weniger Abhörsicherheit bietet als andere. </p>
<h2> # 2) Amazon Echo Plus </h2>
<p><img loading=

  • Erhalten Sie, wenn: Sie einen intelligenten Lautsprecher suchen, der auch funktioniert als Smart-Home-Hub
  • Sie möchten die Funktionen Ihres Lautsprechers mit Tausenden von Fähigkeiten (Apps) erweitern.
  • Sie sind Amazon Prime- / Amazon Music-Abonnent.
  • Sie möchten die qualitativ hochwertigsten Lautsprecher, die Amazon herstellt.

] Amazon stellt mehrere Echo Smart-Lautsprecher her, aber das Echo Plus ist das Beste. Sein großer Vorteil ist, dass es mit Dolby 360 ° -Audio betrieben wird, das gestochen scharfe Vocals und eine dynamische Basswiedergabe bietet. Es klingt nicht so gut wie der HomePod, klingt aber besser als die meisten Smart-Lautsprecher.

Der Echo Plus hat auch den Vorteil, dass er über das größte Ökosystem an Apps verfügt (Amazon nennt sie „Skills“) und eine breite Palette von Apps unterstützt Musik-Streaming-Dienste. Wenn Sie bereits ein großer Amazon-Nutzer sind, ist das Echo Plus eine natürliche Option.

# 3) Google-Startseite

 Google-Startseite

  • Get if: Sie sind ein eingefleischter Google-Nutzer
  • Möchten Sie den besten Sprachassistenten auf dem Markt?
  • Sie verwenden mehrere Streaming-Musikdienste.

Der Smart Speaker von Google Home bietet nicht die Klangqualität von Echo Plus oder HomePod, ist jedoch nicht allzu schäbig. Die Hauptattraktion von Google Home ist der Einsatz von Google Assistant. Und wenn Sie ein starker Google-Nutzer sind, ist dies für Sie eine natürliche Wahl, da es sich so gut in alle Google-Dienste integrieren lässt, die Sie normalerweise verwenden. Es unterstützt auch eine Vielzahl von Diensten von Drittanbietern, einschließlich Spotify und Deezer.

# 4) Amazon Echo Dot

 Amazon Echo Dot

  • Get if: Sie sind Abonnent von Amazon Prime / Amazon Music
  • Sie möchten nicht die Bank sprengen.
  • Sie möchten die Funktionen Ihres Lautsprechers mit Tausenden von Fähigkeiten (Apps) erweitern.
  • In einem intelligenten Lautsprecher steht die Klangqualität nicht an erster Stelle.

Wenn ja Auf der Suche nach einem kostengünstigen, intelligenten Lautsprecher können Sie mit dem Echo Dot nichts falsch machen. Der Dot verfügt über alle Fähigkeiten, die mit teureren Echo-Lautsprechern ausgeführt werden, sodass der Funktionsumfang im Wesentlichen identisch ist. Erwarten Sie jedoch keine herausragende Klangqualität auf dem Dot. Es ist anständig, aber nicht großartig. Verwenden Sie den Punkt, wenn Sie mehr Wert auf einen Sprachassistenten in Ihrem Zuhause legen als auf einen Lautsprecher, bei dem das Abspielen von Musik oberste Priorität hat.

# 5) Google Mini-Startseite

 Google Mini-Startseite [19659005] Get if: Sie sind ein eingefleischter Google-Nutzer.

  • Sie möchten den besten Sprachassistenten auf dem Markt.
  • Bei einem intelligenten Lautsprecher hat die Klangqualität nicht die höchste Priorität.
  • Sie möchten einen kostengünstigen intelligenten Lautsprecher. [19659010] Wie der Echo Dot für den Echo Plus, so ist auch der Home Mini für den Home Smart Speaker. Das Home Mini enthält alle Funktionen von Google Home, jedoch in einem kleineren Paket. Dies ist wiederum sehr attraktiv für diejenigen unter Ihnen, die einen intelligenten Lautsprecher von Google suchen, aber nicht viel Geld ausgeben möchten. Denken Sie daran, dass Sie den Home Mini wahrscheinlich nicht bekommen sollten, wenn Sie sich wirklich für die Klangqualität von Musik interessieren. Wählen Sie in diesem Fall einen der oben genannten Lautsprecher.

  • About AndroidWeltEditor

    Check Also

    ‘Galaxy Buds Pro’ branding confirmed for Samsung’s next TWS

    Yesterday, a report revealed that Samsung will be releasing a new Galaxy Buds model alongside …

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *