Home / Android Nachrichten / Die E-Zigarette explodiert im Mund eines US-Teenagers und verursacht schwere Verletzungen

Die E-Zigarette explodiert im Mund eines US-Teenagers und verursacht schwere Verletzungen

Elektronische Zigaretten werden von manchen als Alternative für diejenigen angesehen, die mit dem Rauchen aufhören wollen. Das hatte Austin Adams im Sinn, als er seine Mutter bat, ihm eine E-Zigarre zu besorgen. Der 17-Jährige versucht so seine Tabaksucht zu lindern. Berichten zufolge hat er sich einen Vape Pen von einem Hersteller namens VGOD besorgt. Leider benutzte Adams das Gerät, als es in seinem Mund explodierte.  E-Zigarette

Vape Pen verwendet eine Lithiumbatterie und es war die Batterie, die in Adams Mund explodierte, möglicherweise aufgrund einer Überhitzung. Dem Bericht zufolge schlug die Explosionskraft mehrere Zähne aus und zerschmetterte seinen Kiefer. Die Familie lebt im ländlichen Ely, Nevada, was bedeutete, dass die Mutter ihren Sohn fünf Stunden zum nächsten Krankenhaus fahren musste, das seine Verletzung behandeln konnte: dem Primary Children’s Hospital in Salt Lake City. Eine der Unfallchirurgen, die Adams behandelte, Dr. Katie Russel, gab bekannt, dass das Kind eine Explosionsverletzung am Unterkiefer sowie Verbrennungen an der Lippe hatte. “ E-Zigaretten

E-Zigarette oder Vape Pen ist ein tragbares elektronisches Gerät, das versucht, ein Gefühl des Tabakrauchens zu erzeugen. Dabei wird eine Flüssigkeit erhitzt, die normalerweise aus Nikotin, Propylenglykol, Glycerin und Aromastoffen besteht, um ein Aerosol zu erzeugen, das üblicherweise als "Dampf" bezeichnet wird und das der Benutzer einatmet. In den meisten Fällen kommt es zu Explosionen, wenn sich der Lithium-Ionen-Akku in einem Vape Pen überhitzt, so die Food and Drug Administration. Die Batterien sollen nicht überhitzen, aber die FDA hat Berichten zufolge die Anweisung herausgegeben, ihre Batterien zu überarbeiten, um die Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung zu verringern.

HERAUSGEBER: Xiaomi kündigt morgen in Zusammenarbeit mit Meitu neue Smartphone-Serien an [19659005] In einem Bericht der US Fire Administration aus dem Jahr 2017, die für die Erfassung, Aufklärung, Forschung und Schulung von Branddaten zuständig ist, heißt es: „Aufgrund der Form und des Aufbaus elektronischer Zigaretten können sie sich (wahrscheinlicher als andere Produkte mit Lithium-Ionen-Batterien) verhalten Wie brennende Raketen, wenn eine Batterie ausfällt. “Der Bericht stellte auch fest, dass die Batterien eindeutig keine sichere Energiequelle für diese Geräte sind. Allerdings handelt es sich immer noch um Lithiumbatterien, sodass dies von der US-amerikanischen FDA empfohlen wird Achten Sie auf bestimmte Sicherheitsmerkmale, bevor Sie eines abholen. Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören Zündschlösser und Lüftungsöffnungen. Die Agentur rät auch davon ab, E-Zigaretten über Nacht zu laden oder Batterien mit Münzen, Schlüsseln oder anderem Metall in Berührung zu bringen.

Dieser Vorfall ereignete sich im März, kaum zwei Monate nachdem ein Mann aus Texas im Januar 2019 getötet worden war. Die Zigarette, die er verdampfte, explodierte und schickte ein Metallteil des Vape-Pens in seinen Nacken, wodurch eine Arterie durchtrennt wurde. Der erste Tod durch die Explosion eines Vape-Pens in den USA wurde im vergangenen Jahr verzeichnet, als ein Mann aus Florida bei einem Hausbrand ums Leben kam. Eine im letzten Jahr veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass möglicherweise noch viel mehr Personen verletzt wurden. Die Studie beschreibt bis zu 2.035 Besuche in US-amerikanischen Notaufnahmen von 2015 bis 2017 wegen Verbrennungen durch E-Zigaretten und explosionsbedingten Verletzungen. Die Verletzungen waren nicht auf kleinere beschränkt. Matthew Rossheim, Assistenzprofessor für globale und kommunale Gesundheit an der George Mason University und Hauptautor des Berichts, erklärte: „Es gab sehr schwere Verletzungen – Menschen, die bis zu acht Zähne verloren, die Augen verletzt, Teile ihres Gesichts verloren oder das Dach ihres Mundes. Viele Verbrennungen dritten Grades. “

Ironischerweise hatte der Vorfall einen Vorteil: Adams konnte zumindest vorerst mit dem Rauchen aufhören.

WEITER: Asus Zenfone 6Z und seine Flip-Kamera bestehen Haltbarkeitstest mit Bravour!

(Quelle)

About AndroidWeltEditor

Check Also

Samsung posts record Q3 2020 revenues as foldables gain momentum

Source: Andrew Martonik / Android Central Samsung today announced its financial results for the third …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *