Home / Android Nachrichten / Die neuen Funktionen von OnePlus 7 Pro beziehen sich auf OnePlus 5, 5T, 6 und 6T

Die neuen Funktionen von OnePlus 7 Pro beziehen sich auf OnePlus 5, 5T, 6 und 6T

OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro wurden erst vor einer Woche auf den Markt gebracht, und die beiden Telefone waren mit beeindruckender Hardware ausgestattet.

Genauso wichtig wie die Hardware ist jedoch die Software. Oxygen OS war lange Zeit eine der besten Skins für Android-Telefone, und OnePlus verbessert es mit jedem Update.

Mit der Einführung der OnePlus 7-Modelle enthielt Oxygen OS einige neue und verbesserte Funktionen. Viele der Besitzer älterer OnePlus-Telefone wollten unbedingt eine Möglichkeit finden, sie auf ihrem aktuellen Telefon zu verwenden. Laut dem Beitrag von OnePlus "sollten die Funktionen, solange sie nicht hardwareabhängig sind, in Zukunft auf Ihrem OnePlus 5, 5T, 6 und 6T erscheinen." Die neuen Funktionen umfassen:

  • Fnatic-Modus
  • Zen-Modus
  • Bildschirmrekorder
  • Schnelle Antwort im Querformat
  • DC-Dimmung
  • RAM-Boost

Fnatic-Modus steigert die CPU-Leistung und Netzwerkgeschwindigkeit während des Spielens, während gleichzeitig Ablenkungen blockiert werden. Mit dem Zen-Modus können Sie die Verbindung zur digitalen Welt trennen und alle Benachrichtigungen für 20 Minuten blockieren. Mit den neuen Optionen Bildschirmrekorder und Schnelle Antwort im Querformat können Sie auch Videos mit internem Audio auf Ihrem Telefon aufzeichnen oder Nachrichten schnell und einfach beantworten, während Sie eine Nachricht ansehen Video oder Spielen.

DC-Dimmen ist eine Methode zum Anpassen der Helligkeit durch Ändern der Schaltkreisleistung. Die neue Einstellung hilft beim Flackern des Bildschirms bei geringer Helligkeit, kann aber in manchen Situationen auch zu abnormalen Farben führen. Es wird in Open-Beta-Versionen für OnePlus 6 und 6T eingeführt und auch für OnePlus 5 und 5T evaluiert.

Benutzer, die die beste Leistung erzielen möchten, werden sich über den neuen RAM-Boost freuen In erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem Telefon die RAM-Auslastung optimieren und die Leistung steigern. OnePlus 5- und 5T-Benutzer werden voraussichtlich RAM Boost erhalten, und OnePlus 6- und 6T-Benutzer werden feststellen, dass Smart Boost in einem zukünftigen Update ersetzt wird.

Eine weitere gute Nachricht für OnePlus 5- und 5T-Benutzer ist die Android Q Developer Preview ist auch auf dem weg zu den geräten. Es gibt kein Wort darüber, wann, aber das Update wurde erst kürzlich für OnePlus 7 Pro und OnePlus 6 und 6T veröffentlicht, so dass es hoffentlich nicht mehr lange dauern wird.

Während OnePlus in letzter Zeit erfolgreich war Start und Software-Support, das sind nicht nur gute Neuigkeiten. In letzter Zeit gab es einige Berichte von Benutzern, bei denen ein Ghost-Touch-Problem mit dem Display des OnePlus 7 Pro aufgetreten ist. Es ist möglich, dass dies ein Softwareproblem ist, das behoben werden kann, oder dass es mit dem Digitizer des Displays zusammenhängt.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Wear OS is getting a feature that no one asked for

Source: Chris Wedel/Android Central Google is said to be testing a new screen recording feature …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *