Home / Mobile Technologie / Ein von Apple erhaltenes Patent könnte zu einer coolen neuen Funktion für die Apple Watch führen

Ein von Apple erhaltenes Patent könnte zu einer coolen neuen Funktion für die Apple Watch führen

Die Apple Watch kann viele Dinge. Es kann Ihre körperlichen Aktivitäten überwachen, Ihre Herzfrequenz verfolgen und sogar sicherstellen, dass Ihr Herz normal schlägt. Aber eine Sache, die es nicht tun kann, ist, Bilder zu machen; Immerhin hat das Gerät keine Kamera. Apple Watch-Benutzer können jedoch möglicherweise bald Fotos aufnehmen, die auf einem von Patently Apple entdeckten Patent basieren, das dem Unternehmen vom US-Patent- und Markenamt (USPTO) erteilt wurde.
Das Patent betrifft eine Kamera, die unabhängig von dem Patent manipuliert werden kann die Apple Watch. Auf diese Weise kann der Benutzer unabhängig von der Position der Uhr am Handgelenk des Benutzers Bilder und Videos aus verschiedenen Winkeln aufnehmen. Auf diese Weise kann eine Kamera auf der Apple Watch mit den auf einem iPhone gefundenen Kameras arbeiten und diese sogar ersetzen. Der Benutzer könnte zum Beispiel den Teil des Bands mit der Kamera halten und den Sensor auf das Motiv eines Fotos oder Videos richten.

Die Armbandkamera würde am anderen Ende des Bands platziert, entfernt von der Seite, die tatsächlich an das Gerät angeschlossen ist. Und es muss eine Datenverbindung zwischen dem optischen Sensor auf dem Band und der Smartwatch (oder einem anderen Gerät wie einem iPhone) bestehen. Das Band selbst ist flexibel genug, um sich zu biegen, sodass die Kamera in die richtige Richtung gerichtet werden kann. Das Patent fügt hinzu, dass ein schmiedbarer Metallkern in das Band eingeführt werden könnte, um zu seiner ursprünglichen Form zurückzukehren, nachdem er vom Benutzer freigegeben wurde. Die Kamera könnte auch in einem starren Gehäuse am Band platziert werden. In einer anderen Konfiguration könnte die Kamera vom Armband entfernt und am Gehäuse der Uhr selbst angebracht werden.

Das Samsung Gear 2 enthielt eine 2-Megapixel-Kamera.

Das Patent sieht vor, dass Benutzer Fotos oder Videos aufnehmen, indem sie das Kameraband einklemmen. Drücken eines Knopfes am Armband oder am Gehäuse der Uhr oder durch Aussprechen eines bestimmten Wortes oder Satzes. Apple erwähnt sogar die Möglichkeit eines Dual-Kamera-Setups mit einem Sensor am distalen Ende jeder Seite des Riemens. In einer weiteren in dem Patent erwähnten Konfiguration ist die Uhr an dem Band unter Verwendung eines rotierenden Scharniers befestigt. Das heutige Patent unterscheidet sich von dem von Apple zuvor eingereichten Patent, bei dem zwei Sensoren tatsächlich an den Teilen des Bands angebracht waren, die näher am Gehäuse der Uhr liegen.
 Apple erhält Patent für die Platzierung einer drehbaren Kamera auf einem Uhrenarmband

Apple erhält ein Patent für die Platzierung einer drehbaren Kamera auf einem Uhrenarmband

Von Apple wird erwartet, dass es die Apple Watch Series 5 noch in diesem Jahr herausbringt und zuverlässig ist Der Analyst von TF International, Ming Chi-Kuo, hat den Kunden mitgeteilt, dass sie keinen merklichen Unterschied im Design im Vergleich zum Modell der Serie 4 erwarten sollten. Frühere Patentanmeldungen deuten darauf hin, dass Apple an einem Navigationssystem für die Uhr arbeitet, das von Gesten wie dem Bilden einer Faust oder dem Öffnen einer Handfläche gesteuert wird. Sleep Tracking, das auf vielen anderen Wearables zu finden ist, wird Apple Watch-Nutzern höchstwahrscheinlich erst ab 2020 zur Verfügung stehen. Dies hindert Apple jedoch möglicherweise nicht daran, die Funktionen der Series 5-Uhr zu erweitern, damit sie nach der Markteinführung des Unternehmens verfügbar sind Software mit dieser Funktion.

Apple würde nicht als erstes Unternehmen eine Kamera auf eine Smartwatch setzen. Zum Beispiel verfügte das Samsung Gear 2 (nicht zu verwechseln mit dem Gear S2) über eine 2-Megapixel-Kamera. Samsung hat seinen nachfolgenden Smartwatch-Modellen jedoch keinen solchen Sensor hinzugefügt. Denken Sie auch daran, dass Apple im Laufe eines Jahres eine Reihe von Patenten anmeldet und erhält. Nicht alle diese Erfindungen werden sofort verwendet, und manche werden es nie sein.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Upgrade your lighting for Zoom meetings with this $27 lighting accessory

If you’re updating your home office for 2021, you don’t necessarily have to spend a lot …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *