Home / Mobile Technologie / Einen Tag vor dem Start in den USA ist die OnePlus 7T Pro 5G McLaren Edition in T-Mobile-Videos zu sehen

Einen Tag vor dem Start in den USA ist die OnePlus 7T Pro 5G McLaren Edition in T-Mobile-Videos zu sehen

Im vergangenen Monat gab T-Mobile bekannt, dass es der erste US-amerikanische Mobilfunkanbieter sein wird, der landesweit 5G einschaltet. Ab dem 6. Dezember soll das Low-Band-Spektrum von 600 MHz genutzt werden, um mehr als 200 Millionen Amerikaner mit 5G zu versorgen. Diese Signale breiten sich zwar nicht so schnell aus wie die von T-Mobile in begrenzten Gebieten des Landes eingesetzten mmWave-Funkwellen, sie breiten sich jedoch weiter aus und dringen besser in Gebäude ein. Schließlich hofft der Mobilfunkbetreiber, den Zusammenschluss mit Sprint zum Abschluss zu bringen und das 2,5-GHz-Mittelbandspektrum des Betreibers zu übernehmen. Dies wird es ihm ermöglichen, Niedrig-, Mittel- und Ultrahochwellen zu verwenden, um seinen 5G-Kunden ein Gleichgewicht aus Abdeckung, Geschwindigkeit und Kapazität zu bieten.

Am vergangenen Montag schaltete T-Mobile die 600-MHz-Küste ein. to-coast 5G-Netzwerk, das über 5.000 Städten und Gemeinden schnellere Datenraten bieten wird. Kunden können jedoch erst morgen, den 6. Dezember, auf die Signale zugreifen. Zu diesem Zeitpunkt wird der Netzbetreiber zwei neue 5G-Mobilteile auf den Markt bringen, die sein Low-Band-5G-Netz unterstützen. Diese Mobilteile sind das Samsung Galaxy Note 10+ 5G und das OnePlus 7T Pro 5G McLaren Edition. Beide Modelle sind mit dem Snapdragon X55 5G-Modemchip ausgestattet, der sowohl mit mmWave- als auch mit 5G-Signalen unter 6 GHz kompatibel ist.

Die OnePlus 7T Pro 5G McLaren Edition verfügt über eine aufklappbare Selfie-Kamera

[19659002] Heute veröffentlichte T-Mobile sein traditionelles Unboxing-Video für das neue OnePlus-Modell mit Desmond Smith, Director of Creative Content. Des (wie er liebevoll genannt wird) weist darauf hin, dass "die Person, die dieses 5G-fähige Smartphone besitzt, bereit ist, das 5G-Netzwerk von T-Mobile zu rocken". Das OnePlus 7T Pro 5G McLaren Edition verfügt über ein 6,67-Zoll-Fluid-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1440 x 3120 QHD + (Seitenverhältnis 19,5: 9). Der Bildschirm verfügt über eine 90-Hz-Bildwiederholfrequenz für eine flüssigere Animation und ein butterweiches Scrollen. Das Gerät wird von der übertakteten Snapdragon 855+ Mobile Platform gespeist.

Die OnePlus 7T Pro 5G McLaren Edition ist mit 12 GB Speicher und 256 GB Speicher ausgestattet. Der Selfie-Snapper mit Pop-up-Funktion ermöglicht ein hohes Bild-zu-Körper-Verhältnis. Auf der Rückseite befindet sich eine Dreifachkamera (48 MP primär + 16 MP ultraweit + 8 MP Tele). Ein 4085-mAh-Akku hält das Licht an und lädt sich mit Warp Charge 30T schnell auf. Unter dem Karton verbirgt sich eine McLaren-Schutzhülle aus Kohlefaser, die das Telefon schützt.

Der Preis für das OnePlus 7T Pro 5G McLaren liegt bei 899,99 USD oder 24 monatlichen Zahlungen von 37,50 USD. Wenn Sie jedoch eine neue Leitung hinzufügen und ein qualifiziertes Mobilteil eintauschen, ist OnePlus 7T Pro 5G McLaren kostenlos. Zu den Handys, die als qualifizierender Handel gelten, gehören:

  • Apple iPhone XS Max
  • Apple iPhone XS
  • Apple iPhone XR
  • Apple iPhone X
  • Apple iPhone 8 Plus [19659008] Apple iPhone 8
  • Samsung Galaxy S10
  • Samsung Galaxy S10e
  • Samsung Galaxy S10 5G
  • Samsung Galaxy S9
  • Samsung Galaxy Note10
  • Samsung Galaxy Note9
  • Google Pixel 3 XL [19659008] Google Pixel 3
  • OnePlus 7 Pro
  • LG G8 ThinQ
Das andere neue 5G-Telefon, das T-Mobile morgen auf den Markt bringt, ist das Samsung Galaxy Note 10+ 5G. Es kostet 1.299,99 USD oder 36 monatliche Zahlungen von 36,12 USD. Kaufen Sie ein Galaxy Note 10+ 5G, fügen Sie eine neue Telefonleitung hinzu und erhalten Sie ein zweites Gerät kostenlos, nachdem Sie 1.300 US-Dollar an monatlichen Rechnungsguthaben erhalten haben 4G. Diese schnelleren drahtlosen Geschwindigkeiten werden zur Gründung neuer Unternehmen und Branchen führen und könnten zu einem globalen Wirtschaftsboom führen. Darüber hinaus könnte 5G dazu beitragen, den sterbenden Smartphone-Markt wiederzubeleben, da die Verbraucher von 4G auf 5G umsteigen und neue Mobiltelefone kaufen, um auf die schnelleren Geschwindigkeiten zuzugreifen.

About AndroidWeltEditor

Check Also

You shouldn’t buy Microsoft Surface products in India: Here’s why [Update]

Update(October 27, 2020): Microsoft says “care for your Surface is as easy as 1-2-3”. It …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *