Home / Mobile Technologie / Erste Eindrücke der LG W-Serie: Mitmachen mit dem LG W10 und dem LG W30

Erste Eindrücke der LG W-Serie: Mitmachen mit dem LG W10 und dem LG W30

LG hat in der neuen LG W-Serie ein Trio von Handys vorgestellt, die nach eigenen Angaben für den indischen Markt entwickelt wurden. Die drei neuen Modelle der LG W-Serie – LG W10, LG W30 und LG W30 Pro – werden auf dem Budgetmarkt mit gut angenommenen Handys von Xiaomi und Realme konkurrieren. Das LG W10 kostet Rs. 8.999 und das LG W30 wird bei Rs festgesetzt. Der Preis und die Verfügbarkeit des LG W30 Pro wurden noch nicht bekannt gegeben. LG behauptet, dass die Handys der LG W-Serie zuverlässige Hardware, ansprechendes Design, gute Kameras und vernünftige Preise bieten. Wir haben beim Launch-Event ein wenig Zeit mit dem LG W10 und dem W30, und hier sind unsere ersten Eindrücke.

Das LG W10 ist von Anfang an ein absolutes Muss. Das Telefon hat ein gebogenes Polycarbonatgehäuse, aber sein Design ist nicht neu oder einzigartig. Es ist in den Farbvarianten Tulip Purple und Smokey Grey erhältlich, die beide eher schlicht wirken. Glücklicherweise scheint das Telefon solide gebaut zu sein, und das sich leicht verjüngende Design mit gebogenen Kanten bietet guten Halt.

Das LG W10 verfügt über ein 6,19-Zoll-HD + -Display mit einer breiten bootförmigen Kerbe oben und einem dicken Kinn . LG hat nicht angegeben, ob es ein Schutzmaterial verwendet hat. Das Display sah in der Halle der Auftaktveranstaltung lebhaft und ausreichend hell aus, aber die Blickwinkel hätten besser sein können.

 LG W10 Das geschwungene Profil des LG W10 bietet einen angenehmen Griff, bietet jedoch nicht viel of aesthetics

Das LG W30 ist das hochwertigere Angebot der LG W-Serie und besticht durch ein auffälliges Farbverlaufsfinish mit parallelen Linien, die diagonal über die glänzende Rückseite verlaufen. Bei näherer Betrachtung konnten wir ein gepunktetes Muster erkennen, das dem Muster auf Vivo V15 Pro (Review) ähnelt. Der Effekt war bei der von uns verwendeten Platin-Grau-Variante subtil, aber dieses Telefon ist auch in den Optionen Thunder Blue und Aurora Gray erhältlich.

Die Vorder- und Rückseite des LG W30 sind durch Corning Gorilla Glass 5 geschützt Auf der sperrigeren Seite fühlt es sich dank der soliden Verarbeitung und der umlaufenden Metallfelge aus Flugzeugaluminium erstklassig an.

Das LG W30 ist mit einem etwas größeren 6,26-Zoll-HD + ausgestattet Anzeige mit einer Wassertropfen-Kerbe. Dank einer Kerbanpassungsfunktion in der Software kann zwischen einer U-förmigen oder V-förmigen Kerbe gewählt oder sogar vollständig maskiert werden. Auch hier ist das Kinn des Telefons ziemlich dick und die glänzende Rückseite ist ein Fingerabdruckmagnet. In Bezug auf die Anzeigequalität sahen die Farben gut aus, aber das Panel ist recht reflektierend.

Sowohl das LG W10 als auch das W30 werden vom MediaTek Helio P22-Prozessor mit 3 GB RAM angetrieben. Auf der Softwareseite verwenden die Telefone der LG W-Serie standardmäßig Android Pie, und auf den von uns verwendeten Geräten war im Mai der Sicherheitspatch installiert. Die Software war flott und die Navigation durch die Benutzeroberfläche verlief reibungslos, aber wir werden die beiden Telefone bald auf die Probe stellen und herausfinden, wie leistungsfähig sie tatsächlich in der realen Welt sind.

In der Imaging-Abteilung bietet das LG W10 Funktionen eine 13-Megapixel-Primärkamera, die von einem 5-Megapixel-Tiefensensor unterstützt wird, während Selfies von einer 8-Megapixel-Kamera verarbeitet werden. Die Benutzeroberfläche der Kamera ist ziemlich unfruchtbar und bietet nur eine Handvoll Funktionen wie Bokeh, KI-Schönheit und Zeitraffer. Wir haben ein paar Fotos aufgenommen und festgestellt, dass die Kamera-App Schwierigkeiten hatte, den Fokus zu fixieren. Die Aufnahmen, die wir gemacht haben, sahen etwas verschwommen aus.

 LG W30 Das LG W30, das teurere Modell der LG W-Serie, hat eine solide Verarbeitungsqualität.

Die LG W30-Akkus Drei Rückfahrkameras – eine 12-Megapixel-Kamera mit wenig Licht, eine 13-Megapixel-Weitwinkelkamera und ein 2-Megapixel-Tiefensensor. Für Selfies sorgt eine 16-Megapixel-Frontkamera. Die Benutzeroberfläche der Kamera des LG W30 unterscheidet sich erheblich von der des LG W10 und bietet weitere Funktionen wie den Porträtmodus mit Unschärferegelung, Zeitlupen-Videoaufzeichnung, Live-Filter und einen speziellen Nachtmodus. Wir haben ein paar Selfies ausprobiert, die sich als hell herausstellten, aber es schien einiges an künstlicher Glättung zu geben.

Laut den Spezifikationen auf dem Papier könnte es das LG W10 schwer haben, gegen das Realme 3 (Review) anzutreten ) und Redmi 7 (Test), die beide eine bessere Hardware zu bieten scheinen und in unseren Testberichten eine gute Leistung zeigen.

Das LG W30 ist dank seiner drei Rückfahrkameras und des ansprechenden Designs das interessantere des Duos. Wir werden jedoch unsere Urteile zu beiden Handys der LG W-Serie für die eingehenden Überprüfungen aufbewahren, in denen wir Aspekte wie Kameraleistung, Leistung und Akkulaufzeit testen Handys der LG W-Serie sind ihren Preis wert.

<! –

->

About AndroidWeltEditor

Check Also

Samsung Galaxy S21 Certified & Crazy Black Friday Deals! (video)

These are the best Samsung deals for Black Friday The official news today begin with …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *