Home / Mobile Technologie / Erwartungen an den Unionshaushalt 2020: Was die Smartphone- und Telekommunikationsbranche vom Finanzminister erwartet

Erwartungen an den Unionshaushalt 2020: Was die Smartphone- und Telekommunikationsbranche vom Finanzminister erwartet

Der Unionshaushalt 2020 soll am 1. Februar, also morgen, angekündigt werden, und Finanzministerin Nirmala Sitharaman wird voraussichtlich mehrere Ankündigungen vorlegen, um die derzeitige Verlangsamung zu beheben und den Verbrauch und das Wachstum anzukurbeln. Es bestehen hohe Erwartungen in Bezug auf die Überarbeitung mehrerer Richtlinien, und insbesondere für die Smartphone-Branche wird von der Regierung erwartet, dass sie Maßnahmen einführt, die dazu beitragen, die Produktion anzukurbeln. Im vergangenen Jahr wurde der Zollsatz für Mobiltelefone auf 20 Prozent angehoben, um die Einfuhr zu verhindern und die lokale Fertigung zu erzwingen.

In diesem Jahr soll die Regierung schrittweise dazu beitragen, Indien zu einem Drehkreuz für die Herstellung und den Export von Elektronikprodukten zu machen. Hersteller von Mobiltelefonen und Komponenten erwarten Exportanreize und niedrigere GST für Mobilteile. Gleichzeitig erwarten Analysten, dass die Einfuhrzölle für bestimmte Komponenten noch weiter steigen werden. Nipun Marya, Director-Brand Strategy bei Vivo India, erklärt: „Die Regierung ist entschlossen, Indien zu einem Dreh- und Angelpunkt für die Herstellung und den Export von Elektronikprodukten zu machen. Wir sind daher sehr zuversichtlich, dass das Budget ein schrittweiser Anstoß in diese Richtung sein wird. "

Abhilash Kumar, Research Analyst bei Counterpoint Research, ist der Ansicht, dass der US-China-Handelskrieg eine Chance für Indien ist, große Akteure anzuziehen, die nach weniger Ausschau halten Abhängigkeit von China für die Produktion. "Indien hat das Potenzial, in den nächsten 4-5 Jahren ein wichtiger Produktionsstandort zu sein. Dies ist auf das Wachstum bei Smartphones und anderen Branchen wie Fernsehen, PCs und anderen Verbrauchersegmenten zurückzuführen. Natürlich spielen Zollschranken eine wichtige Rolle bei der Förderung der lokalen Beschaffung auf der ganzen Welt, wobei einige Länder den Ansatz bevorzugen, einschließlich Indien, aber ich glaube, es ist an der Zeit, darüber hinauszugehen, und daher glauben wir, dass spezielle Anreizsysteme und Subventionen für Mobiltelefone ebenso wichtig sind Die Herstellung von Bauteilen muss im Budget festgelegt werden, damit der Schwerpunkt mehr auf der Wertschöpfung liegt. Trotzdem glauben wir immer noch, dass die Regierung die Einfuhrzölle für bestimmte Komponenten erhöhen und gleichzeitig eine konsequente Exportpolitik entwickeln wird, um sie anzukurbeln ", sagt er.

Kumar fügt hinzu:" Wenn Indien anziehen und fokussieren kann Wenn Ankerfirmen (große Akteure) die lokale Wertschöpfung vorantreiben, hat dies größere Auswirkungen und zieht andere kleinere Akteure in das Ökosystem, um ihre Basis in Indien zu eröffnen. Das viel diskutierte "20-ODD-Ökosystem für die Herstellung von Bauteilen" kann im Budget durch das Modified Special Incentive Package Scheme (MSIPS) gefördert werden. "

In seinem Bericht mit dem Titel" Modified Special Incentive Package Scheme (M-SIPS) 2.0 Die indische Internet- und Mobilfunk-Vereinigung (IAMAI) hat vorgeschlagen, die Anreize für Smartphone-Spieler im Rahmen von M-SIPS auf 30 Prozent der Investitionsausgaben zu erhöhen, um die Einnahmeverluste der Unternehmen bei der Verlagerung einer Komponente auszugleichen Produktionsstätte in Indien: Wenn ein Unternehmen beschließt, seine Produktionseinheit nach Indien zu verlegen, führen die Kosten zu einem Umsatzverlust von etwa zwei bis drei Vierteln. Die Erhöhung der Anreize wird dazu beitragen, diesen Umsatzverlust auszugleichen und zu fördern Der Bericht rät auch zum Ausbau der Transport- und Logistikinfrastruktur, zur Einführung von Arbeitsreformen und zur gezielten Ausbildung von Fachkräften.

Sogar die Föderation der indischen Exportorganisationen ist der Ansicht, dass viele große Akteure eine Verlagerung außerhalb Chinas in Erwägung ziehen, und Indien könnte eine überzeugende Wahl sein, aber die mangelnde Investitionsfreundlichkeit könnte ein Hindernis sein. Sharad Kumar Saraf, Präsident von FIEO, erklärt: „Die Regierung kann für jeden Investor, der über einen Schwellenwert hinaus investiert, einen Nodal Officer benennen, dessen Aufgabe es sein sollte, dem Investor alle Genehmigungen der gesetzlichen Stellen zu erteilen. Darüber hinaus findet die eigentliche Investition in dem Staat statt, der mit ins Boot genommen werden muss, um solche Investitionen zu erleichtern, da Regulierungsprozesse in den Staaten immer noch umständlich sind. “

Prabhu Ram, Leiter der Industry Intelligence Group (IIG), CyberMedia (CMR) ist der Ansicht, dass Indien ein immenses Potenzial hat, zum Dreh- und Angelpunkt für die mobile Fertigung zu werden. Er ist der Ansicht, dass die Regierung den notwendigen Impuls geben sollte, damit die Mobiltelefonindustrie in Indien wachsen kann. „Der bevorstehende Unionshaushalt sollte sich auf die Stärkung und Beschleunigung der Produktion von Smartphone-Komponenten und die Steigerung der Wertschöpfung in Indien konzentrieren. Die Smartphone-Branche in Indien ist eine Erfolgsgeschichte von Make in India. Indien hat das Potenzial, mit seinem großen Binnenmarkt, erschwinglichen und qualifizierten Arbeitskräften und einem stabilen geopolitischen Umfeld das Wachstum seiner Mobiltelefone zu unterstützen. “

Manish Sharma spricht über andere elektronische Geräte wie Fernseher und Kühlschränke , Präsident und CEO von Panasonic, Indien und Südasien, erklärt: „Wir erwarten vom Unionshaushalt 2020 Reformen, die den Verbrauch antreiben und die Verbrauchernachfrage verbessern. Die Entscheidung, die Basiszollgebühr für offene Zellen von 5 auf 0 Prozent zu senken, war im vergangenen Jahr ein willkommener Schritt und ermöglichte es uns, die Vorteile durch Preissenkungen für Fernsehgeräte an die Verbraucher weiterzugeben. Solche Initiativen mit schrittweisen Fertigungsprogrammen sind hilfreich. Die Konsumgüterindustrie verzeichnete in den letzten zwei Jahren jedoch ein schwaches Wachstum, und wir fordern die Regierung nachdrücklich auf, den eingeschlagenen Weg positiver Maßnahmen fortzusetzen, um den Sektor zu unterstützen und das Wachstum voranzutreiben. “Er rät auch zur Senkung der GST bei Fernsehgeräten und Kühlschränken um die Kosten zu senken und die Marktdurchdringung zu verbessern.

Die krisengeschüttelten Telekommunikationsbetreiber erwarten auch eine Erleichterung der Geschäftstätigkeit in Form von Subventionen oder einer einfachen Darlehensregelung. Kumar von Counterpoint fügt hinzu: „Die Betreiber erwarten, dass die Geschäftstätigkeit in Indien reibungslos verläuft. Wir können eine Lockerung der Betreibergebühren in Form von Subventionen oder einer Verlängerung des Zeitraums für die Zahlung der Gebühren oder eines einfachen Darlehens für sie erwarten. "Rajan Mathews, Generaldirektor des Industrieverbandes COAI, strebt eine Reduzierung der Lizenz an Gebühr und eine Senkung der Frequenznutzungsgebühren auf 4 bis 5 Prozent.

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

What’s your flavor? Apple reportedly bringing color options to the iMac

Safe to assume that on a slow February Wednesday, there’s nothing really going on that …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *