Home / Mobile Technologie / Hier ist der Grund, warum Sie im nächsten Monat ein Galaxy Note10 kaufen sollten (und auch nicht)

Hier ist der Grund, warum Sie im nächsten Monat ein Galaxy Note10 kaufen sollten (und auch nicht)

Die beste Zeit für Smartphone-Releases

Wir befinden uns gerade in der zweiten Jahreshälfte, in der der Smartphone-Markt zum Leben erweckt wird. Hier setzen die großen Hersteller an und legen den Grundstein für die Technologie, die für das kommende Jahr Bestandteil ihrer Geräte sein wird.

Vor der Einführung der neuen iPhones von Apple und der neuen Google Pixel-Handys ist die Aufmerksamkeit von Kunden und Presse dreht sich derzeit alles um Samsung (und das zu Recht). Tatsächlich wird der südkoreanische Hersteller bei einem seiner Unpacked-Events die zehnte Generation seiner legendären Note-Serie herausbringen, ein Event, das Fans auf keinen Fall verpassen sollten. Das Datum, das in Ihrem Kalender markiert werden muss, ist der 7. August.

Obwohl es besonders verlockend ist, auf das Eintreffen des Galaxy Note10 zu warten, ist es für einige Benutzer möglicherweise besser, ein anderes Gerät zu kaufen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, Ihnen die Gründe für und gegen die frühzeitige Nutzung dieses neuen Smartphones aufzuzeigen.

Gründe, auf das Galaxy Note10 zu warten

Offizielle Ankündigung in einer Woche

Samsungs offizielle Ankündigung ist nicht weit Weg. Komm schon, wenn du bis jetzt warten konntest, kannst du sicher noch eine Woche durchhalten! Während des Unpacked-Events am Mittwoch, dem 7. August, wird Samsung sicherlich die Vorbestellungen eröffnen und den Starttermin der Sendungen bekannt geben, die voraussichtlich Ende August beginnen werden.

Nach den neuesten Gerüchten das nächste Gerät von Samsung wird ab dem 23. August in den Regalen sein. Wenn dies zutrifft, kann sich der Hersteller einen deutlichen Wettbewerbsvorteil von mehreren Wochen gegenüber seinem Rivalen Apple sichern.

Ein sensationelles neues Display

Wir kennen die Qualität der Samsung-Displays Nun, und es gibt keinen Grund auf der Welt, sie nicht zu schätzen. Mit dem Galaxy Note10 hätte das neue Display von Samsung das bereits außergewöhnliche Panel des Galaxy S10 verbessern sollen, und das Unternehmen bereitet sich darauf vor, das neue Infinity Dynamic AMOLED Display vorzustellen. Dieses Mal erwarten wir zwei Varianten: Das Galaxy Note10 wird ein 6,3-Zoll-Display mit einer maximalen Auflösung von QHD + haben, während die Plus-Variante ein größeres 6,75-Zoll-Display und eine maximale Auflösung von QHD + aufweisen wird.

 Samsung Galaxy S10 11
Das Display des Galaxy Note10 wird sicherlich auf oder über dem Niveau des Galaxy S10 und S10 + liegen. / © AndroidPIT

Eine hervorragende Kamera mit verbesserter Software

Obwohl Samsung kürzlich einen neuen 64-MP-Sensor eingeführt hat, ist es sehr unwahrscheinlich, dass der Hersteller das Galaxy Note10 als Testgerät verwenden wird. Das neue Phablet verfügt über dieselbe Konfiguration mit drei Kameras wie das Galaxy S10. Die Plus-Version wird wahrscheinlich eine Ausnahme sein, da sie mit einem ToF-Sensor angereichert wird, der auch auf dem S10 5G getestet wurde.

Samsung wird daher beschließen, kein Risiko einzugehen und die gewinnbringende Konfiguration von: [19659016] 12-MP-Dual-Pixel-Hauptsensor mit variabler Blende von 1: 1,5 bis 1: 2,4

  • 16-MP-Ultraweitwinkelsensor mit 1: 2,2 Blende
  • Teleobjektiv mit 2x 12-MP-optischem Zoom und 1: 2,1 Blende [19659017] ToF-Sensor zur Tiefenschärferkennung (nur in der Plus-Version verfügbar)
  •  Samsung Galaxy S10 06
    Die Dreifachkamera des Galaxy S10 hat einwandfrei funktioniert und wurde für die Note-Serie nicht bestätigt. / © AndroidPIT

    Auf der Vorderseite kein Doppelloch, sondern nur eines, in dem die 10-Megapixel-Dual-Pixel-Kamera mit 1: 2,2-Blende untergebracht ist, mit der zusätzlich zur HDR 10+ -Unterstützung Gesichter in 2D gescannt werden können. [19659009] Aktuelle, funktionsreiche Software

    Lust auf softwareseitigen Support? Dann ist es immer besser, sich für das neueste Gerät zu entscheiden. Es ist nun so gut wie sicher, dass das Galaxy Note 10 mit Android 9 Pie ausgestattet sein wird, das durch die neue proprietäre Benutzeroberfläche One UI erweitert wurde. Es ist jedoch auch wahr, dass es das erste Samsung-Gerät sein wird, das zusammen mit dem Galaxy S10 das Update für Android Q erhält Serie.

    Es ist sehr wahrscheinlich, dass Samsung die erste Beta-Version der neuen Software Ende des Jahres herausbringen wird, und mit ziemlicher Sicherheit wird das Note10 Teil des Programms sein. Darüber hinaus wird erwartet, dass die neue Note-Serie die neue Version 2.0 der One-Benutzeroberfläche als Priorität hat. Wenn Sie also das aktuellste Samsung-Gerät sofort haben möchten, können Sie kein anderes Gerät anstelle des Note10 auswählen. [19659011] s10ediaryhero "sizes =" (maximale Breite: 806px) calc (100vw – 24px), (maximale Breite: 995px) 782px, (maximale Breite: 1216px) calc ((2 * (100vw – 30px) / 3) + 15px – 24px), 782px "data-src =" https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6675138/image/s10ediaryhero-w782.png "data-srcset =" https://fscl01.fonpit.de/ userfiles / 6675138 / image / s10ediaryhero-w782.png 782w, https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6675138/image/s10ediaryhero-w596.png 596w, https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6675138/ image / s10ediaryhero-w450.png 450w, https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6675138/image/s10ediaryhero-w336.png 336w, https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6675138/image/s10ediaryhero- w300.png 300w "class =" lazyload "/>

    Eine Benutzeroberfläche ist die beste Benutzeroberfläche, die jemals von Samsung erstellt wurde. / © AndroidPIT

    Endlich mal ordentliches Schnellladen

    Wenn Sie mit dem 18-W-Schnellladen (wenn wir es überhaupt so nennen können) auf dem Galaxy S10 sowie dem 25-W-Schnellladen auf dem Galaxy S10 5G nicht zufrieden sind, dann Sie wäre gut beraten, den Kauf des Galaxy Note10 + anzustreben. Alle Gerüchte sind sich einig, dass die gesamte neue Note-Reihe das Laden mit 25 W unterstützen wird, aber mit der Plus-Variante hat Samsung eine Überraschung für Sie.

    Laut Ice Universe kann das Galaxy Note10 + (wie so viele andere auch) aufgeladen werden Mit bis zu 45 W über Kabel und bis zu 20 W drahtlos. Es gibt jedoch auch eine schlechte Nachricht (noch nicht bestätigt): In der Box befindet sich ein 25-W-Netzteil. Samsung wird sich daher entschlossen haben, Apples Strategie zu folgen, seine Kunden dazu zu verpflichten, das leistungsstärkste Ladegerät separat zu kaufen.

    All die Leistung, die Samsung zu bieten hat

    Wenn Sie sich fragen, ob das Galaxy Note10 mehr sein wird leistungsstarker als das Galaxy S10, lautet die Antwort ja. Samsung hat nicht nur einen neuen Octa-Core-Chip entwickelt, den Exynos 9825 (zumindest für den europäischen Markt), sondern wird endlich (und zum ersten Mal) seinen neuen eUFS 3.0-Speicher einführen.

    Der Hersteller wird den bereits bekannten Qualcomm Snapdragon 855 verwenden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Plus-Variante vom neuen Snapdragon 855+ profitiert, einer übertakteten Version des berühmten Qualcomm SoC, die eine bessere Leistung bietet, insbesondere unter grafischen Gesichtspunkten.

     Samsung Exynos 9820 2
    Der neue Exynos 9825 ist leistungsstärker, verbraucht aber weniger Energie. / © Samsung

    Aber nicht nur das, es ist sehr wahrscheinlich, dass Samsung entschieden hat, die 8-GB-Variante für RAM loszulassen und alle neuen Note-Serien mit einer Basis von 12 GB RAM zu vertreiben. Der interne Speicher an Bord reicht von mindestens 256 GB über 512 GB bis zu einer unglaublichen Kapazität von 1 TB.

    Bei der Batterie gab es jedoch viele Bedenken: Die verschiedenen Berichte aus Südkorea geben an, dass das Galaxy Note10 + 4.300 mAh haben wird, während die Standardversion 4.000 mAh die gleiche Kapazität wie das Galaxy Note9 hat. Wenn es jedoch einen Aspekt gibt, über den man sich letztes Jahr nicht beschweren konnte, dann war es die Batterie. Darüber hinaus wird Samsung dank der neuen Software in Bezug auf Autonomie und Energieeinsparung mit Sicherheit Reife zeigen.

    Der beste S-Pen, den Samsung jemals geschaffen hat

    Samsung hat mit Sicherheit seinen bereits ausgezeichneten S-Pen verbessert von der vorherigen Generation. Der neue Stift verfügt über eine IP68-Zertifizierung, einen dünneren Tipp, ermöglicht das Navigieren in der Benutzeroberfläche, ohne den Bildschirm zu berühren, und enthält neue Funktionen auf Softwareebene. Unter diesen hat insbesondere eine unser Interesse geweckt: Es scheint, dass der S-Pen im Handschriftmodus einen ähnlichen Klang wie ein Markierungsstift ausgibt.

     AndroidPIT Galaxy Note 9 9480
    Der neue S-Pen wird mit neuen Funktionen angereichert werden. / © AndroidPIT von Irina Efremova

    Verlaufsfarben

    Mit der Galaxy Note10-Serie kann Samsung zum ersten Mal Verlaufsfarben (oder mindestens eine) verwenden. Alle Bilder, die in den letzten Monaten durchgesickert sind, zeigen das Galaxy Note10 und das Note10 + in einer Farbe, die je nach Lichtreflexion von Silber nach Blau übergeht. Es ist ein Stil, der viel mit der Aurora-Farbgebung von Huawei P30 und Huawei P30 Pro gemeinsam hat.

     Samsung Galaxy Note 10 plus Design
    Ist es nicht schön? 😍 / © @ ishanagarwal24

    Kurz gesagt, wenn Sie schon immer von einem sexyeren Galaxy-Gerät geträumt haben, warten Sie auf die Ankunft der neuen Note-Generation.

    Gründe, nicht auf die Galaxy Note10 zu warten.

    Auf Wiedersehen Kopfhöreranschluss

    Wenn Sie Wenn Sie ein Fan von kabelgebundenen Kopfhörern sind oder sich stark auf sie verlassen, wird das Galaxy Note10 bald nicht mehr funktionieren: Keines der neuen Phablets von Samsung wird über eine 3,5-mm-Audiobuchse verfügen Galaxy A8s. Die Liste wird daher von nun an wachsen.

    Ergo, wenn Sie noch nicht auf True Wireless umgestellt haben oder aus irgendeinem Grund die Audio-Buchse benötigen, entscheiden Sie sich für das Galaxy S10 oder suchen Sie sich eine andere Adresse.

     AndroidPIT Samsung Galaxy s10 plus bottom g3gt
    Auf Wiedersehen Jack! / © AndroidPIT

    Ein Design, das mehr aufgefrischt als erneuert wird.

    Wenn Sie auf eine Neugestaltung der Notenserie hoffen, werden Sie enttäuscht sein, da Sie möglicherweise bis 2020 oder sogar später darauf warten müssen. Anfang dieses Jahres erfuhren wir, dass Samsung über eine massive Neugestaltung nachdachte, aber die Idee aufgeben und das Projekt zugunsten eines klassischeren Designs abbrechen musste.

    Insbesondere beabsichtigte Samsung, das Note10 als erstes Samsung-Gerät ohne zu präsentieren physische Tasten, so dass alles auf Gesten basiert. Es wurde bestätigt, dass die Nachricht viel mehr als nur ein Gerücht war, so dass wir vor einigen Tagen die Wiedergabe des sogenannten Projekts R6 bewundern konnten.

     button less Galaxy Note 10 hero
    Galaxy Note 10 ( links) vs Projekt R6 (rechts). / © Eisuniversum

    Abwertung früherer Samsung-Flaggschiffe

    Sie wissen vielleicht, dass der Preis für Samsung-Geräte nach einigen Monaten sinkt, aber Sie können die besten Angebote nutzen, wenn ein neues Modell herauskommt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass verschiedene Offline- und Online-Einzelhändler versuchen, Lagerbestände zu beseitigen, um Platz für die neuen Geräte zu schaffen.

    Wenn Sie also über den Kauf eines großartigen Geräts nachdenken (und nicht unbedingt das letzte Flaggschiff), empfehlen wir, dass Sie es behalten Sie haben die Augen offen für verschiedene Werbeaktionen, da Sie das Galaxy Note9 oder das Galaxy S10 möglicherweise zu sehr günstigen Preisen finden.

     AndroidPIT Galaxy Note 9 9537
    Denken Sie an das gute "alte" Note9. / © AndroidPIT von Irina Efremova

    Sie suchen nach einer Alternative zu Samsung

    Wenn Sie Samsung-Geräte satt haben und nach einer Alternative suchen, warum dann auf die Ankunft des Galaxy Note10 warten? Wenn Sie endlich das richtige Gerät zum richtigen Preis für Ihr Budget gefunden haben, lassen Sie sich nicht von der Innovation von Samsung zurückhalten.

    Heutzutage gibt es unzählige Alternativen auf dem Markt von anderen Herstellern, einschließlich des iPhone XS Max, das OnePlus 7 Pro, das Pixel 3 XL, das Huawei P30 Pro, das Honor 20 Pro, das OPPO Reno 10x Zoom, das Asus Zenfone 6 und viele mehr.

    Warten Sie auf das Galaxy Note10? Bitte teilen Sie uns Ihre Gründe in den Kommentaren mit.

    .

    About AndroidWeltEditor

    Check Also

    Samsung Galaxy S21 has received BIS certification

    November is almost over, meaning that we are getting closer to the end of 2020. …

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *