Home / Mobile Technologie / iOS 13 bringt indisches Englisch, Siri Voice und andere Funktionen für Indien

iOS 13 bringt indisches Englisch, Siri Voice und andere Funktionen für Indien

Apple hat am Montag iOS 13 als die nächste Iteration seiner mobilen Plattform mit viel Fanfare vorgestellt. Die neue Version von iOS enthält zahlreiche neue Funktionen, darunter den erwarteten Dunkelmodus und eine aktualisierte Foto-App. Was indische Benutzer jedoch speziell über iOS 13 erfreuen wird, ist die Unterstützung der indischen englischen Sprache für Siri. Apple wird der neuesten iOS-Plattform auch eine Reihe anderer Funktionen für Indien anbieten, um indische Benutzer anzulocken. Dazu gehören die Unterstützung weiterer indischer Sprachen und eine zweisprachige Tastatur in Hindi-Englisch sowie Tippvorhersagen.

Apple hat möglicherweise zum ersten Mal alle bevorstehenden iOS-Funktionen, die speziell für indische Benutzer entwickelt wurden, auf seiner offiziellen Website aufgelistet. Eine der ersten Funktionen, die iOS 13 für Indien bringen wird, ist die Sprachunterstützung für indisches Englisch für Siri. Apple hat auf seiner Website behauptet, dass die neue iOS-Version "brandneue und natürlichere" indische männliche und weibliche Siri-Stimmen enthalten wird.

Abgesehen von der Sprachunterstützung für indisches Englisch wird iOS 13 angepriesen, um eine verbesserte Spracheinstellung zu bieten Erfahrung mit der Möglichkeit, mehrere relevante Sprachen für die Tastatur, Diktiersprachen und bevorzugte Sprachen auszuwählen, wenn Sie mehr als eine Sprache sprechen.

Die neue iOS-Version ist auch mit einer zweisprachigen Tastaturunterstützung für romanisiertes Hindi und Englisch aufgeführt, die mit Tippvorhersagen funktioniert auch. Darüber hinaus fügt Apple der Devanagari Hindi-Tastatur Tippvorhersagen hinzu, um das nächste Wort während der Eingabe vorzuschlagen und von Ihrem Tippverhalten im Laufe der Zeit zu lernen.

Apple hat außerdem bestätigt, dass iOS 13 erstmals 22 indische Sprachen unterstützt. Dazu gehören 15 neue Tastaturen in indischer Sprache, nämlich Assamesisch, Bodo, Dogri, Kaschmiri (Devanagari, Arabisch), Konkani (Devanagari), Manipuri (Bangla, Meetei Mayek), Maithili, Nepali, Sanskrit, Santali (Devanagari, Ol Chiki ) und Sindhi (Devanagari, Arabisch).

Außerdem werden für Gurmukhi, Kannada, Odia und Gujarati vier neue Systemschriftarten für ein verbessertes Leseerlebnis in Apps wie Safari, das Eingeben von Nachrichten und E-Mails und das Wischen verfügbar sein über Kontakte.

Neben den neuen Systemschriften soll iOS 13 30 neue indische Dokumentenschriften für Hindi, Marathi, Nepali, Sanskrit, Bengali, Assamesisch, Tamilisch, Telugu, Gujarati, Kannada, Gurmukhi, Malayalam, Odia und enthalten Urdu.

Apple hat auf seiner Website außerdem erwähnt, dass Video-Streaming-Apps wie Hotstar und Netflix in der neuen iOS-Version die Tageszeit für das effiziente Herunterladen von Inhalten optimieren können, indem überlastete Netzwerke vermieden werden und die Preise für Mobiltelefondaten steigen.

Insbesondere die all In Die speziellen Funktionen, die im Laufe dieses Jahres für iPhone und iPod touch verfügbar sein werden, werden auch dem iPadOS Platz machen, das Apple auf seiner Keynote zur WWDC 2019 am Montag als spezielles Betriebssystem für iPad-Modelle angekündigt hat. Dies bedeutet, dass alle iOS 13- und iPadOS-fähigen iPhone-, iPod touch- und iPad-Benutzer die indianische Erfahrung erleben können.

Allerdings ist Indien für Apples mobiles Betriebssystem noch kein großer Markt. Laut den von comScore bereitgestellten Daten verfügte iOS in Indien ab April dieses Jahres über eine Installationsbasis von 3,6 Millionen. Mit über 900 Millionen iOS-Geräten weltweit macht Indien weniger als 0,5 Prozent der iOS-Nutzer aus. Laut IDC lag der Anteil von Apple am indischen Smartphone-Markt im ersten Quartal 2019 jedoch bei 0,7 Prozent und ging im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 48,7 Prozent zurück.

In einer Nation von Android-Nutzern, Why These Developers Are All in auf Apples iOS

Trotz eines geringen Anteils ist Indien in der Tat ein wichtiger Markt für Apple. Ein Bericht von Cisco aus dem Dezember letzten Jahres prognostizierte, dass Indien bis 2022 über 800 Millionen Smartphone-Nutzer haben wird.

Im vergangenen Monat gab Apple-Chef Tim Cook bekannt, dass die jüngsten Preisaktionen die Preise einiger iPhone-Modelle in den USA gesenkt haben Land lieferte bereits "einige bessere Ergebnisse." Die neuen Funktionen, die mit iOS 13 eingeführt werden, werden Apple wahrscheinlich weiter verbessern und iOS zu einem stärkeren Konkurrenten gegen Android in Indien machen.

<! –

->

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Honor signs deal with Qualcomm, MediaTek, and more after Huawei split

Huawei recently announced that it will be selling all of its Honor business assets to …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *