Home / Mobile Technologie / iPhone XR vs iPhone 8 – Wie vergleichen sie?

iPhone XR vs iPhone 8 – Wie vergleichen sie?

Apple hat eine Reihe von iPhones im Programm, darunter das iPhone XR, das iPhone XS und das iPhone XS Max. UND das zusätzlich zu den älteren iPhone 8, 8 Plus, 7 und 7 Plus.

Natürlich kann der Kauf eines iPhones jetzt etwas verwirrend sein. Genau hier setzen wir an. In diesem Versus beschäftigen wir uns mit den Unterschieden zwischen dem neuen iPhone XR und dem letztjährigen iPhone 8.

iPhone XR im Vergleich zu iPhone 8 Schnellvergleich

 iPhone-XR "width = "1000" height = "562" srcset = "https://mk0knowyourmobi9ie70.kinstacdn.com/wp-content/uploads/2019/06/iPhone-XR.jpg 1000w, https://mk0knowyourmobi9ie70.kinstacdn.com/wp- content / uploads / 2019/06 / iPhone-XR-300x169.jpg 300 W, https://mk0knowyourmobi9ie70.kinstacdn.com/wp-content/uploads/2019/06/iPhone-XR-768x432.jpg 768 W "sizes =" ( Max-Breite: 1000px) 100vw, 1000px "/> </p>
<h2><strong> Design </strong></h2>
<ul>
<li><strong> iPhone XR – </strong> Das iPhone XR verfügt über ein 6,1-Zoll-Display und das biometrische Authentifizierungssystem von Apple namens Face ID Eine große Auswahl an Farben, die vor allem beim gelben Modell hinreißend aussehen. Dann gibt es natürlich das wunderschöne Edge-to-Edge-Display. </li>
<li><strong> iPhone 8 – </strong> Das iPhone 8 sieht aus der Sicht des Designs veraltet aus Es ist Er hat eine große Stirn und ein großes Kinn und trägt die alte Touch ID, einen biometrischen Fingerabdruckleser. Obwohl es erst im letzten September herauskam, sah sein Design im Vergleich zu Flaggschiff-iPhones und Android-Geräten veraltet aus. </li>
</ul>
<p> Gewinner? <em><strong> iPhone XR – Es ist ein Kunstwerk im Vergleich zu den 8. </strong></em></p>
<h2><strong> Displays </strong></h2>
<ul>
<li><strong> iPhone XR – </strong> Das iPhone XR verfügt über ein Edge-to-Edge-Display von 6,1 Zoll und hat eine 2436 × 1125 Pixel Auflösung bei 458ppi. Zweifellos gewinnt das Display des iPhone XR hier fast den Tag. </li>
<li><strong> iPhone 8 – </strong> Das iPhone 8 verfügt über ein 4,7-Zoll-Display mit Rahmen und einer Auflösung von 1334 × 750 Pixel bei 326 ppi schlechter als der XR. Das iPhone 8 schlägt den XR in einem Aspekt: ​​Dem XR fehlt der 3D Touch, den das iPhone 8 hat. Wenn Sie noch nie ein Fan von 3D Touch waren, wird das nicht viel ausmachen. Aber wenn Ihnen die Funktion gefällt, werden Sie enttäuscht sein, dass sie nicht im XR enthalten ist. </li>
</ul>
<p> Sieger? <em><strong> iPhone XR – Das Display ist größer und schöner. </strong></em></p>
<h2><strong> CPU / Prozessor </strong></h2>
<ul>
<li><strong> iPhone XR – </strong> Der XR ist mit dem A12 Bionic-Chipsatz ausgestattet. Dieser A12 ist ein 7-nm-Chip mit 6 Kernen, was absolut Wahnsinn ist. Die CPU ist fast doppelt so schnell wie die A10. Sie haben auch mehr Speicheroptionen mit dem XR: 64, 128 oder 256 GB. </li>
<li><strong> iPhone 8 – </strong> Das iPhone 8 ist mit dem <a title=A11 Bionic-Chipsatz von Apple ausgestattet. Der A11 ist keine Lümmelei, aber er ist im Vergleich zum A12 verblasst.

Sieger? iPhone XR – 50% leistungsstärker als iPhone 8.

Kamera

 iPhone 8

  • iPhone XR – Die Hauptkamera des iPhone XR ist ein 12 MP breites Objektiv -Winkel-Kamera. Es verfügt über optische Bildstabilisierung und 4K-Videoaufzeichnung. Auf der Vorderseite befindet sich eine 7-Megapixel-Kamera für Selfies und Videoanrufe. Es unterstützt auch erweiterte Fotofunktionen wie Porträtfotografie.
  • iPhone 8 – Die Hauptkamera des iPhone 8 ist auch eine 12MP-Weitwinkelkamera mit einem Objektiv. Es verfügt auch über optische Bildstabilisierung und 4K-Videoaufzeichnung. Auf der Vorderseite haben Sie auch die gleiche 7-Megapixel-Kamera wie die XR.

Gewinner? Zeichnen – Beide Telefone verfügen über die gleiche Front- und Rückfahrkamera. Der XR verfügt jedoch über einige weitere Softwarefunktionen, die Sie möglicherweise nicht häufig verwenden.

Speicheroptionen

  • iPhone XR – 64 GB, 128 GB oder 256 GB
  • iPhone 8 – 64 GB & 256 GB

Akkulaufzeit

  • iPhone XR – Mit dem Akku des iPhone XR erreichen Sie eine Akkulaufzeit von ca. 13,5 Stunden bei gemischtem Gebrauch. Das iPhone 8 – Das iPhone 8 verwendet einen etwas kleineren Akku als das iPhone XR, wodurch Sie ungefähr eine Stunde weniger Akkulaufzeit haben Durchschnitt als der XR. In dieser Hinsicht ist das iPhone XR definitiv überlegen. Allerdings ist die Leistung im Vergleich zu größeren Android-Handys immer noch unzureichend.

Gewinner? iPhone XR – Bessere Akkulaufzeit als iPhone 8 und kabelloses Laden.

Preis

  • iPhone XR – Das 6,1-Zoll-iPhone XR kostet £ 749 (64 GB) und £ 799 (128 GB) und 899 GBP (256 GB).
  • iPhone 8 – Das entsperrte 4,7-Zoll-iPhone 8 kostet 599 GBP (64 GB) und 749 GBP (256 GB).

 iPhone 8

Fazit?

Wenn es um Design, Anzeige und Rechenleistung geht, ist die Wahl klar: Entscheiden Sie sich für das iPhone XR. Es ist das modernere der beiden Telefone und seine Leistungsfähigkeit als Arbeitstier kann vom iPhone 8 nicht übertroffen werden. Beachten Sie jedoch, dass das iPhone XR zwar ein besseres Display hat, dem jedoch auch 3D Touch fehlt. Wenn Sie ein Fan davon sind, möchten Sie sich das iPhone 8 zulegen.

Aber abgesehen von der 3D-Touch-Funktion bietet das iPhone 8 nur wenig außer einem günstigeren Preis und das war's auch schon. Die Antwort ist klar: Entscheiden Sie sich für das iPhone XR.

Eine weitere in Betracht zu ziehende Option ist jedoch, ein neueres, generalüberholtes iPhone in die Hand zu nehmen – so etwas wie das iPhone X oder das iPhone XR, das Sie verwenden können . Erhalten Sie 40% weniger als im Einzelhandel über Gazelle unsere Nr. 1 für generalüberholte iPhones, iPads, MacBooks und iMacs.

Vollständiger Vergleich zwischen iPhone XR und iPhone 8

 iphone 7 und iphone xr

iPhone XR vs iPhone 8: Spezifikationen Vergleich

Hier sind die Spezifikationen für das iPhone XR:

  • Display: 6,1-Zoll-LCD-Flüssig-Retina-Display mit einer Auflösung von 2436 × 1125 Pixel bei 458 ppi [19659007] Abmessungen: 150,9 mm x 75,7 mm x 8,3 mm
  • Gewicht: 194 Gramm
  • Speicher: 64, 128 oder 256 GB
  • Prozessoren: A12 Bionic [19659007] Frontkamera: 7 MP-Fotos und 1080p HD-Video.
  • Rückfahrkamera: Einzelobjektiv-12MP-Weitwinkelkamera, optische Bildstabilisierung. 4K-Video.
  • Akku: Bis zu 13,5 Stunden Akkulaufzeit bei gemischtem Gebrauch.
  • Sonstiges: Gesichtserkennung, NFC, kabelloses Laden, IP67 wasserdicht.

Und hier sind die Spezifikationen für das iPhone 8:

  • Display: 4,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1334 × 750 Pixel bei 326 ppi
  • Abmessungen: 138,4 mm x 67,3 mm x 7,3 mm
  • Gewicht: 148 Gramm
  • Speicher: 64 oder 256 GB
  • Prozessoren: A11 Bionic Chip
  • Frontkamera: 7 MP Fotos und 1080p HD Video
  • Rückfahrkamera: Einzelobjektiv 12MP Weitwinkel Winkelkamera, optische Bildstabilisierung. 4K-Video.
  • Akku: Bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit Mischbetrieb
  • Sonstiges: Touch ID, NFC, kabelloses Laden, 3D Touch, IP67 wasserdicht

iPhone XR vs. iPhone 8: Display & Design

 iPhone 8

Das iPhone XR verfügt über ein Edge-to-Edge-Display mit 6,1 Zoll und einer Auflösung von 2436 × 1125 Pixel bei 458 ppi. Das iPhone 8 verfügt über ein 4,7-Zoll-Display mit Rahmen und einer Auflösung von 1334 × 750 Pixel bei 326 ppi. Keine Frage, das Display des iPhone XR gewinnt hier fast den Tag.

In vielerlei Hinsicht schlägt das XR die 8: Es hat ein größeres Display mit einer höheren Auflösung, einer höheren Pixeldichte und ist rand- zum Rand. Aber nicht so schnell schlägt das iPhone 8 den XR in einem Aspekt: ​​Dem XR fehlt der 3D Touch, den das iPhone 8 hat. Wenn Sie noch nie ein Fan von 3D Touch waren, wird das nicht viel ausmachen. Wenn Sie die Funktion jedoch mögen, werden Sie enttäuscht sein, da sie nicht im XR enthalten ist.

Der andere offensichtliche Unterschied besteht darin, dass dem iPhone XR eine Home-Taste fehlt. Es wird zugunsten einer gestenbasierten Heimsteuerung abgeworfen. Das iPhone 8 hat immer noch die Home-Taste, die wir alle kennen und lieben. Dies bedeutet, dass das iPhone 8 auch weiterhin über eine Touch-ID verfügt. Auf dem iPhone XR fehlt Touch ID und es wird durch das Gesichtserkennungssystem Face ID von Apple ersetzt.

iPhone XR im Vergleich zu iPhone 8: CPU, Akku und Speicher

Das iPhone XR verfügt über einen VIEL größeren Akku als das iPhone 8. " Ich werde definitiv einen Unterschied sehen. Schauen Sie sich einfach die Angaben zur Akkulaufzeit an, um zu sehen, was wir meinen. Die Akkulaufzeit vergleicht sich wie folgt zwischen der Gesprächszeit, der Standby-Zeit, der Internetnutzung, der Videowiedergabe und der Audiowiedergabe:

  • Gesprächszeit: iPhone XR – 25 Stunden. iPhone 8 – 14 Stunden.
  • Internetnutzung: iPhone XR – Bis zu 15 Stunden. iPhone 8 – Bis zu 12 Stunden.
  • Videowiedergabe : iPhone XR – Bis zu 16 Stunden. iPhone 8 – Bis zu 13 Stunden.
  • Audiowiedergabe: iPhone XR – Bis zu 65 Stunden. iPhone 8 – Bis zu 40 Stunden.

Beide Telefone können auch kabellos aufgeladen werden. Als Speicher bietet der XS drei Größen: 64, 256 oder 512 GB. Das iPhone 8 ist nur mit 64 oder 256 GB erhältlich. In Bezug auf die CPU verfügt das neue XS über einen besseren Prozessor als das iPhone 8.

Das XS ist mit dem A12 Bionic-Chipsatz ausgestattet und kann gegenüber dem A11 Bionic des 8 aufgerüstet werden. Der neue A12 ist ein 7-nm-Chip mit 6 Kernen. Die CPU ist 15% schneller und 40% energieeffizienter als der vorherige A11. Die GPU hat jetzt 4 Kerne und ist 50% schneller.

Schließlich verfügt die Neural-Engine jetzt über 8 Kerne für maschinelles Lernen und ist fast 10-mal schneller. Apps werden auf dem XS 30% schneller gestartet und Machine Learning wird mit 1/10 Energie neunmal schneller ausgeführt. Mit anderen Worten, der A12 Bionic fliegt absolut.

iPhone XR vs iPhone 8: Kamera

Wenn Sie zur Kameraabteilung gelangen, sind die beiden Telefone nicht SO unterschiedlich. Bei der Frontkamera verfügen beide Telefone über denselben 7MP-Sensor, bei der Frontkamera des iPhone XR handelt es sich jedoch um ein TrueDepth-System, das Face ID unterstützt. Es unterstützt auch erweiterte Fotofunktionen wie Porträtfotografie.

 iphone 7 vs iphone xr

Die rote Kamera ist ebenfalls fast identisch. Beide verfügen über eine 12MP-Weitwinkelkamera mit einem Objektiv. Beide bieten außerdem optische Bildstabilisierung und 4K-Videoaufzeichnung. Der XR verfügt jedoch über einige zusätzliche Softwarefunktionen, wie den Portrait-Modus mit erweiterter Bokeh- und Tiefensteuerung und Portrait-Beleuchtung.

iPhone XR gegen iPhone 8: Kosten und Urteil

Das freigeschaltete 4.7-Zoll-iPhone 8 kostet £ 599 ( 64 GB) und 749 GBP (256 GB). Das 6.1-Zoll-iPhone XR kostet £ 749 (64 GB) und £ 799 (128 GB) und £ 899 (256 GB). Diese Prämie für das iPhone XR bringt Ihnen ein größeres Display, ein sexy neues Design und eine überlegene Kamera. Wirklich, der einzige Grund, warum Sie sich für das iPhone 8 entscheiden sollten, ist, dass Sie die alte Taste "Touch ID Home" lieben.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Sony WH-1000XM4 headphones with NC are down from $350 to $278 (21% off)

In August, Sony launched the successor to its acclaimed WH-1000XM3 noise-canceling headphones. The Sony WH-1000XM4 …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *