Home / Android Nachrichten / Ist das Galaxy Fit wasserdicht?

Ist das Galaxy Fit wasserdicht?

Beste Antwort: Ja! Wie viele andere Fitness-Tracker der Samsung-Reihe hat auch das Galaxy Fit eine Wasserdichtigkeit von 5 ATM. Sie können sorglos schwimmen, duschen und andere grundlegende Aktivitäten im Zusammenhang mit Wasser ausführen.

Mit Vertrauen tragen

Sie können das Galaxy Fit tragen, und Sie können sicher sein, dass es nicht durch etwas Wasser beschädigt wird unerwartete Regenfälle, ein Last-Minute-Bad oder eine schnelle Dusche. Es gibt auch einen Aktivitätsmodus zum Schwimmen. Nach der Auswahl wird der Wassersperrmodus automatisch aktiviert und der Touchscreen deaktiviert. Der Bildschirm ändert sich dann, sodass Sie Ihre Trainingsinformationen anzeigen können, einschließlich Intervallen und Strichen.

Samsung gibt an, dass diese Tracker so gebaut sind, dass sie die militärischen Haltbarkeitsstandards erfüllen. Es ist nicht nur wasserdicht bis 50 m, sondern auch staubdicht. In diesem Sinne sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen beachten, wenn es um Wasser und Ihr Galaxy Fit geht. In erster Linie sollten Sie Ihr Gerät niemals Wasser aussetzen, das sich mit extremer Kraft bewegt, wie Tauchen, Schnorcheln oder andere Wassersportarten mit schnell fließendem Wasser. Es ist zwar möglicherweise wasserdicht, es wird jedoch dennoch empfohlen, die Hände vor dem Umgang mit dem Gerät vollständig zu trocknen.

Richtige Wartung des Geräts

Sowohl die Wasser- als auch die Staubbeständigkeit hängen von der ordnungsgemäßen Wartung und Pflege Ihres Geräts ab. Wischen Sie den Tracker nach dem Kontakt mit Süßwasser immer mit einem sauberen Tuch trocken. Wenn eine andere Substanz mit dem Galaxy Fit in Berührung kommt, z. B. Salzwasser, Seifenwasser, Sonnenschutzmittel oder andere chemische Produkte, sollten Sie sie mit Süßwasser abspülen und anschließend mit einem sauberen Tuch trockenwischen.

Das sollten Sie Lassen Sie den Tracker nicht fallen und bauen Sie ihn nicht auseinander, da dies diese Funktionen beschädigen kann. Versuchen Sie niemals, das Galaxy Fit mit einem Heizgerät wie einem Haartrockner zu trocknen. In diesem Sinne, tragen Sie es nicht, wenn Sie in einer Sauna sind. Denken Sie daran, Ihr Handgelenk und das Band nach dem Training oder nach dem Schwitzen zu reinigen. Sie können es mit frischem Wasser reinigen, mit etwas Alkohol abwischen und gründlich trocknen. Nachdem Sie Sonnencreme, Lotion oder Öl entfernt haben, können Sie ein seifenfreies Reinigungsmittel verwenden und das Gerät dann abspülen und trocknen.

Das ist alles! Solange Sie diese Vorsichtsmaßnahmen einhalten und Ihr Galaxy Fit richtig pflegen, sollten Ihre Staub- und Wasserbeständigkeitsmerkmale intakt bleiben und weiterhin wie erwartet funktionieren.

Ideal für Schwimmer


Samsung Galaxy Fit

Schwimmen Sie nach Herzenslust

Das Samsung Galaxy Fit richtet sich mit Sicherheit an eine breite Palette von Nutzern, einschließlich derer, die ab und zu gern ein erfrischendes Bad im Pool nehmen. Zum Glück müssen Sie Ihr Gerät nicht jedes Mal abnehmen, wenn Sie schwimmen oder duschen.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Minecraft Earth celebrates spooky season with the R28 update

Nest (lack of) security Nest Secure is discontinued — here’s what’s going on and why …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *