Home / Mobile Technologie / Ja, es ist wahr – das iPhone 8 ist wirklich zum Kotzen!

Ja, es ist wahr – das iPhone 8 ist wirklich zum Kotzen!

Ich habe gerade das Wochenende damit verbracht, mich mit dem neuen iPhone 8 256 GB vertraut zu machen, und bin etwas verwirrt. Warum? Einfach: Dieses Telefon kostet mehr als das iPhone 7, ist aber für mich mehr oder weniger identisch und es gibt keine vernünftige Erklärung, warum dies der Fall sein sollte.

Ich habe versucht, etwas Neues zu finden oder etwas zu erleben das war vorher nicht da, aber es gibt nichts. Es sieht aus wie ein iPhone 7 und funktioniert auch so. Abgesehen von der Rückseite gibt es keine Hinweise darauf, dass Sie ein neues Telefon verwenden.

Wenn ich ein iPhone 7-Benutzer – oder sogar ein iPhone 6s-Benutzer – wäre, würde mich das nicht besonders beeindrucken durch diesen Satz. Erstens ist es teurer und es gibt keinen guten Grund dafür. Zweitens sieht es aus wie bei jedem anderen iPhone, das wir seit 2014 haben.

Niemand sonst konnte damit durchkommen. Immer wieder das gleiche Mobilteil herstellen und nur die internen Spezifikationen ändern. Es erinnert mich irgendwie an das, was BlackBerry vor seinem Sturz getan hat – einfach blind Updates herauszupumpen und zu erwarten, dass Benutzer es einfach auspacken.

Ich weiß, dass Apple das Haus auf das iPhone X setzt, aber das Fehlen von Gedanken, die es gemacht hat in das iPhone 8 gegangen ist irgendwie erbärmlich. Es tut NICHTS, die Sinne zu erregen. Es fühlt sich auch nicht wie ein neues Telefon an.

Es sieht genauso aus wie das iPhone 7.

Die Akkulaufzeit ist immer noch unterdurchschnittlich im Vergleich zu den größeren Modellen.

Die Kamera ist in Ordnung, aber es gibt nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte.

Das Display ist 2017 völlig überfordert.

Es hat keine Kopfhörerbuchse. Ich weiß, dass dies keine neue Sache ist, aber es nervt mich trotzdem zum Teufel.

Es kostet MEHR als das iPhone 7, und es gibt keinen Grund dafür.

Ich war nicht einmal im entferntesten aufgeregt, als ich ausgepackt wurde es. Ich wusste, was drin war – das iPhone 7 mit einer neuen CPU. Ich habe es sogar über das Wochenende meinem Kumpel gezeigt, ihn gebeten, mit dem Telefon etwas Neues zu finden, und er konnte es nicht – er fragte tatsächlich, ob es die „endgültige“ Version sei.

Ich sagte ihm dann, dass es teurer sei Als das iPhone 7, das Modell, das er benutzte, lachte er sich aus.

Dies sagte Apple zum Start des iPhone 8:

„iPhone 8 und iPhone 8 Plus sind eine neue Generation von iPhones, die alles verbessern, was wir an iPhones lieben “, sagte Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing bei Apple.

„ iPhone 8 und iPhone 8 Plus haben neue Glas- und Aluminiumdesigns, neue Retina HD-Displays und A11 Bionic – das Der intelligenteste Chip, der jemals in einem Smartphone steckt. Das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus sind mit fortschrittlicheren Kameras mit Porträtmodus und Porträtbeleuchtung sowie der höchsten Videoaufnahmequalität auf einem Smartphone ausgestattet und ermöglichen das kabellose Aufladen mit AR-Optimierung wie nie zuvor. “

Und Apple hat zwar einige interessante und greifbare Änderungen an der Display-Technologie vorgenommen – True Tone, Dolby Vision und HDR10 – aber diese helfen nicht mit der Tatsache, dass die Display-Technologie, auf der es basiert – IPS LCD – immer noch im Dunkeln steckt Im Vergleich zu den OLED-Displays des neuen iPhone X, des Galaxy S8 und des LG V30.

In einem einzigartigen Markt, in dem es NUR ein Telefon gibt, ist das iPhone 8 sinnvoll. Niemand würde es in diesem Zusammenhang stören, aber in unserem gegenwärtigen Markt kann ich einfach nicht verstehen, warum jemand aufstehen, ausgehen und das iPhone 8 kaufen würde?

Es wäre, als würde man in Ihrem 12-Monats-Geschäft handeln. altes Auto für ein neueres Modell, einfach weil es einen neuen Knopf im Radio hat. Es macht überhaupt KEIN SINN.

Vielleicht stand deshalb NO ONE an, um dieses Telefon zu kaufen? Ich meine, warum würdest du? Es ist ungefähr so ​​aufregend wie ein neues Ernährungsregime, bei dem Sie jeden Morgen einen großen Darm mit einfachem, geschmacklosem Brei zu sich nehmen müssen, bevor Sie einen fünf Kilometer langen Aufstiegslauf machen.

Ich kann keinen Grund erkennen, warum Sie das iPhone kaufen würden 8 über ein billigeres iPhone 7 Plus. Die meisten warten anscheinend auf das iPhone X und diese Leute sind bereit, mehr als 1000 Dollar für dieses Telefon zu bezahlen. Und ich verstehe das bis zu einem gewissen Grad – das Telefon sieht zumindest anders aus und hat einige neue Funktionen.

Ich weiß, ich weiß – das iPhone 8 verfügt jetzt über kabelloses Laden, Apples neue A11-CPU und err… das ist darüber. Abgesehen vom A11-Chipsatz ist nichts davon wirklich neu. Auf Android-Handys wird seit etwa 2012 Qi geladen und wasserdicht gemacht.

Auch wenn der A11-Chipsatz brillant ist, sollte dies niemanden interessieren. Niemand wacht morgens auf und denkt: „Ich wünschte wirklich, mein iPhone 7 wäre etwas leistungsstärker.“

Der neue Chipsatz ist für 99,9% der Endbenutzer KEIN Verkaufsargument, obwohl er möglicherweise das EINZIGE ist, was Sie tun Ich könnte mich sogar ein bisschen darüber aufregen, wenn ich bei der Diskussion über das neue iPhone 8 nach Informationen suche.

Und die AR-Technologie auch, aber diese ist auf ALLEN iPhones und iPads verfügbar, die unter iOS 11 laufen Kann für dieses Telefon (oder das iPhone X) nicht als USP betrachtet werden.

Wenn ich ein neues Telefon verwende, stelle ich mir immer die folgenden Fragen. Ich möchte, dass diese Fragen vor dem Schreiben einer Rezension beantwortet werden, und das dauert normalerweise ungefähr eine Woche, aber mit dem iPhone 8 habe ich sie alle nach dem dritten Tag beantwortet.

Würde ich dieses Telefon kaufen? Würde ich dieses Telefon einem Freund oder Familienmitglied empfehlen? Ist dieses Handy mehr wert als das iPhone 7? Gibt es bessere, billigere Alternativen? Ja – viele von ihnen.

Bonusfrage: Freue ich mich über die Verwendung des iPhone X? Ein bisschen.

Also, ja … das ist es wirklich. Apples iPhone 8 ist im Wesentlichen das iPhone 7, nur teurer. Es hat ein paar neue Tricks, aber nichts, was den NEUEN TELEFONSTATUS rechtfertigt. Im Vergleich zu den wichtigsten Android-Versionen aus dem Jahr 2017 ist das im Grunde genommen ein Reinfall.

Ich weiß, dass die Leute mir in dieser Hinsicht nicht zustimmen werden. Apple behauptet lediglich, dass es das Beste ist – Telefone herzustellen, die die Leute wollen, die vertraut sind und nahtlos funktionieren . Aber das ist nicht der Punkt: Apple ist das größte Technologieunternehmen der Welt. Es verfügt über mehr Ressourcen als viele Regierungen. Es KANN und SOLL es besser machen, und wenn es nicht kann oder will, sollte es auf keinen Fall ausgehen und MEHR aufladen.

Es gibt keinen guten Grund, warum Apple das iPhone 8 so behandeln sollte. Warum ein neues veröffentlichen, wenn dies der Fall ist? Andernfalls reduzieren Sie einfach den Preis. Ich meine, das OnePlus 3T von 2016 wischt den Boden mit den internen Spezifikationen und Funktionen des iPhone 8 (und das Telefon kostet ungefähr 40% weniger).

Ich verstehe, dass Leute iPhones mögen. Ich mag iPhones. Aber was ich nicht mag, ist so etwas – es ist langweilig, es ist zu fußläufig, es wird nicht mehr versucht, weil Apple weiß, dass es nicht nötig ist, dass die Leute es immer noch kaufen, und selbst wenn sie nicht so viele haben von ihnen wird das iPhone X stattdessen bekommen.

Aber wo ist die Magie dabei? Vor dem Start habe ich mich gefragt, wie Apple die iPhone 8-Linie und die iPhone X-Linie unterscheiden würde. Ich dachte mir, es würde sich um Preis und Design handeln, aber ich wusste nicht, wie direkt dies der Fall sein würde. Ich dachte, das iPhone 8 hätte zumindest ETWAS damit zu tun gehabt.

Aber nein … es hat nichts. Und das ist für mich ein Vorgeschmack darauf, dass Apple seine Position als Marktführer im Bereich Smartphones missbraucht. Wie zu viele Künstler, die heutzutage Musik machen, weiß es, dass sie herausbringen kann, was immer es will, und die Massen werden es einfach in Scharen aufsaugen, ohne sich ein einziges Mal nach den besseren, besser ausgeführten Optionen umzusehen, die überall zu finden sind. 19659002] Tun Sie sich selbst einen Gefallen: Wenn Sie 2017 ein iPhone haben möchten, sparen Sie entweder und holen Sie sich das iPhone X oder sparen Sie viel Geld und holen Sie sich stattdessen ein generalüberholtes iPhone 7 Plus . Es ist billiger, besser und bietet mehr oder weniger alle Funktionen des neuen iPhone 8.

About AndroidWeltEditor

Check Also

what are they and which should you buy? – Pocketnow

The iPhone season is firmly here and the first iPhone 12 reviews are finally out. …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *