Home / Mobile Technologie / Lenovo HT10 Echte kabellose Bluetooth-Ohrhörer – Erste Eindrücke

Lenovo HT10 Echte kabellose Bluetooth-Ohrhörer – Erste Eindrücke

Lenovo hat mit dem Lenovo HT10 ein weiteres Paar drahtloser Ohrhörer vorgestellt. Dies sind die echten kabellosen Ohrhörer der Firma, die mit einer Ladetasche geliefert werden. Wie alle anderen wirklich kabellosen Ohrhörer verfügen auch die neuen HT10-Ohrhörer zusammen mit der Ladetasche über moderne Designelemente mit dem Lenovo-Logo. Wir haben die neuen echten kabellosen Bluetooth-Ohrhörer HT10 von Lenovo bereits seit einigen Tagen getestet. Hier sind unsere ersten Eindrücke:

Lieferumfang

Die Verpackung der HT10-Ohrhörer besteht aus den Ohrhörern, die im Ladekoffer selbst verpackt sind. Die Box enthält auch ein USB-C-Kabel zum Aufladen. Zusätzlich zur Garantie enthält die Box das Handbuch zum Einrichten der neuen echten drahtlosen Ohrhörer. Dies ist hilfreich, wenn Sie die drahtlosen Ohrhörer zum ersten Mal verwenden. Die Box enthält auch einige zusätzliche Silikon-Ohrstöpsel.

Technische Daten

Als erstes haben wir die HT10-Ohrstöpsel mit Strom versorgt von Qualcomm 3020 Chipset mit aptX HD Audio Unterstützung. Die Ohrhörer sind mit Bluetooth 5.0 kompatibel, das eine Übertragungsreichweite von bis zu 10 Metern und einen Frequenzbereich zwischen 20 und 20 kHz aufweist. Die Ohrhörer sind mit Apple Siri und Google Assistant-Funktionen ausgestattet. Die HT10-Ohrhörer unterstützen auch HFP, HSP, AVRCP, APTX und CVC. Und zu guter Letzt sollen diese echten drahtlosen Bluetooth-Ohrhörer auch HD-Sounderfahrung mit zusätzlichem Bass bieten.

Design & Passform

Wie bereits erwähnt, verfügt das HT10 über ein herkömmliches Design, wie es für andere Bluetooth-Ohrhörer üblich ist. Die HT10-Ohrhörer haben ein minimalistisches Design. Das Gehäuse verfügt über den traditionellen USB-Typ-C-Anschluss zum Aufladen sowie eine Ladeanzeige (durch LED-Leuchten). Die Ohrhörer selbst wirken auch in puncto Design erstklassig und passen auch gut in die Ohren. Die Passform wirkt fest und sicher – dank der zusätzlichen Ohrstöpselspitzen. Im Großen und Ganzen sehen die echten kabellosen HT10-Ohrhörer von Lenovo in Bezug auf Design und Ohrpassform gut aus.

Einrichtung und Leistung

Das Einrichten der Lenovo HT10-Ohrhörer ist recht einfach. Die Ohrhörer werden aus dem Ladekoffer herausgenommen automatisch. Danach fungiert der rechte Ohrhörer als Master-Gerät, mit dem die Kopplung stattfindet. Während des Verbindens und Koppelns befindet sich eine Sprachansage in den Ohrhörern, was sehr vorteilhaft ist. Während das oben beschriebene Verfahren für den Stereo-Modus gilt, gibt es auch einen Mono-Modus, bei dem beide Ohrhörer als unterschiedliche Einheiten behandelt werden können.

Nach dem Koppeln können die Ohrhörer jetzt auch effizient gesteuert werden, indem eine der Ein- / Aus-Tasten gedrückt wird auf beiden ohrhörern würde der track abgespielt / pausiert. Während der Wiedergabe springt das Drücken und Halten des rechten Ohrhörers zum nächsten Titel und der gleiche Vorgang am linken Ohrhörer bringt Sie zum vorherigen Titel. Durch zweimaliges Drücken einer der Tasten an den Ohrhörern wird die Lautstärke verringert bzw. erhöht. Das Beantworten von Anrufen mit den HT10-Ohrhörern ist ebenfalls sehr einfach – kurzes Drücken der Ein- / Aus-Taste an beiden Knospen – beantwortet die Anrufe und ein Doppelklick auf den Ein- / Aus-Schalter lehnt den Anruf ebenfalls ab. Und schließlich würde ein Dreifachklick auf eine der beiden Knospen den Sprachassistenten Ihres Telefons auslösen, z. B. Apple Siri oder Google Assistant.

In Bezug auf die Leistung liefern die echten drahtlosen Bluetooth-Ohrhörer HT10 von Lenovo dank Qualcomm eine hervorragende Audioqualität 3020-Chipsatz mit Unterstützung für aptX HD-Audio. Erstens bietet Ihnen der sichere Sitz der Ohrhörer genügend Isolation, um ein zuverlässiges Audioerlebnis zu erzielen. Während der Bass anständig zu sein scheint, ist die Audiowiedergabe auf den Ohrhörern ziemlich scharf. Mit diesen Ohrhörern lässt sich das, was Sie mit einem herkömmlichen kabelgebundenen Headset hören, leicht überwinden.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der HT10-Ohrhörer ist der Akku. Beide Ohrhörer haben jeweils einen 60-mAh-Akku und der Ladekoffer einen 800-mAh-Akku. Lenovo behauptet, dass die Ohrhörer eine Wiedergabezeit von bis zu 6-8 Stunden liefern würden, obwohl wir sie noch nicht vollständig getestet haben. Die Ohrhörer scheinen jedoch eine verkürzte Akkulaufzeit zu bieten, wie dies bei unseren minimalen Tests der letzten Tage der Fall war. 19659002] Fazit

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass diese neuen HT10-Ohrhörer von Lenovo ausreichend sind, um in Betracht gezogen zu werden, wenn Sie ein echtes drahtloses Musikerlebnis führen möchten. Das Design und die Verpackung, die es bietet, sind erstklassig und praktisch und passen problemlos in Ihre Hosentasche neben Ihrem Smartphone. Die Audioqualität und das Hörerlebnis sind klar und angemessen. Die Lenovo HT10-Ohrhörer können auch unterwegs zu Ihrem Musikbegleiter werden, ohne dass Sie diese verwickelten Ohrhörer mit sich herumtragen müssen. Bleiben Sie mit PhoneRadar in Verbindung, um weitere interessante Updates zu erhalten.

About AndroidWeltEditor

Check Also

LG to seek ODMs more for producing Smartphones including Velvet 2 in 2021

South Korean giant LG, which announced the LG Velvet, and LG Wing this year, is …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *