Home / Android Nachrichten / Madden NFL 20 für PlayStation 4: Alles, was du wissen musst

Madden NFL 20 für PlayStation 4: Alles, was du wissen musst

Der Sommer steht vor der Tür und es bedeutet eines: Madden ist fast zurück. Madden NFL 20 ist das neueste jährliche Update von EAs populärem National Football League-Franchise, das eine Reihe neuer Funktionen mit sich bringt, die die Fans dazu bringen werden, das neue Spiel zu kaufen. Viele der Änderungen sollen das verbesserte Quarterback-Spiel sowie einige andere Verbesserungen des Gameplays, des Franchise-Modus und natürlich der aktualisierten Kader hervorheben.

Erreichen Sie den Super Bowl-Ruhm.


Madden NFL 20

Es ist Zeit, das Spiel zu übernehmen und in die Zone zu gelangen.

Es ist wieder die Zeit des Jahres. Madden NFL 20 ist fast da und bereit, uns auf die neue Saison der NFL vorzubereiten. Sie können als Patrick Mahomes spielen und einige seiner ikonischen Züge ausprobieren, einschließlich seines unverkennbaren No-Look-Passes.

Was ist Madden NFL 20?

Madden NFL ist ein jährliches Fußballspiel, das von EA veröffentlicht wird. Ursprünglich in einer Partnerschaft mit dem gefeierten NFL-Ikonen John Madden begonnen, wurde das Spiel schließlich zu einem Riesenerfolg und der einzige Weg, um ein beeindruckendes NFL-Gameplay zu erleben. Im Laufe der Jahre hat es sich mit neuen Funktionen weiterentwickelt, aber es geht immer noch darum, als Ihre Lieblings-NFL-Stars zu spielen.

Wer ist der Cover-Athlet?

Der Cover-Athlet für Madden NFL 20 war eine ziemlich einfache Wahl . EA ging mit regierenden NFL MVP, Kansas City Chiefs Quarterback Patrick Mahomes. Es ist schwer zu glauben, dass Mahomes erst 2019 in seine dritte NFL-Saison eintritt, aber er setzt die Liga bereits in Flammen.

Neue Gameplay-Funktionen

Superstar X-Factors

Die größte Neuerung in Madden NFL 20 ist Superstar X-Factors. Mit einem erneuten Fokus auf die Stars der Liga versuchte EA, ihre Auswirkungen auf das Spiel auf greifbare Weise besser zu integrieren. Wenn ein Superstar die Zone betritt, erreicht er eine neue Ebene der Auswirkung auf das Spiel, indem er seine X-Faktor-Zone-Fähigkeit freischaltet.

Zonenfähigkeiten sind eine Möglichkeit, die Auswirkung der Spieler auf ein Spiel zu messen. Insgesamt werden in dem neuen Spiel 50 X-Factor-Spieler – darunter Patrick Mahomes, Tom Brady und Aaron Donald – anwesend sein, die durch die Aktivierung dieser neuen Zone-Fähigkeiten den größten Einfluss auf das Spiel haben werden. Wenn ein Spieler die Zone betritt, kann man es an dem leuchtenden X unter seinem Avatar erkennen, was bedeutet, dass er seine Höchstleistung erreicht.

Zu den Zonenfähigkeiten, auf die diese X-Faktor-Spieler zugreifen können, gehört Bazooka Double Me erhöht die Wurfweite um 15 Yards, und Fearmonger erhöht die Wurfweite um 15 Yards.

Sie müssen Ihren Stil anpassen im Spiel, um diese Fähigkeiten freizuschalten und diese Spieler in die Zone zu bringen. Wenn Sie beispielsweise die Bazooka-Zone-Fähigkeit für Patrick Mahomes freischalten möchten, wird sie von einem Grund- und Pfund-Spielplan nicht abgeschnitten. Sie müssen es auslüften, um die Zielliste zu erreichen. Frühe Gameplay-Shows müssen Sie mit Mahomes eine 30-Yard-Vollendung abschließen, um seine Zone-Fähigkeit freizuschalten. Russell Wilson hingegen benötigt drei Anstürme von 10 Metern oder mehr, um seine Blitzradarzone freizuschalten. In der Zone angekommen, muss die Verteidigung einen Sack oder ein Abfangen bekommen, um sie aus der Zone zu werfen.

Bei defensiven Spielern funktioniert das etwas anders. Khalil Mack zum Beispiel benötigt zwei Säcke, Quarterback-Druck oder Tackles, um in die Zone zu gelangen. In der Zone muss der gegnerische Angreifer 20 Meter zurücklegen, um die Zone zu verlassen.

Insgesamt gibt es über 20 Zonenfähigkeiten für 50 Superstar-X-Faktoren. Es gibt auch über 140 Superstar-Fähigkeiten, die Superstar-Spieler aktivieren können. Sie sind jedoch nicht so wirkungsvoll wie die Zonenfähigkeiten. Einige der Superstar-Fähigkeiten, die Spieler nutzen können, sind Slot-O-Matic, Pass Lead Elite, Match-Up Nightmare und Edge Rush Elite.

Gesicht der Franchise: QB1

Das andere neue Gameplay Feature hinzugefügt ist Face of the Franchise: QB1, eine neue Karriere-Kampagne, um den Franchise-Modus in diesem Jahr zu starten. Sie haben die Möglichkeit, zwischen zehn Division 1-Schulen zu wählen, darunter USC, Texas, LSU und Oklahoma, und Ihre Karriere in Richtung NFL zu beginnen.

Nachdem Sie den Quarterback-Typ aufgebaut haben, treten Sie im College Football an Spielstart. Sie müssen bis zu zwei vollständige Spiele abschließen, und Ihre Leistung in diesen Spielen wirkt sich auf Ihren Entwurfsbestand aus. Anschließend werden Sie den NFL-Entwurfsprozess mit Interviews mit Trainern und Wurfsessionen im Mähdrescher durchgehen.

Der letzte Teil wird von einem Team in der Draft Night entworfen, wenn der traditionelle Franchise-Modus einsetzt Straße endet mit einem Super Bowl LIV-Sieg.

Gesicht der Franchise: QB1 ersetzt den jetzt nicht mehr existierenden Longshot-Modus, in dem Sie in einen Story-Modus eingetreten sind, in dem Sie sich vom Abitur bis zur NFL durchgeschlagen haben. [19659023] Gameplay-Verbesserungen

Madden Ultimate Team-Änderungen

Madden Ultimate Team ist zurück und wurde mit einer neuen Funktion namens Missionen aktualisiert. Missionen sind eine Roadmap, mit der Sie Ihren Kader mit den besten Gegenständen im Spiel aufrüsten können. Es wird ein Pfad festgelegt, über den Sie diese Gegenstände direkt entsperren können, anstatt einen zufälligen Ansatz zu wählen. Wenn Sie ein Ultimate Team gründen, schlägt das Spiel je nach MUT-Level unterschiedliche Missionen vor. Je weiter du im Spiel fortschreitest, desto mehr Missionen ermöglichen es dir, deinen Kader aufzubauen.

Solo-Herausforderungen sind vorbei und an ihrer Stelle stehen ultimative Herausforderungen. Diese Herausforderungen werden nun in drei Kategorien unterteilt: ein, zwei und drei Sterne. Je mehr Sterne, desto schwieriger wird die Herausforderung. Dies wirkt sich auch auf die Belohnungen aus, die Sie erhalten. Je härter die Herausforderung, desto größer die Belohnung. Wenn Sie zusätzliche Sterne wünschen, können Sie auch Bonusziele erfüllen, um noch mehr als die maximale Drei-Sterne-Belohnung zu erhalten. Das Erreichen von Bonuszielen im höchsten Schwierigkeitsgrad kann bis zu fünf Sterne einbringen.

In Madden NFL 20 wurden die Belohnungen ebenfalls überarbeitet. Große Belohnungen werden nicht länger mit dem Gewinn der letzten Herausforderung in Verbindung gebracht. Sie durchlaufen jetzt ein "Meilenstein" -Programm, in dem die Belohnungen verteilt werden, wenn Sie mit den abgeschlossenen Herausforderungen mehr Sterne sammeln.

Der Franchise-Modus verwandelt sich in Storytelling habe wenig getan, um das zu ändern. Madden NFL 20 ist der erste große Versuch von EA, dies zu ändern, indem mehr Geschichten erzählt werden. Es werden nun verschiedene Storyline-Szenarien auftauchen, die den Franchise-Modus vertiefen. Du musst mit den verschiedenen Persönlichkeiten, Spielern und Trainern umgehen und dir sogar Sorgen um die Chemie der Mannschaft machen.

Ein solches Szenario könnte sich herausstellen, wenn du nicht genug gegen Antonio Brown wirfst. Im überarbeiteten Franchise-Modus wird er nun seinem Missfallen gegenüber dem Quarterback Ausdruck verleihen und die Chemie des Teams in Frage stellen. Es ist unheimlich ähnlich, wie es für ihn mit den Pittsburgh Steelers im wirklichen Leben endete. Ein paar andere Szenarien, die sich herausstellen könnten, sind, dass ein Spieler mit der Franchise-Kennzeichnung unzufrieden ist, anstatt das moralische Leid einer freien Agentur oder eines Teams zu treffen, weil Sie einen beliebten Team-Veteranen geschnitten haben.

Der Pro Bowl ist ebenfalls in den Franchise-Modus zurückgekehrt. Tatsächlich können Sie eine Saison mit dem Pro Bowl beginnen und dabei alle wichtigen NFL-Superstars ausnutzen.

EA hat auch die Funktionsweise der Spielerbewertungen mit gestaffelten Bewertungen optimiert. Laut EA ist der Unterschied zwischen einem Spieler mit 90 OVR und einem Spieler mit 89 OVR jetzt größer. Die Mannschaften werden auch Spieler mit Punktzahlen in der Mitte der 50er Jahre befördern, was im alten Madden-Bewertungssystem nicht üblich war.

Die Art und Weise, wie der Entwurf funktioniert, die Verträge, der Trainermodus und mehr wurden ebenfalls verbessert.

Spielen Sie wie der stars

Eine der am meisten begrüßten Änderungen am neuen Madden sind verbesserte und personalisierte Signaturanimationen. EA versucht jedes Jahr, die Ähnlichkeit eines Spielers bis ins kleinste Detail zu erfassen. Nun, dieses Jahr wurde eine Notiz gemacht, um die Signatur-Animation zu verbessern, die dem letztjährigen Spiel hinzugefügt wurde, und um eine noch genauere Darstellung zu ermöglichen.

Jetzt werden Sie Drew Brees 'zappelnde Bewegung sehen, bei der er an seinen Schulterpolstern zieht und sich nach jedem Mal die Finger leckt werfen. Nach einem langen, kraftvollen Lauf wird Ezekiel Elliott nun seine "Feed me" Feier machen. EA hat auch die Animationen für Aaron Rodgers 'Quick Release und Patrick Mahomes' stotterndes Follow-Through vorgeführt, aber viele weitere Spieler erhalten diese Signature Animations ebenfalls.

EA sagt, dass es weiterhin weitere Animationen, Feiern und Werfen geben wird Styles das ganze Jahr über.

Da dies ein Quarterback-Cover-Jahr ist, wurde besonderes Augenmerk auf die Verbesserung der QB-Steuerung gelegt. Es gibt zwei Möglichkeiten: Pull Down Mechanics und Pump Fake to Specific Player. Der erste lässt einen Quarterback rennen und aktiviert die Laufkontrollen – Juke, steifer Arm, Spin -, während er sich hinter der Linie des Scrimmage befindet. Past Maddens bot nur die Turbo-Funktionalität an, während ein Quarterback durcheinander geriet. Beim Laufen mit einem Quarterback werden die Wurfsymbole jetzt ausgeblendet, sodass Sie als Rücklauf fungieren können. Wenn Sie jedoch zum Werfen bereit sind, werden sie wieder angezeigt und Sie können den Ball zum offenen Empfänger werfen. EA hofft, dass dies zu einem besseren Scrambling-Erlebnis mit dem Quarterback führt.

Das zweite ist das verbesserte Pumpen-Faking. Anstatt nur eine einzige Bewegung zu sein, können Sie mit Madden NFL 20 einem bestimmten Spieler eine Fälschung zufügen, indem Sie dessen Taste zweimal antippen. Ein Fadenkreuz wird schnell für den pumpengefälschten Spieler auftauchen und Sie können es dann an den vorgesehenen Spieler weitergeben. Dies wird sich besonders bei Doppeltätigkeiten als nützlich erweisen.

RPO ist eingebaut

Nachdem es letztes Jahr zum ersten Mal aufgetaucht ist, bahnt sich das RPO oder die Running-Pass-Option den Weg nach Madden. Das Konzept wurde während der gesamten NFL-Saison 2017 vom College-Football in die NFL übertragen und hat sich durchgesetzt, als die Philadelphia Eagles den ganzen Weg zum Sieg im Super Bowl LII gefahren sind. Jetzt können Sie dasselbe tun.

Die RPO-Implementierung wird in drei Kategorien unterteilt: Alerts, Peeks und Reads. Beginnen wir mit Alerts, einer einfachen Vorablesung, bei der Sie nur sehen, in welcher Berichterstattung sich die Verteidigung befindet. Das Spiel ist eine grundlegende Übergabe. Wenn Sie jedoch etwas sehen, das Ihnen gefällt, können Sie jederzeit verzweigen und einfach auf tippen Der Empfang, den Sie werfen möchten, und Sie werfen einen Pass.

Peek ist wie eine Leseoption. Sie müssen nur den defensiven Spieler lesen, der das beabsichtigte Ziel abdeckt. Werfen Sie einen Blick auf den Spieler, während der Ball gerissen wird. Entweder werfen Sie ihn, weil er auf die Fälschung gebissen hat, oder Sie geben ihn an den zurücklaufenden Spieler weiter, wenn er bei seinem Mann bleibt.

Der letzte Liest, ist komplexer. Sie müssen nach dem Snap zwei bis drei Verteidiger lesen, um zu entscheiden, ob Sie den Pass versuchen, beim Run bleiben oder sogar mit dem Quarterback abheben möchten. Insgesamt fügte EA mehr als 200 RPO-Spiele hinzu.

In Verbindung mit dem RPO fügte EA auch einige neue Konzepte hinzu, die das mit Trickspielen abbauen. Das berühmteste, das hinzugefügt wurde, ist das Philly Special, mit dem die Eagles im Super Bowl LII einen Touchdown für den Quarterback Nick Foles durchgeführt haben. Es ist im Grunde genommen der Quarterback, der einige Einstellungen vor dem Einrasten vorspielt, bevor er zur rechten Seite abhebt, und der Rücklauf nimmt den Einrasten, schießt zur linken Seite und wirft ihn zum Empfänger, der nach rechts zurückschneidet, bevor er ihn an den Quarterback weitergibt -umgedrehter-Weitwinkel-Empfänger.

Es gibt noch viel mehr Spiele wie dieses. Die Chiefs 'Jet Sweeps und Rams' End Arounds sind ebenfalls enthalten. Es ist eine allumfassende Interpretation von fehlgeleiteten Spielen. Im Laufe des Jahres wird EA das Spielbuch weiter aktualisieren, um mehr RPO- und andere Fehlanweisungen zu berücksichtigen.

Vorbestellungsboni

Sie können Madden NFL 20 noch heute vorbestellen. Wenn Sie dies tun, stehen Sie abhängig von der Version, die Sie erhalten, in der Schlange für einige süße Boni. Wenn Sie die Standard-Edition für 60 USD vorbestellen, erhalten Sie 5 Gold Team-Fantasy-Pakete, einen von 32 Elite-Spielern und eine einzigartige Superstar-Fähigkeit für den Spieler, den Sie in Face of the Franchise erstellen: QB1. Wenn Sie das Spiel für PlayStation 4 vorbestellen, erhalten Sie auch ein kostenloses Madden NFL 20-Thema.

Wenn Sie die Superstar-Edition für 80 US-Dollar erhalten möchten, erhalten Sie mit 12 Gold Team-Fantasy-Paketen, einem von 32 Elite-Paketen, noch mehr Boni Spieler, ein großes Schnellverkaufspaket für das Training, eine einzigartige Superstar-Fähigkeit für den Spieler, den Sie in Face of the Franchise erstellen: QB1, und eine dreitägige Frist für den frühen Zugang ab dem 30. Juli.

Wann können Sie es spielen? [19659009] Madden NFL 20 startet am 2. August 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Dies ist genau die richtige Zeit, um Sie auf die NFL-Saison vorzubereiten, die am 5. September ihre 100. Saison beginnt.

Erreichen Sie den Super Bowl-Ruhm.


Madden NFL 20

Es ist Zeit, das Spiel zu übernehmen und in die Zone zu gelangen.

Es ist wieder die Zeit des Jahres. Madden NFL 20 ist fast da und bereit, uns auf die neue Saison der NFL vorzubereiten. Sie können als Patrick Mahomes mitspielen und einige seiner ikonischen Aktionen ausführen, einschließlich seines No-Look-Passes.

Dieser Beitrag enthält möglicherweise Affiliate-Links. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Amazon Alexa Guard Plus is here for just $5 a month after free 30-day trial

Amazon is finally launching its Alexa Guard Plus service after announcing the expanded feature last …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *