Home / Mobile Technologie / Realme X2 mit Snapdragon 730G SoC und 64MP Quad-Rückfahrkameras

Realme X2 mit Snapdragon 730G SoC und 64MP Quad-Rückfahrkameras

Vor nicht allzu langer Zeit hat Realme sein Flaggschiff auf den Markt gebracht: Realme X2 Pro in Indien. Das Unternehmen hat nun das landesweite Realme X2-Smartphone sowie den Neuzugang seiner Ohrhörer, die echten drahtlosen Ohrhörer, RealmeBuds Air, auf den Markt gebracht. Das gleiche Realme X2 wurde bereits früher in China vorgestellt und hat nun auch in Indien Premiere.

Kameras

Realmes Hauptaugenmerk liegt auf der neuen Realme X2, der Kamera und dem neuen Prozessor auch für Spiele optimiert. Das Realme X2-Smartphone ist mit einer 64-MP-Quad-Rückfahrkamera ausgestattet, bei der das Hauptobjektiv, d. H. Die 64-MP-GW1-Hawk-Eye-Hauptkamera, von Samsung hergestellt ist und eine Blende von 1: 1,8 aufweist. Es wird außerdem mit einem 1 / 1,272-Zoll-Samsung-GW1-Lichtsensor geliefert und die Kamera verwendet die Quad-Bayer-Technologie, um ein Bild mit einer Auflösung von 64 MP zu erzielen und eine 2-Megapixel-Rückfahrkamera im Supermakromodus und eine weitere 2-Megapixel-Porträtkamera mit jeweils 1: 2,4 Blenden. Diese Rückfahrkameras sind auch mit verschiedenen Modi ausgestattet, darunter – 64MP-Modus, Super Nightscape-Modus, Panorama, Super-Weitwinkel, AI-Szenenerkennung und Makromodus.

Auf der Vorderseite verfügt die Realme X2 über einen 32MP-Selfie-Shooter eine Blende von f / 2.0 und das Unternehmen nennt es – die 32MP AI-Verschönerungs-Frontkamera, die über insgesamt 296 AI-basierte Erkennungsfunktionen und einen Super Nightscape-Hochformat-Modus verfügt (das Update wird in Zukunft veröffentlicht) via OTA), um auch in der Nacht auf diese erstaunlichen Porträt-Selfies zu klicken. Bei der Videoaufnahme können die hinteren Kameras bis zu 4K mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen, während die Standardeinstellung 1080p @ 30 Bilder pro Sekunde ist.

Design

Der Realme X2 wird mit dem für das Unternehmen typischen 3D-Glasdesign geliefert, wie es in der früheren Version gezeigt wurde Realme X2 Pro-Smartphone und auf der Rückseite von Gorilla Glass 5 geschützt.

Das Realme X2 verfügt über ein 6,4-Zoll-Super-AMOLED-Display (2340 × 1080 Pixel) mit einem Tautropfen-Bildschirm -zu-Körper-Verhältnis von 91,9%, das auch durch Corning Gorilla Glass 5 weiter geschützt ist. Das Display verfügt auch über eine Bildschirmpixeldichte von 402ppi. Dieses Display bietet laut Realme einen Nachtmodus, eine DC-ähnliche Dimmfunktion und einen superklaren visuellen Effekt.

Unter der Haube

Das Realme X2-Smartphone ist ebenfalls auf Leistung ausgerichtet, da es die neuesten Qualcomm-Produkte für Spiele enthält Snapdragon 730G Prozessor, der auf einem 8-nm-Prozess aufgebaut ist und auch eine Kryo-Octa-Core-Struktur annimmt. Das Telefon ist mit der Adreno 618-GPU ausgestattet. Dieser neue SoC soll die CPU um 35% und die GPU um 25% gegenüber dem Snapdragon 710-SoC verbessern. Bezüglich des Speichers gibt es beim Realme X2 zwei Varianten: 4 GB RAM mit 64 GB Speicherplatz, 6 GB RAM mit 128 GB Speicherplatz und 8 GB RAM mit 128 GB Speicherplatz.

Akku

Das Realme X2-Smartphone ist ausgestattet Mit einem anständigen 4000-mAh-Akku, der angeblich mit einer KI-Gefriertechnologie ausgestattet ist, und dem VOOC Flash Charge 4.0 des Unternehmens, das 30 W auflädt, soll der Akku des Geräts in 30 Minuten zu 67% aufgeladen werden.

Software

Das Realme X2-Smartphone verfügt über ColorOS 6.1, das auf der Android 9.0-Version basiert. Realmes angepasstes ColorOS heißt Realme UI und wird jetzt in der Beta als ColorOS 7 angekündigt. Dies wird auf Android 10 basieren und Realme X2 wird es im März nächsten Jahres umsetzen.

In Bezug auf die Konnektivität ist das Realme X2 unterstützt Dual VoLTE und das Telefon verfügt über eine doppelte Anti-Blockier-Antenne, die während des Spiels ein stabiles Signal liefert. Das Gerät wird mit USB Typ C zum Laden und zur Datenübertragung geliefert. Das Gerät verfügt über zwei Nano-SIM-Karten mit separatem TF-Kartensteckplatz. Und schließlich unterstützt der Realme X2 laut Hersteller Dolby Atmos Sound Effect mit dem eingebauten superlinearen Lautsprecher und dem intelligenten Leistungsverstärker. Im Lieferumfang des Realme X2-Telefons sind außerdem eine Schutzhülle, ein 30-W-Ladeadapter mit Datenkabel und eine SIM-Auswerfer-PIN enthalten

Die Realme X2 wurde zusammen mit ihrer ersten Realme Buds Air in Indien auf den Markt gebracht. Die Realme X2 4GB + 64GB Variante kostet 16.999 Rs und die Realme X2 6GB + 128GB Variante kostet 18.999 Rs und die größeren 8GB + 128GB kosten 19.999 Rs. Das Realme X2-Smartphone wird in drei Farbvarianten erhältlich sein, darunter Pearl Green, Pearl Blue und Pearl White. Der Realme X2 wird exklusiv auf Flipkart, der Realme-Website und in Offline-Stores erhältlich sein. Der erste Verkauf des Geräts ist am 20. Dezember. Für ICICI-Kreditkarten gibt es ebenfalls einen Pauschalrabatt von 1500 Rupien.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Nokia 2 V Tella for Verizon packing a 5.45″ screen launched on Walmart for $89

The Nokia 2V was introduced last year as a rebranded Nokia 2.1 for Verizon. The …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *