Home / Mobile Technologie / Redmi K20 Pro Preis, New Image Leak; Leistungsstarker Lautsprecher vor dem Start am 28. Mai

Redmi K20 Pro Preis, New Image Leak; Leistungsstarker Lautsprecher vor dem Start am 28. Mai

Xiaomi neckt den Redmi K20 schon seit einiger Zeit. Das Smartphone soll mit einem Qualcomm Snapdragon 855 SoC betrieben werden und gilt als Flaggschiff Killer 2.0 von Xiaomi. Bei der Produkteinführung wird erwartet, dass es mit dem OnePlus 7 zu tun hat, der vor kurzem zu einem aggressiven Preis von Rs auf den Markt kam. 32.999. Dieses neue Xiaomi-Flaggschiff ist in den Nachrichten seit dem ersten Tweet des Xiaomi-Indien-Chefs Manu Kumar Jain über diesen Flaggschiff-Killer zu sehen, der bestätigt, dass das Produkt seinen Weg nach Indien finden wird. Jetzt wurde der Redmi K20 Pro-Preis gekippt, ein neuer Render des Redmi K20 ist durchgesickert, und das Unternehmen hat leistungsstarke Lautsprecher gehänselt.

Vor seiner offiziellen Markteinführung in China veröffentlicht Redmi auf der Weibo-Seite Teaser Weitere Details zum kommenden Redmi K20. In dem neuesten Teaser hat das Unternehmen gezeigt, dass der K20 einen ultra-linearen Lautsprecher in einem großen 0,9-cm3-Hohlraum besitzt. Redmi General Manager Lu Weibing erwähnt auch, dass dieses Setup den K20 sehr laut macht und dass der Effekt beim Spielen „sehr hervorragend“ ist.

Einige der jüngsten Teaser enthüllen auch, dass der Redmi K20 über Game Turbo 2.0 verfügen wird. Dies wird ein Update für Game Turbo sein, das kürzlich über ein neues MIUI Global Beta-Update auf dem Poco F1 debütierte. Auch diese Funktion soll das Spielerlebnis auf dem Smartphone verbessern. Lu Weibing, General Manager von Redmi, gab auch bekannt, dass der K20 genau wie der OnePlus 7 Pro über eine DC-Dimmfunktion verfügt, mit der die Bildschirmhelligkeit mit Gleichspannung gesteuert werden soll. Dies verringert den Flimmereffekt des Bildschirms und ersetzt die PWM-Technologie (Pulse Width Modulation).

Weibing gab außerdem bekannt, dass der K20 über eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse verfügt und Hi-Res-Audio unterstützt. Das Smartphone wird auch angepriesen, um durch die von Mi Sound entwickelte Verstärkungstechnologie ein fortschrittliches Audioerlebnis zu bieten.

Die Vorbestellungen für das Redmi K20 begannen am 24. Mai um 10 Uhr Ortszeit in China (7:30 Uhr IST). Kunden, die kaufen möchten Das Redmi K20 kann es vorbestellen, indem es 100 CNY (ungefähr 1.000 Rs.) bezahlt. Ein separates Leck behauptet dass der Redmi K20 Pro-Preis bei CNY 2.599 (ungefähr Rs. 26.100) für die 6-GB- / 64-GB-Variante beginnen und bei CNY 2.799 (ungefähr Rs. 28.100) für die 6-GB- / 128-GB-Variante steigen wird Variante und CNY 2.999 (ungefähr Rs. 30.200) für die 8 GB / 128 GB-Variante.

Das gleiche Leck gibt auch einen 4.000-mAh-Akku, eine 48-Megapixel-Primärkamera und einen Snapdragon 855 SoC für den Redmi K20 Pro preis bereits von Xiaomi bestätigt. Interessanterweise weist ein weiteres Leck darauf hin, dass der Redmi K20 im Gegensatz zum Redmi K20 Pro einen Snapdragon 730 SoC anstelle des Snapdragon 855 SoC auf dem Redmi K20 Pro aufweist.

Ein klareres Bild des Redmi K20 ist auch von MySmartPrice durchgesickert. Es wird erwartet, dass der Redmi K20 in der Farbe Flame Red auf den Markt kommt und einen Glasboden mit einem flammenähnlichen Muster auf der Rückseite hat. Dies ist ein einzigartiges Muster und wurde auf einem Smartphone noch nicht gesehen.

 redmi k20 mysmartprice redmi

Bildnachweis: MySmartPrice [19659002] Auf der Rückseite befindet sich eine Dreifachkamera mit zwei LED-Blitzen. Das Telefon ist außerdem mit dem Schriftzug „Redmi“ und „Designed by Xiaomi“ im Querformat versehen. Auf dem Bild ist zu sehen, dass sich die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste auf der rechten Seite des Geräts befinden.

Wir wissen bereits, dass derzeit zwei Telefone in Arbeit sind, das Redmi K20 und das Redmi K20 Pro. Beide Smartphones sind angeblich mit 6,39-Zoll-AMOLED-Displays mit Full-HD + -Auflösung ausgestattet. Es wird auch gemunkelt, dass diese Geräte RAM-Varianten mit 6 GB und 8 GB sowie Speichervarianten mit 64 GB, 128 GB und 256 GB haben. Frühere Lecks haben ergeben, dass das Smartphone über einen 4000-mAh-Akku und eine 48-Megapixel-Kamera verfügt.

Das Redmi K20 Pro wird voraussichtlich über eine Pop-up-Selfie-Kamera verfügen. Xiaomi hat bestätigt, dass das Redmi-Flaggschiff über einen eingebauten Fingerabdrucksensor, ein Superweitwinkelobjektiv und eine Batterielebensdauer von 2 Tagen verfügen wird. Der Redmi K20 soll am 28. Mai in China auf den Markt kommen, aber es gibt noch keinen konkreten Termin für einen Start in Indien.

<! –

->

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Apple’s Intel-powered MacBook Air with 256GB SSD is just $899

Black Friday deals are here! There are tons of discounts available on almost every product …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *