Home / Mobile Technologie / Samsung Galaxy A80 vs Redmi K20 vs Oppo Reno: Spezifikationen Vergleich

Samsung Galaxy A80 vs Redmi K20 vs Oppo Reno: Spezifikationen Vergleich

Für das Jahr 2019 haben Xiaomi, Samsung und Oppo ihre Mitteltöner-Line-ups komplett revolutioniert, um der Parallelität bestmöglich zu begegnen. Redmi ist nicht mehr nur eine Serie von Xiaomi-Handys: Jetzt ist es eine eigenständige Marke und enthält sogar ein High-End-Sortiment, in dem sich das Redmi K20 befindet. Oppo brachte eine brandneue Serie mit dem Namen Reno auf den Markt, die auch den gleichen Namen wie das erste Gerät der Serie trägt. Samsung erneuerte die A-Serie mit einem neuen Namensschema und innovativen Handys mit einem höheren Preis-Leistungs-Verhältnis, wie dem Samsung Galaxy A80. Hier finden Sie einen Vergleich zwischen Redmi K20, Samsung Galaxy A80 und Oppo Reno, den Sie unbedingt prüfen sollten, wenn Sie nach dem besten Mobilteil für den oberen Mitteltonbereich suchen.

Xiaomi Redmi K20 gegen Samsung Galaxy A80 gegen Oppo Reno

Xiaomi Redmi K20 gegen Oppo Reno Samsung Galaxy A80
ABMESSUNGEN UND GEWICHT 156,7 x 74,3 x 8,8 mm, 191900965 ] 156,6 x 74,3 x 9 mm, 185 Gramm 165,2 x 76,5 x 9,3 mm
ANZEIGE 6,39 Zoll, 1080 x 2340p (Full HD +), 403 ppi, AMOLED 6,4 Zoll, 1080 x 2340p (Full HD +), 402 ppi, AMOLED 6,7 Zoll, 1080 x 2400 p (Full HD +), 393 ppi, Super AMOLED
PROCESSOR Qualcomm Snapdragon 730, Octa-Core 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 710 Octa-Core 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 730 Octa-Core 2,2 GHz
MEMORY 6 GB RAM, 64 GB – 6 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 256 GB 6 GB RAM, 128 GB – 6 GB RAM, 256 GB – 8 GB RAM, 256 GB 8 GB RAM, 128 GB
SOFTWARE Android 9 Pie, MIUI Android 9 Pie, Color OS ] Android 9 Pie, One UI
VERBINDUNG Wi-Fi 802.11 a / Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS
KAMERA Dreifache 48 + 13 + 8 MP f / 1,8 und f / 2,4 und f / 2,4
20 MP f / 2,2 Frontkamera
Dual 48 + 5 MP f / 1,7 und f / 2.4
16 MP f / 2.0 Frontkamera
Triple 48 + 8 MP + TOF f / 2.0 und f / 2.2
BATTERIE 4000 mAh, schnelles Laden 18W 3765 mAh, Schnellladung mit VOOC 3.0 3700 mAh, Schnellladung 25 W
ZUSÄTZLICHE MERKMALE Dual-SIM-Steckplatz Dual-SIM-Steckplatz Dual-SIM-Steckplatz

Design

Endlich Abschied. Keines dieser Geräte ist mit einer Unterbrechung der Anzeige ausgestattet: Es handelt sich um Vollbild-Telefone, die sich jedoch auf unterschiedliche Lösungen stützen, um die Blenden zu entfernen. Das Redmi K20 verfügt über eine klassische Pop-up-Kamera, Oppo Reno über eine Haifischflossen-Pop-up-Kamera und das Samsung Galaxy A80 über die innovativste Lösung: eine drehbare Rückfahrkamera, die auch als Selfie-Kamera verwendet werden kann. Meiner Meinung nach ist es nicht das hohe Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis (weder die Pop-up-Kameras), das den Unterschied ausmacht. Die Rückseite des Redmi K20 mit seiner „flüssigen“ Oberfläche ist einfach umwerfend, daher ist der Redmi K20 in ästhetischer Hinsicht mein Favorit.

Display

Es ist wirklich schwer, unter diesen Displays einen Gewinner zu finden, da Sie den Unterschied im täglichen Gebrauch nicht leicht bemerken werden. Wenn Sie ein Multimedia-Liebhaber sind, wird Ihnen der Redmi K20 möglicherweise besser gefallen, da er HDR-kompatibel ist und die Farben auf brillante Weise hervorhebt. Andererseits verfügt das Samsung Galaxy A80 über ein breiteres Display und ein höheres Seitenverhältnis von 20: 9, was ebenfalls sehr interessant ist. Nicht zuletzt hat Oppo Reno eine gute DCI-P3-Abdeckung, also auch gute Farben. Alle sind mit einem Fingerabdruckscanner unter dem Display ausgestattet. In Anbetracht der geringfügigen Unterschiede wird nicht empfohlen, sich auf die Anzeigequalität zu konzentrieren.

Technische Daten & Software

Da Oppo Reno von einem weniger leistungsstarken Snapdragon 710-Chipsatz angetrieben wird, verliert es den Hardware-Vergleich. Der Hauptkampf ist zwischen dem Redmi K20 und dem Samsung Galaxy A80, die mit dem gleichen SoC und der gleichen Menge an RAM in der teuersten Speicherkonfiguration geliefert werden. Die High-End-Variante des Redmi K20 gewinnt jedoch den Vergleich, da sie mit mehr internem Speicher ausgestattet ist (256 GB). Keines dieser Geräte unterstützt einen Micro-SD-Erweiterungssteckplatz, während alle mit Android 9 Pie out of the box sowie einer benutzerdefinierten Benutzeroberfläche geliefert werden.

Kamera

Bei den Rückfahrkameras hat der Redmi K20 das beeindruckendste Setup auf dem Papier. Es besteht aus einem 48-MP-Hauptsensor mit einer hellen Blende von 1: 1,8, einem sekundären Ultrawide-Objektiv mit einer Auflösung von 13 MP und einem Teleobjektiv mit 2-fachem optischen Zoom. Auf der anderen Seite gewinnt das Samsung Galaxy A80, da es dank des Drehmechanismus die Rückfahrkamera als Selfie-Kamera verwendet.

Akku

In jedem Fall erhalten Sie einen überdurchschnittlichen Akku, aber der Redmi K20 ist der echte Gewinner, da er einfach mit einem größeren 4000-mAh-Gerät geliefert wird. Das Samsung Galaxy A80 verfügt über die schnellste Ladetechnologie, aber auch über den kleinsten Akku. Wir sind mit der Akkulaufzeit des Redmi K20 zufrieden, sie dauert bei mäßiger Nutzung einen ganzen Tag.

Preis

Das Samsung Galaxy A80 kostet 650 Euro, Oppo Reno ab 500 Euro, Redmi K20 nur 260 Euro. Aufgrund des höheren Preis-Leistungs-Verhältnisses und des größeren Akkus gewinnt Redmi K20 diesen Vergleich.

Xiaomi Redmi K20 Samsung Galaxy A80 gegen Oppo Reno: Vor- und Nachteile

Xiaomi Redmi K20

Vorteile

  • Unglaubliche Kameras
  • Günstiger
  • Größerer Akku
  • 3,5-mm-Klinkenstecker
  • HDR-Display

CONS

Samsung Galaxy A80

PROs

  • Innovatives Design
  • Großartige Kameras
  • Schnellere Ladetechnologie
  • Größeres Display

CONS

Oppo Reno

PROs

  • Innovatives Design
  • Schöne Kameras
  • 3,5-mm-Buchse
  • Weitere Speicheroptionen

CONS

  • Keine Micro-SD
  • Hardware der unteren Preisklasse

[19659089]

About AndroidWeltEditor

Check Also

Samsung may be readying an affordable ‘Galaxy Tab S7 Lite’ tablet, and I’m stoked

Samsung has been launching a watered-down version of its flagship Android tablets for a while …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *