Home / Mobile Technologie / Samsung Galaxy Note 10, Samsung Galaxy Note 10+ Startveranstaltung für Indien für den 20. August: So sehen Sie Live-Streams, Preise in Indien, Verfügbarkeit, mehr

Samsung Galaxy Note 10, Samsung Galaxy Note 10+ Startveranstaltung für Indien für den 20. August: So sehen Sie Live-Streams, Preise in Indien, Verfügbarkeit, mehr

Samsung Galaxy Note 10 und Samsung Galaxy Note 10+ werden offiziell am 20. August in Indien eingeführt. Das Unternehmen sendet offizielle Einladungen für die geplante Veranstaltung im Samsung Opera House in Bengaluru. Die Veranstaltung beginnt um 12.00 Uhr IST und wird auf verschiedenen Plattformen live übertragen. Das Unternehmen hat bereits früher die Preis- und Verfügbarkeitsangaben für das Galaxy S10 und das Galaxy S10 + bekannt gegeben. Der Verkauf soll am 23. August beginnen.

Samsung Galaxy Note 10, Preis für das Samsung Galaxy Note 10+ in Indien, Starttermine für Veranstaltungen, live stream details

Die Samsung-Einladung ist minimalistisch und lautet: "Wir sehen uns im Samsung Opera House, Bengaluru". Das Unternehmen wird die Geräte hoffentlich ausstellen und dann weitere Einführungsangebote veröffentlichen. Die Veranstaltung beginnt, wie bereits erwähnt, um 12.00 Uhr IST und findet im Samsung Opera House in Bengaluru statt. Die Veranstaltung wird auf den offiziellen Websites für Englisch und Hindi live übertragen.

Der Preis für das Samsung Galaxy Note 10 in Indien beträgt Rs. 69.999 für die einzige 8 GB RAM + 256 GB Speichervariante. Das Samsung Galaxy Note 10+ wird dagegen in Indien ab SFr. 79.999 für die Basisvariante mit 12 GB RAM und 256 GB Onboard-Speicher. Das Unternehmen hat den Preis für das Modell mit 12 GB + 512 GB nicht bekannt gegeben, und er wird hoffentlich auf der Veranstaltung am 20. August bekannt gegeben. Die Telefone sollten in den Farbvarianten Aura Black, Aura Glow und Aura White erhältlich sein.

Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ werden ab dem 23. August in Indien erhältlich sein. Die Telefone können bereits vorbestellt werden Die Verbraucher können das Telefon über ausgewählte Einzelhandelsgeschäfte sowie Online-Einzelhändler wie Amazon, Flipkart, Paytm Mall, Samsung Online Store und Tata Cliq im Voraus buchen.

erhalten die Verbraucher ein Cashback von Rs. 6.000 bei Verwendung von Kredit- oder Debitkarten der HDFC Bank in Einzelhandelsgeschäften und im Samsung Online Store. Das gleiche Cashback ist über die ICICI Bank Kredit- oder Debitkarten bei Amazon, Flipkart, Paytm Mall und Tata Cliq erhältlich. Käufer des Samsung Galaxy Note 10 oder Galaxy Note 10+ können die Galaxy Watch Active auch bei SFr. 9.999, unter seinem vorhandenen Einzelhandelspreis von Rs. 19.990.

Samsung Galaxy Note 10-Spezifikationen

Auf dem Samsung Galaxy Note 10 mit Dual-SIM (Nano) wird Android 9.0 Pie mit der One UI des Unternehmens ausgeführt. Es kommt mit 8 GB RAM und 256 GB integriertem Speicher, der nicht über den microSD-Kartensteckplatz erweiterbar ist. Es verfügt über ein 6,3-Zoll-Full-HD + -Display (1080 x 2280 Pixel) mit Infinity-O und einem Dynamic AMOLED-Panel, das HDR10 + und dynamisches Tone Mapping unterstützt. Das Telefon wird mit dem Octa-Core-SoC Exynos 9825 betrieben, der wenige Stunden vor dem Galaxy Note 10-Startereignis angekündigt wurde Grad) Primärsensor mit variabler Apertur von f / 1,5-f / 2,4 sowie optischer Bildstabilisierung (OIS). Das Setup verfügt außerdem über einen 16-Megapixel-Sensor mit einem Ultraweitwinkelobjektiv (123 Grad) und einer Blende von 1: 2,2. Schließlich trägt es einen 12-Megapixel-Sensor mit einem Teleobjektiv (45 Grad), einer Blende von 1: 2,1 und OIS.

Auf der Vorderseite befindet sich der Locher in der Mitte des oberen Teils des Displays Das Samsung Galaxy Note 10 verfügt über einen 10-Megapixel-Sensor mit Autofokus, einer Blende von 1: 2,2 und einem 80-Grad-Sichtfeld. Zu den Konnektivitätsoptionen gehören 4G (LTE Kat. 20), Wi-Fi 802.11ax, Bluetooth 5.0, NFC, MST, GPS / A-GPS und ein USB-Typ-C-Anschluss.

Das Samsung Galaxy Note 10 verfügt über eine Beschleunigungsmesser, Umgebungslichtsensor, Barometer, Gyroskop, Magnetometer, Näherungssensor, RBG-Lichtsensor und ein eingebauter Ultraschall-Fingerabdrucksensor. Es wird mit einem 3.500-mAh-Akku betrieben und mit einem 25-W-Ladegerät in der Verpackung geliefert. Es misst 151 x 71,8 x 7,9 mm und wiegt 168 Gramm. Der brandneue S Pen verfügt über einen 6-Achsen-Sensor mit einem Gyroskop und einem Beschleunigungssensor.

Samsung Galaxy Note 10+ – Technische Daten

In Bezug auf die Unterschiede bietet das Samsung Galaxy Note 10+ hingegen ein 6,8-Zoll-QHD + (1440 x 3040 Pixel) Infinity-O-Display mit demselben Bildschirmtyp. Es verfügt über 12 GB RAM und zwei Speicheroptionen – 256 GB und 512 GB – die beide über eine microSD-Karte (bis zu 1 TB) erweiterbar sind.

In Bezug auf Kameras verfügt das Galaxy Note 10+ über nahezu das gleiche Setup – mit mit Ausnahme einer DepthVision-Kamera (mit einer VGA- oder 0,3-Megapixel-Auflösung) zusätzlich unterhalb des Blitzmoduls platziert. Es verfügt über einen größeren Akku mit 4.300 mAh und unterstützt ein schnelles Laden mit bis zu 45 W. Es misst 162,3×77,2×7,9 mm und wiegt 196 Gramm.

<! –

->

About AndroidWeltEditor

Check Also

NordVPN vs PureVPN – 2019s beliebtestes VPN im Vergleich

Bei VPNs sind NordVPN und PureVPN zwei der größten Namen im Geschäft. Aber welches ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.