Home / Mobile Technologie / Samsung hat zwei Budget-Flaggschiffe auf dem Weg, eines mit 5G-Unterstützung

Samsung hat zwei Budget-Flaggschiffe auf dem Weg, eines mit 5G-Unterstützung

Mit den Modellen Galaxy S10, Galaxy Fold und Galaxy Note 10 (einschließlich 5G-Modelle) wird Samsung bis Ende dieses Sommers insgesamt zehn Snapdragon 855-Smartphones auf den Markt bringen. Das Unternehmen macht hier aber nicht halt.

Snapdragon 855, großes Display, Triple-Camera-Setup

Laut tipster Steve Hemmerstoffer hat Samsung derzeit zwei neue Smartphones in Arbeit Nummern SM-A905 und SM-A908. Beide werden anscheinend mit dem High-End-Snapdragon 855 von Qualcomm betrieben und voraussichtlich unterhalb der Galaxy S10-Reihe positioniert.

Wie die Modellnummern andeuten und wie frühere Leckagen nahegelegt haben, werden die kommenden Smartphones wahrscheinlich als Galaxy vermarktet A90 und Galaxy A90 5G. Vor kurzem gab Hemmerstoffer bekannt, dass die Geräte als Teil einer neuen Galaxy R-Serie auf den Markt kommen würden. Jetzt sollen seine Quellen die internen und kommerziellen Namensschemata von Samsung durcheinander bringen. Infolgedessen befürwortet der Tippgeber auch den Spitznamen Galaxy A90.

Es überrascht nicht, dass das Galaxy A90 und das Galaxy A90 5G ziemlich ähnlich sind. Nach heutigen Informationen werden beide Modelle mit riesigen 6,7-Zoll-AMOLED-Displays und eingebauten Fingerabdruck-Scannern ausgestattet sein. Triple-Kamera-Setups auf der Rückseite der beiden Geräte sind ebenfalls zu erwarten, auch wenn es in diesem Bereich einige wesentliche Unterschiede geben wird.

 Drei Kameras auf der Rückseite
Ähnlich wie das Samsung Galaxy A80, das bereits im April angekündigt wurde, Das Standard-Galaxy A90 ist mit einer primären 48-Megapixel-Kamera ausgestattet. Dies wird dann mit einem sekundären 12-Megapixel-Snapper und einem dritten 5-Megapixel-Sensor gekoppelt. Die Funktionalität der einzelnen Sensoren wurde noch nicht bekannt gegeben. Die anderen Geräte von Samsung weisen jedoch darauf hin, dass das erstere ein Ultraweitwinkelobjektiv aufweist, während das letztere Tiefendaten sammelt. Es wird vermutet, dass auch eine exklusive Tilt-OIS-Technologie geplant ist, mit der sich Fotos vor dem Aufnehmen glätten lassen.

Die 5G-Variante soll dagegen die 48-Megapixel- und 5-Megapixel-Sensoren beibehalten. Die 12-Megapixel-Kamera dürfte jedoch gegen eine 8-Megapixel-Alternative ausgetauscht werden. In ähnlicher Weise wird die Tilt OIS-Technologie anscheinend entfernt, möglicherweise als Teil der Bemühungen, die Kosten niedrig zu halten.

Das Standard-Galaxy A90 ist möglicherweise billiger als das Galaxy S10e

Die genauen Pläne von Samsung für das Galaxy A90 liegen jedoch noch vor Um genau zu sein, deutete ein Gerücht aus dem März darauf hin, dass es ein Budget-Flaggschiff gibt, das „billiger“ ist als das Galaxy S10e.

Das billigste Galaxy S10-Modell für diejenigen unter Ihnen, die es noch nicht wissen trägt einen Verkaufspreis von 749,99 $ in den Vereinigten Staaten. Durch eine Vielzahl von Deals und Angeboten kann das Flaggschiff heutzutage viel billiger gefunden werden, aber der offizielle Preis legt nahe, dass das Standard-Galaxy A90 bei etwa 699,99 USD oder vielleicht sogar 649,99 USD im Einzelhandel erhältlich ist, je nachdem, wie aggressiv Samsung das Gerät bewertet.

 Das Galaxy S10e ist Samsungs derzeit günstigstes Flaggschiff

Das Galaxy S10e ist derzeit das günstigste Flaggschiff von Samsung

Obwohl die gleiche Rechenleistung zu erwarten ist, wird das Galaxy A90 in Sachen Ausstattung mit Sicherheit Abstriche machen. Insbesondere der Premium-Fingerabdruckscanner mit Glasaufbau und Ultraschall in der Galaxy S10-Serie wird wahrscheinlich gegen glänzenden Kunststoff und eine optische Alternative ausgetauscht. Auch wenn eine Dreifachkamera-Konfiguration erwartet wird, sollte die Qualität jedes Sensors spürbar geringer sein. Andere Herabstufungen können in Form von Speicher oder Akkukapazität auftreten. Trotzdem ist ein schnelles Aufladen und Android 9 Pie in Verbindung mit One UI direkt ab Werk zu erwarten.

Eine ähnliche Philosophie ist beim Vergleich des Galaxy A90 5G mit dem Galaxy S10 5G zu erwarten, allerdings in diesem Fall Die Herabstufungen werden sich wahrscheinlich deutlicher bemerkbar machen. Dies sollte jedoch durch einen spürbar niedrigeren Preis kompensiert werden – das Galaxy S10 5G kostet im US-Handel 1299,99 US-Dollar

About AndroidWeltEditor

Check Also

OnePlus 8T, The Moto RAZR 5G, and tons of Samsung Galaxy devices are on sale today

We are getting some great smartphone deals from OnePlus, Motorola, and Samsung lately. First, we …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *