Home / Android Nachrichten / Samsung kündigt Galaxy Note10, Galaxy Note10 + und Galaxy Note10 + 5G an

Samsung kündigt Galaxy Note10, Galaxy Note10 + und Galaxy Note10 + 5G an

Nach monatelangen Lecks hat Samsung die Galaxy Note10-Serie angekündigt. Die neue Note-Serie umfasst das Galaxy Note10, das Galaxy Note10 + und das Galaxy Note10 + 5G.

Design

Das Galaxy Note10 ist praktisch das schönste Galaxy Note, das jemals hergestellt wurde. Von seinem dünnen Gehäuse bis zu dem kleinen Loch im Display für die nach vorne gerichtete Kamera und dem hinreißenden Display ist es wirklich ein atemberaubendes Gerät.

In diesem Jahr hat Samsung die Galaxy Note-Serie erheblich verändert, indem er zwei Varianten mit herausgebracht hat verschiedene Größen. Wir glauben, dass dies der neue Trend sein wird. Im Folgenden finden Sie einige der neuen Funktionen der Galaxy Note 10-Serie.

Verbesserter S-Stift

Der S-Stift ist das Herzstück der Galaxy Note-Serie. In diesem Jahr verfügt der Stift über eine neue Funktion. Der neue S Pen verfügt über einen sechsachsigen Bewegungssensor mit Beschleunigungsmesser. Auf diese Weise können Sie den S Pen als Fernbedienung für Videoaufnahmen und Präsentationen verwenden. Es unterstützt auch die Gestensteuerung für YouTube nur mit dem S-Stift. Laut Samsung wird das SDK auch verfügbar sein, damit Entwickler neue Möglichkeiten für die Verwendung des S Pen entwickeln können.

Der neue S Pen hat auch eine längere Akkulaufzeit, und mit dem S Pen geschriebene Notizen können in Text konvertiert werden, in dem sie gespeichert werden können PDF-, TXT- oder Word-Dokument. Die Konvertierung von Handschrift in Text soll dank maschinellem Lernen mehrere Sprachen unterstützen. Sie können auch die Größe von Texten erhöhen / verringern oder bestimmte Teile Ihrer geschriebenen Notizen hervorheben.

Kamera

Das Galaxy Note10 bietet einige ziemlich coole Funktionen wie Bokeh bei Live-Videoaufnahmen. Wenn Sie während der Videoaufnahme auch zoomen, „zoomt“ das Mikrofon auch den Ton, dies ist jedoch nur beim Galaxy Note10 + und Galaxy Note10 + 5G möglich. Das Galaxy Note S10 verfügt auch über einen vollständigen Video-Editor, sodass Sie auf demselben Gerät aufnehmen und bearbeiten können, bevor Sie Ihre Inhalte für die Welt freigeben.

AR Doodle ist auch eine neue Funktion, mit der Sie den S Pen zum Bearbeiten von Fotos verwenden können Mit dynamischen Zeichnungen, Animationen und Effekten, die dem Bild folgen.

Technische Daten

Galaxy Note10

Das Galaxy Note10 verfügt über ein dynamisches AMOLED Infinity-O mit 6,3 Zoll (2280 x 1080) Anzeige. Es wird vom Exynos 9825-Prozessor mit 8 GB RAM und 256 GB nicht erweiterbarem Speicher betrieben. Die US-Version hat einen Snapdragon 855-Prozessor.

Die Note10 verfügt über dreifache Rückfahrkameras – eine Ultrawide-Kamera mit 16 MP f / 2,2, eine primäre Kamera mit 12 MP und variabler Blende mit 1: 1,5 & f / 2,4 sowie ein Teleobjektiv mit 12 MP f / 2,1 Kamera mit 2x optischem Zoom. Die Kamera vorne ist eine 10MP 1: 2,2-Kamera. Es gibt Bluetooth 5.0, Dual-Band-WLAN, NFC, Dual-SIM (Nano), Samsung DeX, Samsung Pay und einen USB-Typ-C 3.1-Anschluss. Es hat auch eine IP68-Schutzklasse.

Das Galaxy Note10 ist mit einem 3500-mAh-Akku ausgestattet und unterstützt das schnelle kabellose Laden mit 2,0 (12 W), Wireless PowerShare und das kabelgebundene Laden mit 25 W. Das Galaxy Note10 unterstützt LTE-Netze in allen Ländern, in Korea jedoch 5G. Die 5G-Version verfügt über 12 GB RAM und 256 GB Speicher.

Das Galaxy Note10 ist in den Farben Aura Glow, Aura Pink, Aura Black, Aura Red und Aura Pink erhältlich.

Galaxy Note10 + und Galaxy Note10 + 5G

Das Galaxy Note10 + und das Galaxy Note10 + 5G haben bis auf wenige Unterschiede praktisch dieselben technischen Daten. Beide verfügen über ein 6,8-Zoll-WQHD + (3040 x 1080) -Dynamik-AMOLED-Infinity-O-Display. Unter der Haube befindet sich ein Exynos 9825 / Snapdragon 855-Chipsatz gepaart mit 12 GB RAM und 256 GB / 512 GB Speicher. Beide Telefone unterstützen auch die Speichererweiterung (max. 1 TB). Das Note10 + 5G verfügt über ein 5G-Modem (Exynos S5100 / Snapdragon X50).

Das Galaxy Note10 + und das Note10 + 5G verfügen über vier Kameras an der Rückseite. Neben den drei Kameras des kleineren Galaxy Note10 + gibt es auch eine ToF DepthVision-Kamera für Funktionen wie 3D-Scannen. Mit 3D-Scannen können Sie Objekte auf Ihrem Telefon scannen und dem gescannten Objekt sogar Bewegungstechnologie hinzufügen. Eine Demo während des Starts zeigte ein 3D-gescanntes Plüschspielzeug, das die Person im Sucher imitierte. Es funktioniert sogar, wenn Sie die Kamera auf ein Video auf einem anderen Bildschirm richten.

Das Galaxy Note10 + und seine 5G-Variante verfügen über einen größeren 4300-mAH-Akku. Beide unterstützen Fast Wireless Charging 2.0 mit 15 W und SuperFast Wired Charging mit 45 W. Sie müssen das 45W-Ladegerät separat kaufen, da es nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Das Galaxy Note10 + ist in den Farben Auro Glow, Aura White, Aura Black und Aura Blue erhältlich.

Preise und Verfügbarkeit

Das Galaxy Note10 kostet 950 US-Dollar, während das Galaxy Note10 + für die 256-GB-Version 1100 US-Dollar kostet. Das Note10 + 5G kostet für die 256-GB-Version 1300 US-Dollar. Die Telefone können ab morgen auf den offiziellen Websites, bei Netzbetreibern und sogar im Microsoft-Onlineshop vorbestellt werden.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Nokia’s failure is the final nail in the coffin for Android One

Source: Apoorva Bhardwaj / Android Central I was at the event where Google introduced Android …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *