Home / Android Nachrichten / Samsung präsentiert eine neue Version von Smart Tech, angeführt von der SmartThings Cam

Samsung präsentiert eine neue Version von Smart Tech, angeführt von der SmartThings Cam

Samsungs SmartThings haben sich ganz auf die Bereitstellung von Smart-Home-Technologie für Verbraucher konzentriert, die alle als Gruppe oder einzeln in der kostenlosen SmartThings-App verwaltet werden können. Heute erweitert das Unternehmen seine Produktpalette um drei neue, erschwingliche Funktionen.

Die SmartThings-Kamera, der Star der heutigen Ankündigung, wurde so konzipiert, dass Familien jederzeit und von jedem Ort der Welt aus auf ihr Zuhause aufpassen können. Da es mit einem 145-Grad-Weitwinkelobjektiv ausgestattet ist, kann es mehr Bilder aufnehmen als viele seiner Konkurrenten. 1080p HD-Video, Nachtsicht und High Dynamic Range sorgen für kristallklares Filmmaterial, egal zu welcher Zeit Tag ist es.

Eine der hilfreichsten Funktionen der SmartThings-Kamera ist die Fähigkeit, Ihr Telefon zu warnen, wenn im Haus eine Bewegung erkannt wird. Sie können sofort auf die Kamera zugreifen und sehen, was los ist, und dank der fortschrittlichen Objekterkennung erhalten Sie keine Fehlalarme, wenn Haustiere herumlaufen oder Autos draußen vorbeifahren. Sie können sogar Aktivitätszonen festlegen, in denen die Kamerasensoren auf einen bestimmten Bereich des Raums ausgerichtet werden, in dem sie sich befinden. Außerdem sind ein Mikrofon und ein Lautsprecher integriert, mit denen Sie über die SmartThings-App auf Ihrem Smartphone mit anderen Personen im Raum kommunizieren können. [19659002] Mit SmartThings ist der Einstieg in die Heimautomation einfacher als gedacht. Sie können festlegen, dass die Glühbirnen von "Works With SmartThings" immer dann eingeschaltet werden, wenn die Kamera Bewegungen erkennt, oder den Bewegungsmelder automatisch einschalten, wenn Sie jeden Tag zur Arbeit gehen und die Möglichkeiten gerade erst beginnen. Bei Verwendung eines mit Bixby, Google Assistant oder Amazon Alexa kompatiblen Geräts ist sogar eine Sprachaktivierung möglich.

Die SmartThings-Kamera verfügt über genügend Cloud-Speicher für 24 Stunden Aufzeichnungen und die Möglichkeit, bis zu vier Kameras gleichzeitig anzuschließen. Samsung bietet auch einen erstklassigen 30-Tage-Cloud-Speicherdienst für 7,99 USD pro Monat oder 79,99 USD pro Jahr an, wodurch sich die Anzahl der potenziell angeschlossenen Kameras von vier auf acht erhöht.

Auch die SmartThings Smart Bulb und die SmartThings Wi-Fi Smart Plug zum Preis von 9,99 USD bzw. 17,99 USD. Die SmartThings Smart Bulb kostet nur 10 US-Dollar und ist zu einem sehr günstigen Preis erhältlich. Beachten Sie jedoch, dass alle drei in der heutigen Ankündigung enthaltenen Produkte den Einsatz des SmartThings Hub erfordern, wenn Sie eine vollständige Heimintegration erreichen möchten.

] Die neue SmartThings-Kamera kann ab sofort auf der Samsung-Website und bei ausgewählten Einzelhändlern wie Best Buy für einen Verkaufspreis von 89,99 USD erworben werden.

Dieser Beitrag enthält möglicherweise Affiliate-Links. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.

About AndroidWeltEditor

Check Also

You’re not alone, there’s a Disney Plus outage impacting Europe right now

Disney Plus is gearing up for a busy fall and winter as we’re now less …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *