Home / Mobile Technologie / Scuf Prestige Xbox Controller Review – Das beste Xbox Pad zu einem Preis

Scuf Prestige Xbox Controller Review – Das beste Xbox Pad zu einem Preis

Die Forschung und Entwicklung des Controllers für die Xbox One-Konsole hat Microsoft 100 Millionen US-Dollar gekostet. Dies lässt vermuten, dass es dem Unternehmen gelungen ist, das bestmögliche Pad für sein Heimspielsystem zu entwickeln. Berücksichtigt man jedoch die Tatsache, dass Microsoft selbst bereits eine "überlegene" Variante namens "Elite Controller" entwickelt hat, scheint es, als könnten selbst 100 Millionen US-Dollar keine Perfektion für Sie bedeuten. Aus diesem Grund kann man sagen, dass nicht alle Pads gleich sind und wir dank der fleißigen Leute bei Scuf Gaming eine weitere Premium-Option auf dem Markt haben.

Für Sie bedeutet dieser Name nichts Scuf Gaming stellt Controller für professionelle Spieler her, die über zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten sowie Funktionen verfügen, mit denen sie reaktionsschneller und komfortabler zu bedienen sind. Der Scuf Prestige ist der neueste Controller des Unternehmens für die Xbox und kostet nur 160 Euro. Das ist weitaus teurer als das Standard-Xbox One-Pad und im selben Stadion wie der vielbeschworene Elite-Controller von Microsoft. Was genau macht den Scuf Prestige so besonders? Das werden wir gleich herausfinden.

Scuf Prestige Xbox Controller Review: Design

Auf den ersten Blick ähnelt der Scuf Prestige einem normalen Xbox One-Controller, und das aus gutem Grund. Scufs Ansatz besteht darin, die Controller, die wir kennen und lieben, für maximale Leistung und Komfort zu optimieren . Im Gegensatz zu vielen Pads von Drittanbietern befindet sich alles dort, wo Sie es erwarten. Es dauert also nur Sekunden, bis Sie sich an das Gefühl und Layout gewöhnt haben.

Der offensichtlichste Unterschied macht sich nur bemerkbar, wenn Sie den Controller umdrehen. Auf der Rückseite des Scuf Prestige befinden sich vier Paddelauslöser, die sich genau unterhalb der Stelle befinden, an der sich Ihre zweiten Ziffern befinden, wenn Sie das Pad halten. Diese Paddel können angepasst werden (mehr dazu in einer Sekunde), um das Drücken von Tasten zu wiederholen, oder Sie können sie ganz entfernen, wenn Sie das Gefühl haben, dass sie Ihnen im Weg stehen.

Der andere große Das Wechselgeld befindet sich auch auf der Rückseite des Pads. Auf der Rückseite des Scuf Prestige befindet sich ein gummiartiges Strukturmuster, mit dem der Controller leichter zu greifen ist. Dies bedeutet, dass er nach einer besonders schweißtreibenden Spielesitzung weniger leicht aus der Hand rutscht.

Eine der größten Mängel des Standards Für den Xbox One-Controller müssen AA-Batterien verwendet werden. Dies ist ein Problem, das der Scuf Prestige dank einer wiederaufladbaren internen Energiezelle problemlos löst. Dies wird mit dem mitgelieferten Micro-USB-Ladekabel nachgefüllt – der Ladeanschluss befindet sich oben auf dem Pad.

Scuf Prestige Xbox Controller Review: Anpassung

Eines der wichtigsten Verkaufsargumente der Controller-Linie von Scuf ist die Möglichkeit, verschiedene Elemente des Designs so anzupassen, dass Sie ein Pad erhalten, das genau auf Ihren persönlichen Geschmack abgestimmt ist. In dieser Hinsicht ist der Scuf Prestige keine Ausnahme; Es wird mit einer Reihe von Anpassungsoptionen geliefert, die es wirklich von der Konkurrenz abheben.

Für den Anfang wird die Frontblende über Magnete angebracht und kann entfernt und durch eine andere Farbe oder ein anderes Design ersetzt werden. Durch Entfernen der Frontblende erhalten Sie auch Zugang zu den Daumenstiften, die ebenfalls austauschbar sind. Die standardmäßig montierten Stöcke haben ein konkaves Design (sowie das gleiche gummiartige Material, das Sie auf der Rückseite des Kissens finden), aber im Lieferumfang ist auch ein höherer Stab enthalten, der sowohl ein konvexes als auch ein kürzeres Design aufweist mit einem konkaven Design. Wenn Sie diese Optionen vertauschen, erhalten Sie das Setup, das nicht nur zu Ihrem Spielstil, sondern auch zu Ihrer Handgröße passt.

Andererseits kann das D-Pad des Controllers nicht gegen eine alternative Option ausgetauscht werden, die Microsoft Xbox ist Ein Elite Pad bietet. Angesichts der Tatsache, dass das D-Pad außerhalb der Menüauswahl nur selten verwendet wird, ist dies für die meisten Spieler kein großes Problem, aber es wäre schön gewesen, zumindest die Wahl zu haben, es gegen ein 'rollendes' D-Pad auszutauschen oder einer, der etwas höher im Gehäuse sitzt.

Die oben genannten Paddel auf der Rückseite des Pads bieten eine andere Art der Anpassung, die sich jedoch auf Aktionen im Spiel bezieht. Da es nicht möglich ist, diese Paddel im Spiel oder über die Xbox One-Einstellungen zuzuordnen, hat Scuf eine ziemlich einzigartige Methode entwickelt, um ihnen Aktionen zuzuweisen. In der Box erhalten Sie einen elektromagnetischen Remapping-Schlüssel, den Sie auf der Rückseite des Controllers halten, um den Remapping-Vorgang zu starten. Wenn der Schlüssel vorhanden ist, können Sie dem Paddle eine Schaltfläche zuweisen, indem Sie das Paddle gleichzeitig mit der Schaltfläche gedrückt halten, die Sie replizieren möchten. Sie können jedem Paddel eine beliebige Gesichts- oder Schultertaste (einschließlich der Richtung des D-Pads) zuweisen, was den Zugriff auf diese wichtigen Optionen im Spiel so einfach wie nie zuvor macht einfacher als einen Finger auf die Gesichtstasten oder das D-Pad zu legen.

Ein weiterer interessanter Aspekt ist die Art und Weise, wie Sie das Verhalten der analogen Schulter-Trigger anpassen können. Quick-Shift-Trigger-Stopps, die ein- und ausgeschaltet werden können, ändern im Grunde genommen die Trigger von analog zu digital. Dies bedeutet, dass Sie in einem Spiel wie Fortnite Schüsse abbrechen können, ohne den typischen Triggerweg in Kauf nehmen zu müssen. Sie können die Trigger auch mit einem 0,9-mm-Schlüssel optimieren, der im Lieferumfang enthalten ist.

Scuf Prestige Xbox Controller-Test: Leistung und Akkulaufzeit

Der Scuf Prestige spricht zweifellos die Rede, aber kann er den Weg gehen? Die Antwort ist ein klares Ja; Dies ist mühelos einer der komfortabelsten und reaktionsschnellsten Controller, die wir jemals verwendet haben. Die Tatsache, dass er sich durch einen so umfassenden Anpassungsgrad auszeichnet, bedeutet, dass Sie ihn nach Belieben anpassen können, um das ultimative Eingabegerät für Ihre Online-Gaming-Aktivitäten zu schaffen. Es ist zu beachten, dass Sie den Controller drahtlos oder kabelgebunden verwenden können (die letztere Option bedeutet eine geringere Latenz) und dass er auch mit Windows-, Android-Geräten und Apple Mac-Computern funktioniert Gameplay mit einer Akkuladung und Ladezeit ca. vier Stunden.

Scuf Prestige Xbox Controller Review: Urteil

Dank seines komfortablen Designs, der hervorragenden Anpassungsmöglichkeiten und der hervorragenden Akkulaufzeit ist der Scuf Prestige leicht zu empfehlen – auch wenn er nicht ganz perfekt ist. Das D-Pad könnte besser sein, und der Preis ist für Gelegenheitsspieler vielleicht etwas zu hoch. Wenn Sie es jedoch mit Ihrem Spiel ernst meinen und den bestmöglichen Controller für Ihre Xbox One wünschen – und Sie über besonders tiefe Taschen verfügen -, ist der Scuf Prestige wirklich ein bisschen härter. Microsofts Elite Controller hat endlich einen würdigen Rivalen.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Google’s Nearby Share feature will soon let you transfer apps as well

Google released its own peer-to-peer file transfer system – Nearby Share – back in August …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *