Home / Android Nachrichten / So reinigen Sie Ihre Ohrhörer

So reinigen Sie Ihre Ohrhörer

Unsere Ohrhörer sind unglaublich vielseitig einsetzbar. Wir verwenden sie, um im Fitnessstudio Musik zu hören, geschäftliche Anrufe in Coffeeshops abzuhören, Freisprechanrufe entgegenzunehmen und viele andere Aufgaben zu erledigen. Wenn Sie Ihre Ohrhörer so einsetzen, werden sie leider mit Keimen, Ohrenschmalz und anderem unerwünschtem Schmutz verschmutzt. Böse Ohrhörer machen keinen Spaß. Damit sie immer wie neu aussehen und funktionieren, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie sie schön sauber halten.

In diesem Handbuch verwendete Produkte

So reinigen Sie Ihre Ohrhörer

Reinigen Ihre Ohrhörer scheinen eine entmutigende Aufgabe zu sein, aber ehrlich gesagt ist es ziemlich einfach. Alles, was Sie brauchen, sind die Ohrhörer selbst, ein paar weiche Zahnbürsten und etwas Wasserstoffperoxid. Zu Beginn sollten Sie die Spitzen von Ihren Ohrhörern nehmen und in warmem und seifigem Wasser einweichen.

  1. Entfernen Sie die Gel- oder Schaumohrstöpsel von den Ohrhörern.
  2. Diese in warmes Seifenwasser legen und mindestens 30 Minuten einweichen lassen.
  3. Überschüssigen Schmutz oder Wachs von den Ohrspitzen abbürsten.
  4. Spülen Sie die Ohrstöpsel mit klarem Wasser ab und lassen Sie sie an der Luft trocknen.

Dies ist ein guter Anfang, um große Schmutz- / Wachsstücke von Ihren Ohrstöpseln zu entfernen, aber wir möchten noch mehr tun – insbesondere im Bereich des Desinfektionsmittels. Fahren Sie mit dem nächsten Teil dieses Prozesses fort:

  1. Tauchen Sie eine Zahnbürste in das Wasserstoffperoxid.
  2. Schütteln Sie die Zahnbürste, um so viel überschüssiges Peroxid wie möglich zu entfernen.
  3. Halten Sie den Ohrhörer mit dem Lautsprecher nach unten.
  4. Bürsten Sie in eine Richtung, um zu verhindern, dass Schmutz in den Lautsprecher gelangt.
  5. Verwenden Sie etwas Wasserstoffperoxid oder sauberes Wasser, um die Lautsprecher vorsichtig abzuwischen und anderen Schmutz oder Wachs zu entfernen.

Wenn Sie Ihre Ohrhörer mit Wasserstoffperoxid reinigen, sollten Sie sicherstellen, dass keine Flüssigkeit in die Lautsprecher Ihrer Ohrhörer gelangt. Ebenso wollen Sie nicht versehentlich Schmutzreste tiefer in den Lautsprecher schieben.

Wenn Sie mit der Reinigung mit Wasserstoffperoxid fertig sind und die Ohrhörer mit sauberem Wasser abgewischt haben, lassen Sie sie mindestens 12 Sekunden lang trocknen Std. Das mag übertrieben erscheinen, stellt aber sicher, dass die gesamte Flüssigkeit richtig austrocknet und Ihre Musik nicht beeinträchtigt.

Nachdem die Ohrhörer zum Trocknen ausgesessen haben, suchen Sie sich ein Lied zum Spielen durch die Ohrhörer und Drehen Sie die Lautstärke ganz auf. Wenn Sie es einige Sekunden lang so spielen lassen, wird sichergestellt, dass die verbleibende Flüssigkeit aus den Lautsprechern ausgestoßen wird.

Unser Top-Gerät wählt

Wirklich kabellos



Aukey EP-T21

Knospen für den Alltag zu einem phänomenalen Preis

Ihre Optionen für erschwingliche echte kabellose Ohrhörer sind zahlreicher als je zuvor, aber nur wenige bieten einen so guten Wert wie der Aukey EP-T21. Diese Ohrhörer sehen großartig aus, haben einen mehr als ausreichenden Klang für ungezwungenes Hören, eine Akkulaufzeit von 25 Stunden und sind dank der IPX4-Einstufung wasserdicht.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Wear OS is getting a feature that no one asked for

Source: Chris Wedel/Android Central Google is said to be testing a new screen recording feature …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *