Home / Android Nachrichten / So stornieren Sie Dropbox | Android Central

So stornieren Sie Dropbox | Android Central

Sie sind mit Dropbox fertig. So löschen Sie Ihr Konto in wenigen Schritten dauerhaft. Dies muss von einem Laptop oder Computer aus erfolgen, da die Dropbox-App für Mobilgeräte keine Möglichkeit bietet, Ihren Plan vollständig zu kündigen.

Andere Datensicherungslösungen

Vergewissern Sie sich vor dem Löschen Ihres Kontos, dass Sie die gewünschten Dokumente und Dateien haben zu behalten sind gesichert. Sobald Ihr Konto gelöscht wurde, können diese Dateien nicht mehr wiederhergestellt werden. Sie können eine andere Cloud-Speicheroption wie Google One auswählen, die kostenpflichtige Abonnementoption von Google Drive. Es sind auch externe Festplatten verfügbar, z. B. Seagate Backup Plus Slim.

So löschen Sie Dropbox mit Ihrem Computer

  1. Melden Sie sich über die Anmeldeseite von dropbox.com bei Ihrem Konto an. Sie benötigen sowohl die mit dem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse als auch Ihr Passwort.

  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Avatar . Dies ist entweder ein Bild, das Sie hochgeladen haben, oder ein grauer Kreis direkt neben einem glockenförmigen Symbol.

  3. Klicken Sie anschließend auf Einstellungen . Dies sollte ein paar Zeilen unter Ihrem Namen aufgeführt sein. Hiermit gelangen Sie zu Ihren persönlichen Kontoeinstellungen.

  4. In Ihrem Konto sollten automatisch Informationen auf der Registerkarte "Allgemein" angezeigt werden. Wenn nicht, klicken Sie oben auf Allgemein, um ein kostenloses Konto zu entfernen. Scrollen Sie zum Ende dieser Seite zum Abschnitt Meine Dropbox löschen und klicken Sie auf Konto löschen .

  5. Wenn Sie ein bezahltes Dropbox Pro-Konto haben, wählen Sie Plan kündigen auf der Registerkarte Plan Folgen Sie dann den weiteren Anweisungen. Dadurch wird Ihr Konto auf ein allgemeines Konto herabgestuft. An diesem Punkt können Sie die gleichen Schritte zum dauerhaften Löschen eines kostenlosen Kontos ausführen.

  6. Dropbox fordert Sie auf, Ihr Passwort einzugeben, um sicherzustellen, dass Sie es sind, der die Löschung des Kontos anfordert. Außerdem werden Sie aufgefordert, einen Grund für das Löschen des Kontos aus einem Dropdown-Menü auszuwählen. Es gibt einen Ort, an dem Sie detailliertere Rückmeldungen hinterlassen können, dies ist jedoch optional.

  7. Klicken Sie abschließend auf Endgültig löschen .

Sobald Ihr Konto geschlossen wurde, können gelöschte Daten nicht mehr abgerufen werden Dateien. Dropbox erinnert Sie während des Löschvorgangs mindestens zweimal daran, sodass wir uns vorgenommen haben, Sie ein paarmal daran zu erinnern. Sichern Sie alles, was Sie aufbewahren möchten, an einem anderen Ort.

Alternative Dateispeicherlösungen

Auch wenn Dropbox nicht mehr Ihr Ding ist, benötigen Sie dennoch einen Ort zum Speichern relevanter Dokumente und Bilder. Wenn Sie sie auf Ihrem Computer belassen, wird Ihr System möglicherweise langsamer, da der Speicherplatz knapp wird und es nicht sehr sicher ist. Hier einige andere Lösungen, sowohl digital als auch physikalisch.

About AndroidWeltEditor

Check Also

AliExpress and 42 more Chinese apps are now banned in India

In June this year, the Indian government banned 59 apps of Chinese origin, including popular …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *