Home / Mobile Technologie / Sony tritt mit neuen drahtlosen Knospen gegen die erwarteten AirPods 3 an

Sony tritt mit neuen drahtlosen Knospen gegen die erwarteten AirPods 3 an

Es wird allgemein erwartet, dass Apple einen neuen Satz wirklich drahtloser Knospen ankündigt, die das derzeitige aktualisierte AirPods-Modell ergänzen. Laut Analysten wurde eine Reihe von AirPods-Teilen für die aktuelle Ausgabe bis weit in das Jahr 2020 für die Produktion in Auftrag gegeben. Apple plant nicht, sein Frühlingshuhn durch die künftigen AirPods (2/3?) Zu ersetzen, die voraussichtlich in diesem Jahr erscheinen werden der Herbst mit einer Reihe von neuen Funktionen.
Daher werden die aktuellen AirPods mit kabellosem Aufladen, ständig eingeschaltetem Siri und H1-Prozessor möglicherweise zusammen mit dem Herbstmodell verkauft, das angeblich wasserdicht und mit Geräuschunterdrückungsfunktionen ausgestattet ist. Dies könnte nur eines bedeuten – ein höherer Preis für das AirPods 3-Modell, das möglicherweise ein anderes Design aufweist, da der Hauptnutzen in der Geräuschunterdrückung liegen dürfte.

Sie könnten über dem aktuellen AirPods + Wireless Charging Case = liegen 199 US-Dollar Bundle, und dennoch sollte der Preis nicht über den 250 US-Dollar liegen, die Apple für sein neues echtes PowerBeats Pro-Wireless-Paar und die beeindruckenden 9 Stunden Hörzeit wünscht. Geben Sie Sony und seinen wirklich drahtlosen Knospen Variation der von der Kritik gefeierten WF-1000XM3 Dosen 3 werden voraussichtlich kosten, und Apple wird hier und jetzt die für die AirPods 2/3 geplante neue Funktion zur Geräuschunterdrückung einführen. Sony behauptet sogar, dass dies die derzeit besten geräuschisolierenden Knospen auf dem Markt sind (Stand Juni 2019), und erklärt, warum. Zuallererst sind die neuen WF-1000XM3-Knospen mit einem Mikrofon ausgestattet, das die Umgebungsgeräusche an den neuen QN1e-Rauschunterdrückungschip von Sony sendet, der die Hintergrundflusen herausfiltert.

Als Nächstes folgt das Design der neuen drahtlosen Knospen von Sony passen in einer Weise, die Umgebungsgeräusche in erster Linie weitgehend blockiert, unterstützt durch die spezielle Gummibeschichtung. Wenn Sie das Geräusch in Ihrer Nähe hören möchten, leihen sich die Knospen die besten Funktionen von ihren eingemachten Brüdern aus. Dies ist Sonys schnelle Aufmerksamkeitsgeste, bei der Sie auf das linke Touchpad tippen, um die Lautstärke für eine Sekunde zu verringern und zu hören, was um Sie herum passiert.

Darüber hinaus kann die Smart-Funktion in Verbindung mit der Connect-App von Sony, die Adaptive Sound Control bietet, automatisch erkennen, ob Sie unterwegs sind, laufen, gehen oder sich einfach irgendwo abkühlen, und die Umgebungsgeräuscheinstellungen an die jeweilige Situation anpassen. Sie können diese Einstellungen auch manuell anpassen, und ein Näherungssensor teilt Sony mit, ob Sie nur eine der Knospen tragen, damit der Ton beispielsweise für Sprachanrufe angepasst werden kann. Selbstverständlich funktionieren die Knospen auch mit Google Assistant und verfügen über handliche Touch-Control-Pads, wie es heutzutage jeder drahtlose Ohrhörer mit Selbstachtung tun sollte.

Sony WF-1000XM3-Knospen Akkulaufzeit und Konnektivität

Die Die neuen Sony-Ohrhörer sind für eine Wiedergabedauer von 6 Stunden bei Aufladung oder genau wie die AirPods ausgelegt und werden mit einer eigenen Ladetasche geliefert, mit der sie dreimal aufgeladen werden können, um einen ganzen Tag lang zu hören. Selbstverständlich gibt es auch eine Schnellladefunktion mit 90 Minuten Hörzeit für 10 Minuten, die in der Tasche sauber verbracht werden. Die Konnektivitätsverbesserungen bestehen wie bei einer erneuten Ausleihe direkt von den AirPods aus einem dedizierten Chip, mit dem jedes Gebot direkt mit Ihrem Audiogerät verbunden werden kann.

Preis und Erscheinungsdatum der drahtlosen Kopfhörer Sony WF-1000XM3 [19659009] Die Sony WF-1000XM3 wird etwas später in diesem Monat in zwei Farbvarianten – Schwarz und Platinsilber – auf den Markt gebracht. Der Preis liegt bei 230 US-Dollar, was wiederum genauso viel ist wie der Preis der AirPods 2/3 oder wie auch immer Apple sie nennt. werden voraussichtlich kosten. Sony wird jedoch ungefähr zwei Monate Vorsprung vor den kommenden AirPods von Apple haben, die zusammen mit den neuen iPhones 2019 im September erscheinen sollen.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Redmi Note 10 Series: Expected Specs and Price ahead of imminent launch

Xiaomi’s Redmi Note series is popular both in its home country and global markets like …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *