Home / Mobile Technologie / Soundcore Wakey Bewertung: Sie können alle Ihre Geräte am Bett ersetzen

Soundcore Wakey Bewertung: Sie können alle Ihre Geräte am Bett ersetzen

Soundcore Wakey wurde auf der CES in Las Vegas vorgestellt und ist nun endlich in der Redaktion. Was ist das Besondere an diesem Radiowecker der Marke Anker? Lesen Sie den vollständigen Test!

Gut

  • Design
  • Schnelles kabelloses Laden
  • Zusätzliche USB-Anschlüsse
  • UKW-Radio [19659005] ✓ AUX-IN
  • Bluetooth 5.0

Schlecht

  • Nicht optimale Lautsprecherqualität
  • Kein WLAN

Ein ehrlicher Preis für ein nützliches Produkt

Der Soundcore Wakey ist zum Preis von 99,99 Euro in Europa oder 99,99 US-Dollar in den USA erhältlich. Es ist vielleicht nicht der billigste Bluetooth-Lautsprecher und nicht einmal das günstigste Radiowecker. Es ist jedoch ein spezielles Produkt und kann viele der Geräte ersetzen, die wir normalerweise auf dem Nachttisch oder Schreibtisch aufbewahren.

 Androidpit Anker Soundcore Wakey 17
Einfach aber angenehm. / © AndroidPIT

Angenehmes Design und viele nützliche Funktionen

Der mit dem Golden Pin Design Award 2018 ausgezeichnete Soundcore Wakey ähnelt fast einem Produkt von Google
. Der blickdichte weiße Kunststoff des Gehäuses und der graue Stoff, der das Display und den Lautsprecher bedeckt, erinnern an Produkte des Giganten von Mountain View. Die Abmessungen von 200 x 92 x 82 mm sind kompakt genug, um auch auf einen kleinen Nachttisch zu passen, und das Gewicht von 540 g zusammen mit dem gummierten Boden ermöglichen es Wakey, stabil zu bleiben und sich nicht zu bewegen.

 androidpit anker soundcore wakey 14
Rubber Füße verhindern, dass sich der Wakey bewegt. / © AndroidPIT

Im oberen Teil des Radioweckers befindet sich eine Spule zum schnellen kabellosen Laden, die mit Apple-Geräten mit einer Höchstgeschwindigkeit von 7,5 W und mit den neuesten Samsung-Smartphones mit bis zu 10 W kompatibel ist. Zumindest das, was auf der offiziellen Website steht, aber ich denke, dass andere Produkte anderer Marken das Schnellladen nutzen könnten, wenn es kompatibel wäre. Andernfalls wird der Akku mit 5 W aufgeladen.

 androidpit anker soundcore wakey 16
Während des kabellosen Ladevorgangs leuchtet eine kleine blaue LED zur Bestätigung auf. / © AndroidPIT

Apropos Aufladen: Auf der Rückseite befinden sich zwei mit der PowerIQ-Technologie kompatible USB-Anschlüsse mit einer maximalen Leistung von 10 W, die zum Aufladen von Zubehör wie Kopfhörern, Smartwatches oder anderen kompatiblen Produkten nützlich sind. Alle Anschlüsse, einschließlich der Stromanschlüsse, der Radioantenne und des Audioeingangs, befinden sich auf der Rückseite, um ein sauberes und elegantes Erscheinungsbild zu gewährleisten. / © AndroidPIT

Im vorderen Teil unter dem Display befinden sich beleuchtete Soft-Touch-Tasten, mit denen Sie Lautstärke, Radio, Wecker und Bluetooth-Verbindung steuern können. Die Soundcore-App hat sich jedoch als praktischer und intuitiver erwiesen.

Ein altmodisches, aber funktionales Display

Der Soundcore Wakey verwendet weiße LEDs, die in einer Matrix angeordnet sind, um wichtige Informationen wie Uhrzeit, Bluetooth-Verbindung, FM-Radio-Aktivierung oder Wecker anzuzeigen. Sie können'
Ich spreche hier nicht von einem echten Display.

Die LEDs sind jedoch für den Tag ausreichend hell, für die Nacht jedoch nicht zu ärgerlich. Über die Soundcore-App können Sie immer noch 5 verschiedene Helligkeitsstufen einstellen oder die "Anzeige" in den gewünschten Stunden vollständig deaktivieren (obwohl ich den Punkt des Ausschaltens der Zeit in einem Radiowecker, dessen Hauptaufgabe es genau ist, es uns zu ermöglichen, aufrichtig nicht sehe Werfen Sie einen kurzen Blick auf die Zeit …).

 androidpit anker soundcore wakey 3
Alle Informationen werden über die weiße LED-Matrix angezeigt. / © AndroidPIT

Eine App für alle, alles in einer App

Soundcore bietet in seiner App alle wichtigen Steuerelemente für den Wakey und andere Produkte der gleichen Marke
. Mit der App können Sie nicht nur die Firmware über Ihr Smartphone aktualisieren, sondern auch neue benutzerdefinierte Alarme erstellen und das UKW-Radio verwalten. Leider können nur 10 Sender gespeichert werden, der Grund dafür ist mir nicht ganz klar …

Die fantastische Benutzeroberfläche ist gepflegt und animiert. Die Funktion für weißes Rauschen ist vielleicht eine der interessantesten, die ich ausprobiert habe. Der Grund? Sie können durch eine Liste verschiedener Soundeffekte scrollen und diese in verschiedenen Lautstärken mischen, um eine ideale Umgebung zum Entspannen und Ausruhen zu schaffen. Es gibt auch einen Timer für das automatische Herunterfahren.

Leider kann die Soundcore-App keine Remote-Verbindung zum Lautsprecher herstellen, da keine Wi-Fi-Verbindung besteht. Sie müssen eine Bluetooth-Verbindung zum Wecker herstellen, bevor Sie Einstellungen über die App ändern können.

Ein großartiges Radiowecker, ein mittelmäßiger Lautsprecher.

Das Anker-Radiowecker verfügt über zwei 1,75-Zoll-Treiber und jeweils 5 W Leistung (für eine Gesamtleistung von 10 W), deren Klang ist
stark genug und ziemlich klar.
Erwarten Sie jedoch keine exzellente Klangqualität, insbesondere aufgrund des leicht übertriebenen Basses, der bei anderen Soundcore-Lautsprechern wie Flare oder Flare + üblich ist.

 androidpit anker soundcore wakey 15
Schnelle und zuverlässige Bluetooth-Verbindung. / © AndroidPIT

Die integrierte FM-Radiofunktion hat eine Frequenz zwischen 87 und 108 MHz. Damit das Radio jedoch ordnungsgemäß funktioniert, muss die kleine, diskrete Antenne, die im Lieferumfang enthalten ist, an der Rückseite angeschlossen werden. Hervorragend geeignet, um das Vorhandensein eines verdrahteten AUX-Audioeingangs mit 3,5-mm-Buchse zu bemerken.

 androidpit anker soundcore wakey 7
Ein wirklich gut ausgestattetes Gerät. / © AndroidPIT

Es gibt auch Bluetooth 5.0, mit dem Sie dank des integrierten Mikrofons sogar Freisprechanrufe über den Wakey entgegennehmen können. Trotz des Mikrofons gibt es leider keine Art von Sprachassistent und keine intelligente Funktionalität über das Wi-Fi-Netzwerk. Leider werden hochwertige aptX-, aptX HD-, AAC- oder LDAC-Codecs nicht unterstützt.

 androidpit anker soundcore wakey 9
Die Lautstärke ist hoch, aber das Rauschen ist zu laut. / © AndroidPIT

Ein Gerät, vier perfekt ausbalancierte Kerne

Der Soundcore Wakey ist ein ganz besonderes Produkt und wurde für diejenigen entwickelt, die mehr als ein Gerät nachts aufladen müssen, z. B. eine Smartwatch, ein Headset und / oder ein Smartphone. Auch für diejenigen geeignet, die nach einem modernen Radiowecker mit einigen zusätzlichen Funktionen suchen, die von Zeit zu Zeit verwendet werden müssen, wie z. B. die Funktion für weißes Rauschen, mit der Sie besser einschlafen können Das Vorhandensein von FM-Radio wird viele Benutzer glücklich machen! / © AndroidPIT

Das Design ist sehr gut durchdacht und kann sowohl im Schlafzimmer als auch auf einem Schreibtisch neben dem PC platziert werden. Die Stoffoberfläche, die das Display und das verwendete Farbschema abdeckt, erinnert an die Produkte von Google Home oder Nest Hub. So können Sie den Wakey in Ihr Smart Home integrieren, ohne dass das Möbelschema gestört wird und der Blick verfälscht wird.

Die Hardware ist fantastisch, einschließlich des schnellen kabellosen Ladekissens oben, der USB-Anschlüsse und des Audioeingangs auf der Rückseite sowie der Anwesenheit kleiner Extras wie FM-Radio und der Begleiter-App. Schade um das Fehlen eines Sprachassistenten und WLAN-Konnektivität für das Streamen ohne Telefon.

 androidpit anker soundcore wakey 11
Einfachheit und Vollständigkeit sind seine Stärken! / © AndroidPIT

Für den Preis wird ein Allrounder vorgeschlagen, der in der Lage ist, zu viele Ladegeräte zu entfernen, die Sie auf dem Nachttisch aufbewahren müssen, um Platz zwischen Wecker und Lautsprecher zu finden. Mit ungefähr 100 Dollar bringen Sie ein einzigartiges Produkt mit nach Hause, das alle eben genannten Produkte ersetzen und jede einzelne Aufgabe auf zufriedenstellende Weise erfüllen kann.

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Nokia 9.3 PureView launch said to have been postponed to H1 2021

Nokia has been missing from the flagship scene for more than a year now. While …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *