Home / Android Nachrichten / TBT – 40 Jahre Walkman, das Gerät, das die Musik verändert hat

TBT – 40 Jahre Walkman, das Gerät, das die Musik verändert hat

Sie haben wahrscheinlich in den Zeitungen gelesen: Sonys guter alter Walkman feierte am 1. Juli seinen 40. Geburtstag. Es gelang ihm, sich so weit durchzusetzen, dass sein Name der allgemeine Name aller Musikspieler wurde. Zu Beginn waren die Japaner jedoch nicht zu 100% zuversichtlich.

Wie der Kleenex, Hoover und Band-Aid ist der Walkman eines jener Produkte, deren Markenname sich als allgemein gebräuchlicher Begriff etabliert hat. Das Gerät wurde am 1. Juli 1979 unter dem Namen TPS-L2 auf den Markt gebracht und wurde entwickelt, um Menschen das Gehen zu ermöglichen, während sie Musik von Audiokassetten hören. Eine kleine Revolution für die Zeit. Andreas Pavel, der die Idee 1977 patentierte, zwei Jahre bevor der erste Walkman auf den Markt kam, war der Vater dieses Geräts.

Mit seinem batteriebetriebenen Kopfhörer kann der Walkman überallhin mitgenommen werden, um Musik zu hören beim Sport oder bei anderen Aktivitäten im Innen- oder Außenbereich. Natürlich ruft diese Technologie für die neuen Generationen nichts hervor, die es viel zu gewohnt sind, eine App zu starten und alle Musik der Welt darauf zu finden, und praktisch war es ein großes Stück zum Mitnehmen.

A Erfolg vom Start trotz Bedenken

Junge Leute gingen mit Kopfhörern auf die Straße, und die Ärzte machten sich Sorgen, der Walkman würde eine Generation gehörloser Menschen zur Welt bringen. Wenn es Sie heute zum Lächeln bringt, wurde das Konzept des Personal Music Players in den Anfängen zwar nicht immer sehr gut aufgenommen.

Die Jugend liebte das Konzept, schließlich sei "alles, was neu ist, gut" keine neue ideologie und die möglichkeit, überall musik hören zu können, war bis dahin ein unzugänglicher traum. Eltern und einige Angehörige der Gesundheitsberufe, die von der Veränderung und ihren möglichen Folgen sehr viel verwirrter waren, fanden es schwieriger, die Situation zu akzeptieren. Es dauerte nicht lange, bis sie davon überzeugt waren, dass der Walkman gefährlich ist.

 Walkman Sony
Nach heutigen Maßstäben ist das Design dieses Smartphones ein Dinosaurier. / © Sony

Das Argument an der Spitze der Debatte: Der Walkman kann Sie taub machen. Rücksichtslose junge Leute sehen die Gefahr nicht, sie können taub sein, wenn die Musik zu laut ist und Unfälle aufgrund mangelnder Konzentration drohen. Diese Themen sind auch heute noch relevant, aber der Unterschied besteht darin, dass sich nachweislich zu lautes Musikhören auf die Qualität Ihres Gehörs auswirkt und zu Taubheit führen kann (entweder vorübergehend oder dauerhaft). Wenn Sie das Thema interessiert, finden Sie hier weitere Informationen.

Eine fatale technologische Entwicklung im Walkman

Sollten wir persönliche Musikplayer verboten haben? Das wäre ein direkter Gegensatz zu unserer konsumistischen Welt gewesen, in der der Verkauf das Wichtigste ist. Der Verkauf des Walkman war gut und gab den Wettbewerbern Ideen: Der Markt hatte sich weiterentwickelt. Die CD- und MP3-Player landeten und änderten das Spiel. Apple hat seinen iPod im Jahr 2001 auf den Markt gebracht und es war ein großer Schlag gegen die Konkurrenz. Heute haben unsere Smartphones alles übernommen, was vor ihnen lag.

Der Walkman, ein mutiger Pionier, ist nach und nach verschwunden (wie Sony 2010 mitteilte) dass es die letzte verbliebene Fabrik zur Herstellung von Magnetband-Audiokassetten geschlossen hatte), aber die Marke wird immer noch für Sonys MP3-Player verwendet. Nach Angaben von Sony wurden weltweit 220 Millionen Walkmans verkauft.

Parallel zu diesem Verschwinden ist auch die Entwicklung des Musikhörens zu beobachten. Die Walkman-Ära ist vorbei, weil die Ära der Audiodateien auf Geräten vorbei ist. Ja, es gibt immer einige, die das Herunterladen bevorzugen (normalerweise auf Smartphones), aber jetzt kann Musik auf Spotify, Deezer, Apple Music oder einer anderen Plattform gestreamt werden.

Der Walkman wird nicht vergessen, er wusste, wie man uns fragen lässt die richtigen Fragen, indem man den Hut des gefährlichen jungen Mannes trägt, aber die Welt hat sich darum herum entwickelt. So lange, alter Freund.

 Spotify-Streaming
Mit jedem Smartphone und Spotify haben Sie die Musik, die Sie wollen. / © AndroidPIT

Hast du einen Walkman gekauft?

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Best Photo Printers for Android 2020

Best Photo Printers for Android Android Central 2020 Gone are the days of needing to …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *