Home / Mobile Technologie / Tipps und Tricks von Google Maps: Holen Sie das Beste aus Ihren Reisen heraus

Tipps und Tricks von Google Maps: Holen Sie das Beste aus Ihren Reisen heraus

Tipps und Tricks zu Google Maps

Beliebte Orte in Städten suchen

Vielleicht haben Sie die hellbeige / orange hervorgehobenen Bereiche in Google Maps bemerkt – aber wissen Sie, wofür sie eigentlich sind? Einfach! Sie zeigen beliebte Gebiete in Städten (Gebiete mit hoher Bevölkerungsdichte). In den meisten Fällen sind in diesen Gebieten Bars, Restaurants und Geschäfte angesiedelt. Auf diese Weise können Sie ganz einfach nach Bereichen filtern, die möglicherweise interessant sind. Vergessen Sie nicht, auch in diesen beliebten Gebieten die Wartezeiten im Restaurant mit Google Maps zu überprüfen!

 AndroidPIT Google Maps-Interessengebiete 3
Beigefarbene Gebiete in Google Maps bedeuten, dass dort viel los ist / © AndroidPIT

Werden Sie ein lokaler Reiseführer.

Google Maps zeigt Ihnen Öffnungszeiten, Bewertungen und Fotos von vielen Geschäften und Restaurants. Dies sind nicht nur die offiziellen Einträge von Laden- und Restaurantbesitzern, sondern auch Einträge aus der Vielzahl von Google Maps-Nutzern. Google ist auf die Hilfe vieler Freiwilliger angewiesen und hat das Local Guide-Programm entwickelt, um beitragende Nutzer zu ermutigen und zu belohnen.

 Lokale Stadtführer von Google Maps
Bewerten Sie Geschäfte und Restaurants in Ihrer Nähe / © AndroidPIT

Durchsuchen Sie Ihre Zeitleiste.

Wenn Sie Ortungsdienste aktiviert haben und Google Maps verwenden, kennt Google fast alle Ihre letzten Bewegungen. Wenn Sie Ihre Schritte nachverfolgen möchten, sehen Sie sich die Funktion "Erkunden Sie Ihre Zeitleiste" an, mit der Sie sehen, wo Sie waren und welche Fotos Sie an diesem Ort aufgenommen haben (sofern Sie sie mit Geotags versehen und in Google Fotos hochgeladen haben) ).

Die Daten werden aus Ihrem Bewegungsprofil (das aktiviert werden muss – in den meisten Fällen beim Einrichten Ihres Telefons) sowie den mit Geotags versehenen Daten aus Ihren Fotos gesammelt. Ein etwas gruseliges Feature von Google, aber dennoch recht nützlich.

 Google Maps-Zeitachse
Verfolgen Sie, wo Sie mit Google Maps / © AndroidPIT waren

Erstellen / Freigeben / Importieren von Standortlisten

Haben Sie einen Freund, der nach Reisetipps sucht? Wenn Sie sich hilfreich fühlen, können Sie ganz einfach eine Liste in Google Maps erstellen und diese direkt darin freigeben. Gehen Sie dazu zu Meine Orte> Gespeichert> Neu . Anschließend können Sie die Standorte einzeln auf der Karte markieren und in Ihre Liste aufnehmen. Wenn Sie fertig sind, können Sie den Link zur Liste an Ihren Freund senden.

 Orte auf Google Maps
Orte mit anderen Personen teilen / © AndroidPIT

Wählen Sie Ihr Transportmittel aus.

Google Maps verfügt über vier verschiedene Transportmittel, auf die Sie zugreifen können, indem Sie auf das Symbol unten rechts auf dem Bildschirm tippen. Das Bild hängt davon ab, was gerade ausgewählt ist: Wenn Sie auf Fahren eingestellt sind, sehen Sie ein Symbol eines Autos. Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, sehen Sie einen Zug. Wenn Sie mit privaten Verkehrsmitteln unterwegs sind, sehen Sie ein Taxi. Ich sehe eine Person, und wenn es Radfahren ist, werden Sie einen Radfahrer sehen. Sobald Sie auf das Symbol getippt haben, können Sie den Modus ändern, indem Sie oben auf dem Bildschirm auf das entsprechende Symbol tippen.

 Tipps und Tricks zu AndroidPIT-Google Maps 2
Der private Verkehr ist das neueste Transportmittel, das in Google Maps angezeigt wird . / © AndroidPIT

Routenpräferenzen festlegen

Auf dem Bildschirm, auf dem die verschiedenen Transportarten (Auto, Gehen usw.) angezeigt werden, können Sie durch Tippen auf Optionen zusätzliche Kriterien festlegen, z. B. die Vermeidung gebührenpflichtiger Straßen, die von Ihnen bevorzugte Art des öffentlichen Verkehrs (Bus) , Zug usw.) und ob Sie mit vielen verschiedenen Bus- oder Zugtransfers einverstanden sind.

Überprüfen Sie die Fahrpläne für öffentliche Verkehrsmittel

 AndroidPIT google maps tips and tricks 6
Maps kennt die Fahrpläne für öffentliche Verkehrsmittel für eine breite Palette von Reisemöglichkeiten. / © AndroidPIT

Eine weitere beliebte Funktion: Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, zeigt Google Maps die Ankunfts- und Abfahrtszeiten für die verschiedenen verfügbaren Verkehrsmittel sowie die Zeiten für etwaige Transfers an.

Speichern Sie Daten mit Wi Nur-WLAN-Modus

Da Sie jetzt Karten für die Offline-Verwendung herunterladen können, ist diese neue Funktion sehr nützlich für diejenigen, die viel unterwegs sind oder vor Ende des Monats keine mobilen Daten mehr haben.

Drücken Sie auf Das Hamburger-Menü, öffnen Sie Einstellungen und die zweite Option (wenn Sie sich in Google Maps Version 9.32 oder höher befinden) lautet Nur Wi-Fi . Schalten Sie den Schalter um, um sicherzustellen, dass Google Maps nur funktioniert, wenn Sie über Wi-Fi verfügen oder anderweitig auf Ihre heruntergeladenen Offline-Bereiche angewiesen sind.

 Tipps und Tricks zu AndroidPIT google maps 3
Wenn Sie nur Wi-Fi verwenden, können Sie viel sparen Daten. / © AndroidPIT

Speichern von Offline-Bereichen

Wenn Sie sich nicht in der Nähe eines Datensignals befinden oder in einem Land unterwegs sind, dessen Zugriff ein Vermögen kostet, können Sie Karten für die Offline-Verwendung speichern, sei es in einer Nachbarschaft, einer Stadt oder ein Staat. Klicke einfach auf das Hamburger-Menü oben links, tippe auf Offline-Bereiche und drücke auf das Plus-Symbol unten auf dem Bildschirm, um einen neuen Bereich hinzuzufügen.

 AndroidPIT google maps tips and tricks 7
Wohin geht das Datensignal nicht? Speichern Sie Ihre Karte für die Offline-Anzeige. / © AndroidPIT

Teilen Sie Ihren aktuellen Standort mit

In Google Maps ist eine sehr kleine Funktion integriert, mit der Sie Ihren Standort mit einem Freund oder sogar mit Gruppen teilen können. Wenn Sie vorhaben, sich irgendwo zu treffen, oder wenn Sie auf einer Tour sind und Freunde und Familie wissen lassen möchten, wo Sie sich befinden, ist dies ein großartiges kleines Tool. Um Ihren Standort freizugeben, müssen Sie lediglich in das Menü von Google Maps gehen> Standort freigeben und dann auswählen, ob Sie ihn für einen festgelegten Zeitraum freigeben möchten oder bis Sie die Funktion deaktivieren. Anschließend können Sie auswählen, für welche Kontakte Sie Ihren Standort freigeben möchten.

 Google Maps Tipps Tricks
Geben Sie Ihren aktuellen Standort für Freunde frei. / © AndroidPIT

Freigeben eines Standorts oder von Richtungen

Das Freigeben eines Standorts funktioniert, indem Sie auf den Ort von Interesse auf der Karte, dann auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und dann auf Freigeben und dann auf klicken zum Teilen über Bluetooth, per E-Mail an Google Drive…

Sie können auch Wegbeschreibungen freigeben. Stellen Sie dazu den gewünschten Startpunkt und das gewünschte Ziel ein, wählen Sie das Transportmittel aus und drücken Sie die drei Punkte in der oberen rechten Ecke, bevor Sie auf Richtungen teilen klicken. Dem Empfänger der freigegebenen Anweisungen wird eine Zusammenfassung der Anweisungen sowie ein Link angezeigt. Wenn der Link angeklickt wird, können sie die Wegbeschreibung in Google Maps öffnen, um ihre Reise zu beginnen. Es ist auch möglich, die Wegbeschreibungen in einer anderen Kartenanwendung wie Waze zu öffnen oder online anzuzeigen.

 Tipps und Tricks für AndroidPIT-Google Maps 1
Sie können einen bestimmten Ort oder eine bestimmte Wegbeschreibung ganz einfach freigeben. / © AndroidPIT

Wichtige Adressen speichern

Tippen Sie in der App auf Menü> Ihre Orte und drücken Sie auf Privat oder Arbeit um die Adressen zu speichern. Dies beschleunigt den Prozess des Abrufens von Wegbeschreibungen und hilft auch dabei, die anfragenden Köpfe von Google Now und seiner Transportkarten zu füttern.

 Tipps und Tricks für AndroidPIT google maps 13
Das Hinzufügen Ihrer Privat- und Geschäftsadressen erleichtert die Arbeit erheblich. / © AndroidPIT

Mithilfe von Aufklebern und Etiketten können Sie Ihre Wohnung und Ihren Arbeitsplatz auf der Karte hervorheben. Drücken Sie einfach die Hamburger-Menü-Taste und dann Ihre Plätze . Tippen Sie auf die drei Punkte rechts von Ihrem Zuhause oder Ihrer Arbeit und wählen Sie dann Symbol ändern . Hier sehen Sie eine Reihe von Aufklebern zur Auswahl.

Für Orte, die Sie markiert haben, können Sie ein Etikett hinzufügen, um den Ort leichter zu identifizieren und sich daran zu erinnern, um welchen es sich handelt. Öffnen Sie den Informationsbildschirm für die Position und drücken Sie auf das Trio von Punkten oben rechts auf dem Bildschirm und dann auf Etikett hinzufügen . Hier können Sie alles eingeben, was Sie möchten, sei es "Bar", "interessante Ansicht", was auch immer.

 AndroidPIT Google Maps Tipps und Tricks 12
Aufkleber heben sich auf der Karte ab und machen alles ein wenig persönlicher. / © AndroidPIT

In Street View anzeigen

Street View ist in der Google Maps-App nicht verschwunden, sondern wurde nur ein wenig verschoben. Um die Straßenansicht anzuzeigen, drücken Sie auf oder suchen Sie nach einem Ort. Über der Leiste mit dem Namen und der Bewertung des Standorts befindet sich ein kleines rechteckiges Fenster mit einem Bild und einem kreisförmigen Pfeil. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um Street View zu laden.

 Tipps und Tricks für AndroidPIT google maps 8
Street View ist in der Maps-App enthalten und jetzt einfacher zu finden als zuvor. / © AndroidPIT

Verwenden von Gesten

Sie wissen bereits, dass Sie Karten durch Kneifen und Zoomen vergrößern und verkleinern können. Sie können dies jedoch auch mit einer einzelnen Ziffer tun – was praktisch ist, wenn Sie sich an einem Lenker festhalten mit der anderen Hand oder kann einfach nicht mit beiden Händen belästigt werden. Tippen Sie zweimal auf den Bildschirm, aber heben Sie nach dem zweiten Tippen nicht Ihren Finger oder Daumen ab. Zum Verkleinern nach oben und zum Vergrößern nach unten schieben.

Sie können die Karte auch kippen, indem Sie mit zwei Fingern nach oben und mit weniger nach unten schieben. Drehen Sie die Karte, indem Sie zwei Finger kreisförmig drehen. In vielen städtischen Gebieten wird die flache Karte zum 3D-Modell, wenn Sie sie neigen.

 Tipps und Tricks für AndroidPIT google maps 9
Sie können das Zoomen und Neigen mithilfe von Fingergesten steuern. / © AndroidPIT

In Google Earth anzeigen

Tippen Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Google Earth aus, um die Welt in herrlichem 3D anzuzeigen. Wie bei Maps können Sie navigieren, indem Sie wischen, kneifen und doppeltippen. Beachten Sie, dass Sie die Google Earth-App herunterladen und installieren müssen, damit dies funktioniert.

Wissen, welche Routen zu vermeiden sind

Eines unserer beliebtesten Dinge in der Google Maps-App ist die Möglichkeit, Live-Verkehrsinformationen zu erhalten . Die Farbcodierung macht alles kristallklar mit Grün für normalen Verkehr, Gelb, wenn die Dinge langsamer werden, und Rot, wenn Sie wirklich einen anderen Weg gehen oder zusätzliche Zeit einplanen müssen. Wenn es nicht angezeigt wird, gehen Sie zu Menü> Verkehr .

 Tipps und Tricks zu AndroidPIT google maps 10
Farbcodierte Routen helfen Ihnen dabei, die zu vermeidenden Bereiche zu bestimmen. / © AndroidPIT

Hinzufügen von Umwegen

Wenn Sie sich im Navigationsmodus befinden und fröhlich zu Ihrem Ziel unterwegs sind und plötzlich daran denken, dass Sie ein Muffin essen müssen, können Sie einen schnellen Boxenstopp hinzufügen. Drücken Sie einfach auf das Lupensymbol und Sie sehen einige nützliche Optionen, wie Tankstellen und Kaffeehäuser . Sie können auch nach etwas Bestimmtem suchen, indem Sie erneut auf die Lupe klicken und Ihre Suchanfrage eingeben.

Die Optionen für Boxenstopps werden auf Ihrer Route angezeigt, zusammen mit der Zeit, die der Umweg zu Ihrer Route hinzufügen wird Reise, so können Sie die bequemste wählen.

 AndroidPIT Google Maps Tipps und Tricks 4
Müssen Sie für etwas Benzin anhalten? Google Maps hat Sie abgedeckt. / © AndroidPIT

Verwenden Sie Ihre Stimme.

Während der Navigation können Sie Google Maps mit Ihrer Stimme steuern. Tippen Sie einfach auf das Mikrofonsymbol und verwenden Sie Befehle wie:

  • Stimme einschalten
  • Stimme ausschalten
  • Stummschalten
  • Stummschalten
  • Sprachführung stummschalten
  • Anzeigen / Einschalten / Satellit anzeigen
  • Satellit ausblenden / ausschalten / löschen
  • Verkehr anzeigen / einschalten / anzeigen
  • Verkehr ausblenden / ausschalten / löschen
  • Alternative Routen anzeigen
  • Andere Routen anzeigen
  • Wie sonst? Ich komme dorthin?
  • Nächste Abbiegung
  • Wie komme ich dorthin?
  • Was mache ich als nächstes?
  • Wo biege ich ab?
  • Wo mache ich? Steigen Sie aus?
  • Welchen Ausgang nehme ich?
  • Wie lange bis zu meiner nächsten Abbiegung?
  • Was ist meine ETA?

Wir haben festgestellt, dass die Sprachsteuerung sehr lückenhaft sein kann, insbesondere in lauten Autos. Daher ist es wahrscheinlich eine gute Idee, Ihre Musik anzuhalten, bevor Sie dies versuchen.

 AndroidPIT google maps tips and tricks 11
… oder für immer in Ruhe zu bleiben. / © AndroidPIT

Löschen Ihres Standortverlaufs

Wenn Sie die Details nicht überall speichern möchten, wo Sie jemals waren, können Sie Ihren Standortverlauf löschen. Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen> Standort> Google-Standortverlauf und wählen Sie mit der Umschaltfläche aus, ob Sie ihn aktivieren oder deaktivieren möchten, oder navigieren Sie zum unteren Bildschirmrand und drücken Sie Standort löschen history Wenn Sie alle Informationen entfernen möchten, die Google über Ihre bisherigen Bewegungen hat.

Kennen Sie weitere nützliche Tipps? Hinterlasse einen Kommentar und lass es uns wissen.

.

About AndroidWeltEditor

Check Also

HUAWEI Mate 40 Pro brings a 5nm SoC, 50MP quad camera setup and 50W wireless charging

HUAWEI has today lifted the covers from its latest flagship – the HUAWEI Mate 40 …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *