Home / Android-Entwicklung / Verbesserte App-Qualität und -Entdeckung bei Google Play

Verbesserte App-Qualität und -Entdeckung bei Google Play

Gepostet von Kosuke Suzuki, Produktmanager, Google Play

Jeden Monat besuchen mehr als 2 Milliarden Nutzer aus über 190 Ländern den Google Play Store, um nach neuen Apps und Spielen zu suchen und diese zu entdecken. Um Google Play zu einem großartigen Entdeckungserlebnis zu machen, konzentrieren wir uns weiterhin auf die Qualität. In den kommenden Wochen werden wir unsere Funktions- und Ranglistenlogik aktualisieren, um qualitativ hochwertige Apps und Spiele mit hoher technischer Leistung und ansprechendem Inhalt weiter zu priorisieren.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, die Qualität Ihrer App zu verbessern, sollten Sie sich auf die folgenden drei Hauptbereiche konzentrieren. Zusammen mit diesen Vorschlägen haben wir verschiedene in der Google Play Console verfügbare Tools hervorgehoben, mit denen Sie das Nutzerverhalten besser verstehen, die technische Leistung überwachen und den Nutzern die bestmögliche In-App-Erfahrung bieten können. Denken Sie daran, dass sich die App-Qualität darauf auswirkt, wo und wie prominent Sie im Store auftauchen können. Versuchen Sie also immer, das bestmögliche und angenehmste Erlebnis zu erzielen.

Gute In-App-Benutzererfahrung

Haben Sie über Ihre Benutzeroberfläche nachgedacht und ob Ihre App über intuitive Navigation, Steuerelemente und Menüzugriff verfügt? Haben Sie eine gute Benutzererfahrung zum ersten Mal, ein insgesamt ausgefeiltes Design und genügend Inhalte, um die Benutzer langfristig zu beschäftigen?

Qualitätsrichtlinien: Erfüllen Sie die Erwartungen der Benutzer und maximieren Sie Ihre Expositionsmöglichkeiten, indem Sie Tests anhand der Qualitätsrichtlinien für verschiedene Plattformen durchführen.

Testen von Tracks: Veröffentlichen Sie frühere Versionen Ihrer App, um frühzeitiges Feedback von Benutzern zu erhalten und Verbesserungen vorzunehmen, bevor die App vollständig veröffentlicht wird.

Attraktive Inhalte: Bauen Sie Loyalität und nachhaltiges App-Engagement auf, indem Sie die Bedürfnisse Ihrer Benutzer befriedigen

Anzeigenplatzierung: Stellen Sie für Apps mit integrierten Anzeigen eine gute Nutzererfahrung sicher, indem Sie das richtige Anzeigenformat und die richtige Platzierung für Ihre App auswählen.

Starke App-Stabilität und technische Leistung

Haben Sie überlegt, ob Ihre App insgesamt eine gute technische Leistung aufweist und ob sie energiesparend, reaktionsschnell, effizient und anständig ist? 42% der Nutzer, die eine 1-Sterne-Bewertung abgeben, geben Stabilität oder Fehler an.

Android-Vitalwerte: Überprüfen Sie das Android-Vitalwert-Dashboard, um festzustellen, wie sich Ihre App auf die wichtigsten Vitalwerte auswirkt, z. B. auf die Absturzrate, die ANR-Rate, übermäßige Aufweckvorgänge und teilweise Aufwecksperren im Hintergrund. Schauen Sie sich die von Entwicklern ausgewählten Peer-Benchmarks an, um zu sehen, wie Sie sich mit anderen in Ihrer Kategorie messen. Ein schlechtes Verhalten bei Android-Vitals wirkt sich negativ auf die Nutzererfahrung in Ihrer App aus und kann Ihre Expositionsmöglichkeiten bei Google Play einschränken.

Pre-Launch-Berichte: Identifizieren Sie, wo Ihre App Probleme hat, um sicherzustellen, dass Sie den Nutzern beim Start die bestmögliche Qualität bieten. Die Pre-Launch-Berichte verwenden automatisierte Tests auf realen Geräten, mit denen Layoutprobleme identifiziert, Absturzdiagnosen durchgeführt, Sicherheitslücken gefunden und vieles mehr werden können.

Effektive Shop-Listingseite

Zu guter Letzt bedeutet eine hochwertige App auch eine effektive und genaue Listingseite. Macht Ihre Shop-Listingseite einen guten ersten Eindruck? Kommuniziert es klar und genau den Wert und die beabsichtigten Anwendungsfälle Ihrer App?

Bewährte Vorgehensweisen: Verwenden Sie leistungsstarke kreative Elemente wie App-Titel, Symbol, Screenshots und Videos sowie eine klare und informative App-Beschreibung, die eine genaue Darstellung Ihrer App ermöglicht. Zur Verbesserung der Entdeckungsmöglichkeiten empfehlen wir, dass alle Seiten über ein Video verfügen (öffentlich oder nicht gelistet und nicht monetarisiert), um Benutzer über Ihre App zu informieren, und dass Spieleentwickler drei oder mehr Screenshots im Seitenverhältnis 16: 9 bereitstellen.

Neue Symbolspezifikation: Erstellen Sie ein eleganteres Erlebnis im Geschäft, indem Sie Ihr Symbol vor dem 24. Juni aktualisieren.

Bewertungen und Kommentare: Überwachen Sie Ihre Benutzerbewertungen und Kommentare und antworten Sie auf negative Kommentare, wo dies möglich ist. Bei einer Antwort von Entwicklern erhöhen Benutzer ihre Bewertung um durchschnittlich +0,7 Sterne. Mit der Einführung des neuen Bewertungsergebnisses im August 2019 wird es immer wichtiger, auf Bewertungen und Beurteilungen zu achten. Dadurch werden Ihre neuesten Bewertungen im Google Play Store stärker gewichtet.

Filialauflistungsexperimente: Testen Sie verschiedene Versionen Ihrer Auflistungsseite unter tatsächlichen Google Play-Nutzern. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Komponente einzeln testen und mindestens eine Woche lang Tests durchführen, um aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen.

Benutzerdefinierte Store-Einträge: Passen Sie Ihre Marketing-Nachrichten an bestimmte Benutzergruppen an, basierend auf deren Land, Installationsstatus oder sogar Vorregistrierung. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, wichtige Funktionen und Updates hervorzuheben, die für bestehende oder abgelaufene Benutzer am besten geeignet sind.

Lokalisierung: Nutzen Sie die weltweite Reichweite von Google Play, um wichtige Märkte zu identifizieren, Ihre App Store-Liste zu übersetzen und sogar Store-Listungsexperimente durchzuführen, um sie für jedes Land zu optimieren.

Nutzen Sie die Google Play Console optimal und erfahren Sie mehr über die Verbesserung der App-Qualität in der Academy for App Success, einer kostenlosen E-Learning-Ressource.

Wie nützlich fandest du diesen Blog-Beitrag?

★ ★ ★ ★ ★

About AndroidWeltEditor

Check Also

Sub-dollar pricing expansion in 20 markets

Posted by Neethi Thomas, Dafna Gal and Ashnil Dixit, Google Play At Google Play, we’re …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *