Home / Android-Entwicklung / Was ist ethisches Hacken? Lerne, wie man hackt und Geld verdient

Was ist ethisches Hacken? Lerne, wie man hackt und Geld verdient

 Tastatureingabe Arbeitskodierung

Wenn Sie an Hacker denken, denken Sie in der Regel an Leute in Kapuzenshirts, die versuchen, sensible Daten von großen Unternehmen zu stehlen – ethisches Hacken klingt wie ein Widerspruch.

Die Wahrheit ist, dass viele Leute, die in Hacking geraten, dies aus absolut ehrlichen Gründen tun. Es gibt viele gute Gründe, das Hacken zu lernen. Diese können in neutrale Gründe für „grauen Hut“ und produktive Gründe für „weißen Hut“ eingeteilt werden.

Was ist Hacken mit grauem Hut?

Erstens ist es die Liebe zu basteln: zu sehen, wie Dinge funktionieren, und sich selbst zu befähigen. Der gleiche Impuls, der ein Kind dazu bringt, eine Uhr zu zerlegen und rückzuentwickeln, könnte Sie dazu motivieren, zu prüfen, ob Sie die Sicherheit von X-Programm oder Y gleichermaßen effektiv umgehen können.

Es ist beruhigend zu wissen, dass Sie sich online verteidigen können [19659008] Hoffentlich müssen Sie sich nie in ein E-Mail-Konto einhacken, aber es ist dennoch ansprechend, zu wissen, dass Sie im Bedarfsfall könnten (Ihre Schwester wurde entführt!). Es ist ein bisschen wie Kampfkunst. Die meisten von uns hoffen, dass sie nie um echtes Geld kämpfen müssen, aber es ist beruhigend zu wissen, dass Sie sich verteidigen können.

 Ethisches Hacken

Hacken kann wirklich ein nützliches Mittel zur Selbstverteidigung sein. Wenn Sie eine Einführung in ethisches Hacken lesen, können Sie sich über die Bedrohungen für Ihre Privatsphäre und Sicherheit im Internet informieren. Auf diese Weise können Sie sich vor möglichen Angriffen schützen und intelligentere Entscheidungen treffen. Mit dem Beginn des Internets der Dinge wird immer mehr von unserem Leben „online“ sein. Das Erlernen der Grundlagen der Datensicherheit wird möglicherweise bald eine Frage der Selbsterhaltung sein.

Einführung des ethischen Hackers

Ethisch Hacking ist auch hoch monetarisierbar. Wenn Sie Sicherheitssysteme für den Lebensunterhalt umgehen möchten, gibt es viele hochprofitable Karrierewege zu diesem Zweck. Sie können als Analyst für Informationssicherheit, Pentester oder allgemeiner IT-Experte arbeiten oder Ihre Kenntnisse online über Kurse und E-Books verkaufen. Während viele Jobs durch Automatisierung und Digitalisierung zerstört werden, wird die Nachfrage nach Sicherheitsspezialisten nur zunehmen.

Ethisches Hacken ist hoch monetisierbar.

Jemand, der in einem dieser Bereiche arbeitet, ist normalerweise das, was wir unter dem Begriff „ethischer Hacker“ verstehen . ”Lassen Sie uns weiter erforschen.

Wie kommt es zu Hacking?

 Arbeiten bei Computer Future Jobs

Auf einer grundlegenden Ebene testen ethische Hacker die Sicherheit von Systemen. Jedes Mal, wenn Sie ein System auf eine nicht vorgesehene Weise verwenden, führen Sie einen "Hack" durch. Normalerweise bedeutet dies, die "Eingaben" eines Systems zu bewerten.

Eingaben können von den Formularen auf einer Website bis zum Öffnen reichen Ports in einem Netzwerk. Diese sind für die Interaktion mit bestimmten Diensten erforderlich, stellen jedoch Ziele für Hacker dar.

Manchmal kann dies ein Umdenken bedeuten. Lassen Sie einen USB-Stick herumliegen, und oft wird er von jemandem eingesteckt, der ihn findet. Dies kann dem Besitzer des USB-Sticks eine enorme Kontrolle über das betroffene System verschaffen. Es gibt viele Eingaben, die Sie normalerweise nicht als Bedrohung betrachten, aber ein versierter Hacker kann einen Weg finden, sie auszunutzen.

Mehr Eingaben bedeuten eine größere "Angriffsfläche" oder mehr Möglichkeiten für Angreifer. Dies ist einer der Gründe, warum es für Entwickler nicht immer eine so gute Idee ist, ständig neue Funktionen (sogenannte Feature Bloat) hinzuzufügen. Ein Sicherheitsanalytiker versucht häufig, diese Angriffsfläche zu reduzieren, indem er unnötige Eingaben entfernt.

Wie Hacker hacken: Top-Strategien

Um ein effektiver ethischer Hacker zu sein, müssen Sie wissen, was Sie tun. Als ethischer Hacker oder „Pentester“ ist es Ihre Aufgabe, diese Art von Angriffen gegen Kunden zu versuchen, damit Sie ihnen die Möglichkeit geben können, die Schwachstellen zu schließen.

Es ist Ihre Aufgabe, diese Art von Angriffen zu versuchen Angriffe auf Clients

Dies sind nur einige Beispiele für den Versuch eines Hackers, in ein Netzwerk einzudringen:

Phishing-Angriff

Ein Phishing-Angriff ist eine Form des „Social Engineering“, bei dem ein Hacker auf den Benutzer abzielt ( die "Wetware") und nicht das Netzwerk direkt. Sie versuchen, den Benutzer dazu zu bringen, ihre Daten freiwillig weiterzugeben, indem sie sich möglicherweise als IT-Reparaturmitarbeiter ausgeben oder eine E-Mail senden, die anscheinend von einer Marke stammt, mit der sie zu tun haben und der sie vertrauen (dies wird als Spoofing bezeichnet). Möglicherweise erstellen sie sogar eine gefälschte Website mit Formularen, auf denen Details erfasst werden.

Unabhängig davon, muss der Angreifer diese Details nur zum Anmelden in einem Konto verwenden, und er hat Zugriff auf das Netzwerk.

Spear-Phishing ist Phishing zielt auf eine bestimmte Person innerhalb einer Organisation ab. Walfang bedeutet, die größten Kahunas anzugreifen – hochrangige Führungskräfte und Manager. Phishing erfordert in den meisten Fällen keine Computerkenntnisse. Manchmal braucht ein Hacker nur eine E-Mail-Adresse.

SQL-Injektion

Diese ist wahrscheinlich ein bisschen näher dran an dem, was Sie sich vorstellen, wenn Sie sich Hacker vorstellen. Mit SQL (Structured Query Language) können Sie eine Reihe von Befehlen beschreiben, mit denen Sie in einer Datenbank gespeicherte Daten bearbeiten können. Wenn Sie ein Formular auf einer Website senden, um ein neues Benutzerkennwort zu erstellen, wird normalerweise ein Eintrag in einer Tabelle erstellt, die diese Daten enthält.

Manchmal akzeptiert das Formular auch unbeabsichtigt Befehle, mit denen ein Hacker Einträge abrufen oder manipulieren kann illegal.

Es würde sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, wenn ein Hacker oder Pentester auf einer großen Website oder Webanwendung manuell nach diesen Möglichkeiten sucht. Dort kommen Tools wie Hajiv zum Einsatz. Dadurch wird automatisch nach Schwachstellen gesucht, die ausgenutzt werden können Dies ist äußerst nützlich für Sicherheitsspezialisten, aber auch für Personen mit Vorsatz.

 Tippen Schreiben Codieren Tastatur

Zero-Day-Exploit

Ein Zero-Day-Exploit funktioniert durch Hinsehen nach Schwachstellen in der Codierung oder in den Sicherheitsprotokollen einer Software suchen, bevor der Entwickler die Möglichkeit hat, diese auszubessern. Dies umfasst möglicherweise das Targeting der eigenen Software eines Unternehmens oder das Targeting der von ihm verwendeten Software. In einem berühmten Angriff gelang es Hackern, ohne tägliche Exploits auf die Überwachungskameras im Büro eines Unternehmens zuzugreifen. Von dort aus konnten sie alles aufzeichnen, was sie interessierte.

Ein Hacker erstellt möglicherweise Malware, die diese Sicherheitslücke ausnutzt, und installiert sie dann verdeckt auf dem Computer des Ziels. Dies ist eine Art von Hacking, für die es von Vorteil ist, zu wissen, wie man codiert.

Brute-Force-Angriff

Ein Brute-Force-Angriff ist eine Methode zum Knacken einer Kombination aus Kennwort und Benutzername. Dies funktioniert, indem jede mögliche Kombination einzeln durchlaufen wird, bis sie das Gewinnerpaar trifft – genau wie ein Einbrecher Kombinationen auf einem Tresor durchlaufen könnte. Bei dieser Methode wird normalerweise Software verwendet, die den Prozess in ihrem Namen ausführen kann.

DOS-Angriff

Ein Denial-of-Service-Angriff (DOS) bedeutet, dass ein bestimmter Server für einen bestimmten Zeitraum heruntergefahren wird nicht mehr in der Lage, seine üblichen Dienstleistungen zu erbringen. Daher der Name!

 Pentesting White Hat Hacker

DOS-Angriffe werden ausgeführt, indem der Datenverkehr so ​​oft an einen Server gepingt oder auf andere Weise gesendet wird, dass er mit Datenverkehr überlastet wird. Dies kann Hunderttausende oder sogar Millionen von Anfragen erfordern.

Die größten DOS-Angriffe werden auf mehrere Computer (zusammenfassend als Botnet bezeichnet) verteilt, die von Hackern mit Malware übernommen wurden. Dies macht sie zu DDOS-Angriffen.

Ihr Job als ethischer Hacker

 Android-Entwicklungstools

Dies ist nur eine kleine Auswahl der verschiedenen Methoden und Strategien, auf die Hacker häufig zugreifen Netzwerke. Ein Teil der Anziehungskraft von ethischem Hacken für viele besteht darin, kreativ zu denken und nach potenziellen Sicherheitslücken zu suchen, die andere vermissen würden.

Als ethischer Hacker besteht Ihre Aufgabe darin, Sicherheitslücken zu scannen, zu identifizieren und dann anzugreifen, um die Sicherheit eines Unternehmens zu testen. Sobald Sie solche Lücken gefunden haben, erstellen Sie einen Bericht, der Abhilfemaßnahmen umfassen sollte.

Wenn Sie beispielsweise einen erfolgreichen Phishing-Angriff durchführen, empfehlen Sie möglicherweise Schulungen für Mitarbeiter, die betrügerische Nachrichten besser identifizieren können. Wenn Sie Zero-Day-Malware auf Computern im Netzwerk haben, raten Sie dem Unternehmen möglicherweise, bessere Firewalls und Antivirensoftware zu installieren. Sie können vorschlagen, dass das Unternehmen seine Software aktualisiert oder bestimmte Tools überhaupt nicht mehr verwendet. Wenn Sie Schwachstellen in der firmeneigenen Software finden, können Sie das Entwicklerteam auf diese hinweisen.

So fangen Sie als ethischer Hacker an

Wenn dies für Sie interessant klingt, gibt es im Internet eine Vielzahl von Kursen, die dies lehren ethisches hacken. Hier ist eines mit dem Namen The Ethical Hacker Bootcamp Bundle.

Sie sollten auch unseren Beitrag lesen, um ein Informationssicherheitsanalytiker zu werden, der Ihnen die besten Zertifizierungen, die besten Stellen für die Arbeitssuche und mehr zeigt.

Weitere Beiträge zu Zukünftige Jobs

About AndroidWeltEditor

Check Also

Android-Entwickler-Blog: Android Game SDK

Gepostet von Dan Galpin Developer Advocate Mit über 2,5 Milliarden monatlich aktiven Geräten bietet die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.