Home / Android Nachrichten / Wie alt müssen Sie sein, um ein Google Mail-Konto zu eröffnen?

Wie alt müssen Sie sein, um ein Google Mail-Konto zu eröffnen?

Beste Antwort: Wie bei den meisten Online-Diensten müssen Sie mindestens 13 Jahre alt sein, um ein Google Mail-Konto erstellen zu können. Sie können jedoch über Family Link ein Konto für Ihr Kind einrichten und verwalten, mit dem es auf Google-Dienste wie Google Mail und YouTube zugreifen kann.

Personen unter 13 Jahren müssen sich nicht bewerben.

Personen ab 13 Jahren können ein Konto einrichten und verwalten ihre eigenen Google-Konten. Die Mindestalterbeschränkung gilt aufgrund des Online-Datenschutzgesetzes für Kinder (COPPA). Dieses Gesetz verhindert, dass Onlinedienste ohne Zustimmung der Eltern personenbezogene Daten von Benutzern unter 13 Jahren sammeln.

Da es nicht möglich ist, dass Dienste für jeden minderjährigen Benutzer, der sich anmeldet, die Erlaubnis der Eltern einholen, schränken Onlinedienste Benutzer unter 13 Jahren ein ein Konto einrichten. Wenn Sie beispielsweise ein Konto für Ihr Kind unter einem anderen Alter einrichten und Google dies bemerkt, wird dieses Konto gesperrt.

Obwohl in den meisten Ländern das Mindestalter 13 Jahre beträgt, gibt es mehrere Regionen auf der ganzen Welt, in denen es normalerweise höher ist:

  • Österreich: 14+
  • Bulgarien: 16+
  • Kroatien: 16+
  • Zypern: 14+
  • Tschechische Republik: 15+
  • Frankreich: 15+
  • Deutschland: 16+
  • Griechenland: 16+
  • Ungarn: 16+
  • Irland: 16+
  • Italien: 14+
  • Litauen: 14+
  • Luxemburg: 16 +
  • Niederlande: 16+
  • Polen: 16+
  • Portugal: 16+
  • Rumänien: 16+
  • San Marino: 16+
  • Slowakei: 16+
  • Slowenien: 16 +
  • Spanien: 14+
  • Südkorea: 14+
  • Vietnam: 15+
  • Aruba: 16+
  • Karibische Niederlande: 16+
  • Curaçao: 16+
  • Sint Maarten : 16+
  • Peru: 14+
  • Venezuela: 14+

Family Link ist der richtige Weg [19659003] Ein Google-Konto für Personen unter 13 Jahren kann nur über Family Link erstellt werden. Mit dieser Funktion können Eltern ein Google-Konto für ihre Kinder einrichten und verwalten und Aktivitätskontrollen und Inhaltsbeschränkungen festlegen.

Bei Google Mail-Konten, die von Kindern unter 13 Jahren verwendet werden, gibt es einige Unterschiede. Google liefert keine Anzeigen in Google Mail und liest den Inhalt der E-Mails nicht für gezielte Werbung. Automatische Weiterleitung und Google Mail offline stehen auch minderjährigen Nutzern nicht zur Verfügung. Alle von Google als Spam identifizierten E-Mails werden nicht in den Posteingang oder sogar in den Spam-Ordner gesendet.

Wenn Sie Ihr Kind mit Google Mail einrichten möchten, ist die beste Option derzeit Family Link. Dank der umfangreichen Kontrollmöglichkeiten können Sie ganz einfach ein Konto für Ihre Kinder einrichten und Sicherheitsmaßnahmen in Form von SafeSearch, Downloads und Einkäufen sowie Zeitlimits für den Bildschirm festlegen.

Hoch im Kurs


Google Mail

Immer noch der beste E-Mail-Client für Android

Mit mehr als 1,5 Milliarden aktiven Nutzern ist Google Mail der beliebteste E-Mail-Client der Welt. Da die meisten Funktionen von Inbox nun in Google Mail integriert sind, ist dies der einzige E-Mail-Client, den Sie benötigen.

About AndroidWeltEditor

Check Also

Huawei CEO wants Honor to become a major competitor after split

Earlier this month, Huawei decided to sell its Honor sub-brand to a consortium led by …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *