Home / Android Nachrichten / Wie installiere ich TWRP Recovery und Root Xiaomi Redmi Note 7 Pro mit Magisk?

Wie installiere ich TWRP Recovery und Root Xiaomi Redmi Note 7 Pro mit Magisk?

Das Booten eines Android-Geräts ist mit einer einzigen schnellen Benutzeroberfläche ganz einfach geworden. Die benutzerdefinierten Wiederherstellungen wie TWRP, Philz und andere erleichtern den Benutzern sogar die Verwendung ihrer GUI-Oberfläche. Die Benutzer können heutzutage auch ohne PC rooten, aber die Kompatibilität des Rootens mit dem Handy selbst ist auf einige gängige Geräte beschränkt. In der heutigen Beschreibung erfahren Sie, wie Sie TWRP Recovery und das Stammverzeichnis von Xiaomi Redmi Note 7 Pro mithilfe von Magisk installieren können.

 TWRP steht für TeamWin Recovery Project. Es handelt sich um eine Open-Source- und vollständig GUI-basierte benutzerdefinierte Wiederherstellung für Android-Geräte. Es ermöglicht Android-Benutzern, vollständig berührungsbasierte Benutzeroberflächen- und Flash-ROMs, MODs, Magisk, SuperSu usw. zu nutzen. TWRP ist eine Tür, an der verschiedene Anpassungsmodule problemlos installiert werden können. Es werden sogar vollständige Systemsicherungen des aktuellen Systemstatus unterstützt, die ohne die benutzerdefinierte Wiederherstellung nicht möglich sind. </p>
<h3><strong> Vorteile der benutzerdefinierten Wiederherstellung </strong></h3>
<ul>
<li> Einfache vollständige Systemsicherungen </li>
<li> Flash-Image-Datei auf dem Gerät. </li>
<li> Fügt die Funktion hinzu Entfernen von Bloatware aus dem Standard-ROM. </li>
<li> Unterstützt die Unter- und Übertaktung des Prozessors. </li>
<li> Schnelles Flashen von benutzerdefiniertem ROM, MOD, Framework. </li>
<li> Schnelles Flashen von Xposed und Magisk Framework. </li>
<li> Einfache Installation von SUperSu und Magisk für Rooting </li>
<li> Cache und Daten können gelöscht werden. </li>
</ul>
<p> Xiaomi hat Redmi Note 7 Pro vor einigen Monaten mit einigen aufmerksamkeitsstarken Funktionen gestartet. Es debütierte zusammen mit seinem jüngeren, mit vielen Funktionen ausgestatteten Geschwister – Redmi Note 7. Es gibt einige unglaubliche Funktionen wie eine 48-Megapixel-Rückfahrkamera, einen Octa-Core Snapdragon 675-Prozessor, einen 4000-mAh-Akku und das neueste Android 9.0 Pie. Das Gerät verfügt über ein 6,3-Zoll-Full-HD + -Display mit einer Auflösung von 1080 × 2340 Pixel. Es ist mit Corning Gorilla Glass 5 geschützt. Es kann den 4000-mAh-Akku mit Qualcomms Quick Charge 4.0 schnell aufladen. </p>
<h2><strong> Installieren Sie TWRP auf Redmi Note 7 Pro. </strong></h2>
<p>Es wird empfohlen, alle unten aufgeführten Schritte sorgfältig auszuführen. [19659004]  Voraussetzungen:</strong></h3>
<h3><strong> Schritte zum Installieren von TWRP auf Redmi Note 7 Pro </strong></h3>
<ol>
<li> Wenn der Bootloader von Redmi Note 7 entsperrt ist, können Sie die nächsten Schritte ausführen. </li>
<li><strong> Aktivieren Sie das Debugging Mode, </strong> und <strong> OEM entsperren </strong> auf Ihrem Gerät. Beide Optionen finden Sie in den <a title=Entwickleroptionen.

  • Verbinden Sie nun Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit dem PC.
  • Extrahieren Sie die ADB- und Fastboot-Treiber in einem Ordner auf der PC. Öffnen Sie dann den Befehl cmd oder PowerShell, indem Sie Umschalttaste + Rechtsklick im selben Ordner drücken.
     Fastboot-Fenster
  • Wenn alle Einstellungen abgeschlossen sind, geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Computer neu zu starten der Redmi Note 7 Pro in den Fastboot-Modus ( Hinweis: Akzeptieren Sie ein Popup-Fenster, in dem Sie nach der USB-Debug-Berechtigung für Ihr Smartphone gefragt werden ).
     adb bootloader neu starten 
  • Geben Sie nach dem Booten im Fastboot-Modus den folgenden Befehl ein, um das heruntergeladene TWRP-Image zu flashen. ( Hinweis: Legen Sie die Datei twrp-3.2.3-violet.img in den ADB, und Fastboot extrahierte den Ordner. )
     Schnellstart-Flash-Wiederherstellung twrp-3.2.3-violet.img 
  • Nach dem erfolgreichen Blinken starten Sie das Gerät mit dem folgenden Befehl neu:
     Fastboot-Neustart 
  • Viel Spaß!
  • Sie haben TWRP Recovery erfolgreich auf Xiaomi Redmi Note 7 Pro installiert. Im nächsten Schritt werden wir Magisk flashen, um Root-Zugriff auf das Gerät zu erhalten.

    Root Redmi Note 7 Pro mit Magisk

    Stellen Sie sicher, dass Sie die Magisk-Zip-Datei und den Disable Encryption-Patch herunterladen und in den Speicher des Telefons verschieben. [19659030] Verbinden Sie nach dem Neustart Ihr Gerät mit dem PC, um Root-Zugriff zu erhalten.

  • Geben Sie den ADB-Befehl ein, um die TWRP-Wiederherstellung erfolgreich zu starten:
     adb reboot recovery 
  • Das Gerät bootet automatisch in TWRP. Nehmen Sie jetzt ein NANDroid-Backup wenn Sie Daten benötigen.
  • Wählen Sie nun „ Install “ aus dem TWRP und suchen Sie nach Magisk.zip -Datei. Tippen Sie darauf, um es auszuwählen.
  • Wischen Sie jetzt, um die Aktion“ zu bestätigen.
  • Wählen Sie nach erfolgreicher Installation erneut „ Install “ und suchen Sie „[19459005“] no-verity-force-encrypt.zip ”. Tippen Sie darauf, um es auszuwählen.
  • Wischen Sie erneut, um die Flash-Aktion zu bestätigen.
  • Starten Sie das System über TWRP-Wiederherstellung.
  • Beim Neustart wird eine Magisk Manager-Anwendung gestartet Seien Sie dabei, von wo aus Sie den Zugriff jeder App steuern können.
  • Sie können auch die Root Checker-App installieren, um den Root-Zugriff zu überprüfen.
  • Wir hoffen, Sie haben Xiaomi Redmi Note 7 Pro erfolgreich mit Magisk gerootet. Wenn Sie Fragen haben oder Zweifel haben, teilen Sie uns dies über Kommentare mit.

    Nach oben Weiter: So entsperren Sie den Bootloader von Xiaomi Redmi Note 7 Pro

    About AndroidWeltEditor

    Check Also

    The best $2 you’ll spend today is on Hulu’s Cyber Monday offer

    All the best Black Friday deals have passed and the Cyber Monday deals are starting …

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *